1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

träume, bitte um deutung.

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ambroxia, 8. Juli 2011.

  1. Ambroxia

    Ambroxia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo ihr lieben.
    Ich habe letzte Nacht 2 träume gehabt an die ich mich aber nur ungenau erinnere der 1. war: Ich habe geträumt das ich schwanger bin, der bauch war schon ein wenig zu sehen ich würde schätzen so etwa 4-5. monat. ich und mein freund waren sehr glücklich mehr weis ich leider nicht mehr.

    der 2. traum war: Ich irgendwo mein freund war vom gefühl her auch da ich habe ihn aber nicht gesehen. seine mutter war auch da. und jetz kommt der komische teil, ich hab kakerlaken laufen sehen die waren etwa so groß wie meerschweinchen und sie waren schwarz und hatten irgend ein zeichen (hab ich noch nie gesehen) auf dem rücken das war weiß umrandet und innen blau oder rot. seine mutter stand grinsend da. dann bin ich aufgewacht.

    kann mir jemand sagen was bedeutet??
    danke im vorraus
     
  2. frechenixe

    frechenixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich denke es heißt das du in deiner Beziehung stets in alle richtungen vor allem zu der mutter deines freundes offen sprechen solltest also sie mit einbeziehen solltest über das was ihr so vorhabt reden ...
    Und immer alles sofort klären wenn unklarheiten da sind, ehrlich sein und nicht lügen in deiner Beziehung.

    Ansonsten brauchst du das zeichen nicht weiter zu beachten, es bedeutet wenn du noch nicht bekehrt bist, das satan noch macht auf deine träume hat vor allem das lächeln. Nur wer sich im gebet klar zu gott bekannt hat ist von sowas frei geworden, das geht allen Menschen so. Wenn du regelmäßig betest und in der bibel liest werden deine träume bald sehr viel klarer werden und nicht mehr von schwarzen kakerlaken durchwandert, versuchs, mal, mir hat es sehr geholfen.

    LG
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Liebe Ambroxia,

    wenn ich zu diesen Träumen noch ein paar Gedanken mit einbringen darf.

    Der erste Traum beschreibt nach meiner Sicht zwei Dinge.
    - Zunächst wird mit der Schwangerschaft ein Plan oder eine Idee verbunden, den man mit sich herumträgt und mittelfristig verwirklichen möchte. Mit den Zeiten in einem Traum werden aber nicht reale Zeiten dargestellt, sondern das Geschehen soll in ein bestimmtes Verhältnis zu seiner Entwicklung gestellt werden. Wenn man das nun im Traum auf die Schwangerschaftszeit überträgt, ist die Entwicklung dieser Idee also schon sehr weit fortgeschritten. Das Ziel ist also schon bis zur Hälfte erreicht.

    - Darüber hinaus „kann“ dieser Plan oder Idee auch den unterschwelligen Kinderwunsch beinhalten. Das kann auch im weiteren Sinne mit einer verbindenden Partnerschaft verstanden werden.

    Im zweiten Traum geht es auch um die Partnerschaft. Mütter verkörpern neben der Geborgenheit auch eine Art des eigenen Überichs in Sachen der Gefühle und Emotionen. Da es hier um die Mutter des Freundes geht, sollen die Gefühle, um die es geht in Zusammenhang mit Deinem Freund gestellt werden.

    Die Kakerlaken symbolisieren Gefühle und Emotionen, welche Du nicht beherrschen kannst, Dir lästig sind und deshalb lieber wieder loswerden möchtest. Die Größe der Insekten soll hier die Stärke dieser Emotionen darstellen. Mit dem Zeichen auf den Kakerlaken sollen die damit dargestellten Emotionen noch etwas näher umschrieben werden.

    Daß es unklar ist, ob das Zeichen rot oder blau ist, hat einen Grund. Mit Blau wird auch das Gefühl der Entspannung im weiteren Sinne verbunden. Auf diese Weise bekommt dann auch das Rot seinen eigentlichen Sinn: nämlich die Sexualität. Beide Farben bekommen also nur über das Zusammenspiel ihre eigentliche Symbolik in diesem Traum.

    Mit der Farbe Weiß wird Unschuld und Reinheit, aber auch die Erkenntnis verbunden. Wie man sehen kann, binden diese Werte die Gefühle und Emotionen aus den Farben Rot und Blau ein. Das erklärt dann auch, warum das wissende Überich grinsend daneben steht, denn es weiß um die Wahrheit der Dinge.

    Bitte nicht böse sein, wenn ich mich da in die Gedanken von Frechenixe dazwischengedrängt habe, aber ich fand den Traum so schön, daß ich dazu etwas sagen wollte.


    Merlin :zauberer2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen