1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonne im 12. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Thyrael, 4. August 2004.

  1. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    ungefähr in Graz ;)
    Werbung:
    Griass Eich!

    Eine Hobbyastrologin meinte, dass sie noch nie gesehen hätte, dass wer die Sonne im 12. Haus hat. Könnte mir evtl. jemand Hinweise darauf geben, was das ca. zu bedeuten hat?
     
  2. Namo

    Namo Guest

    Hallo T.
    Bist D denn sicher, dass die Sonne bei Deiner Geburt im 12. Haus war? - Nicht 11 ? Du kannst das ja noch mal checken unter http://astro.com ...

    LG

    Namo
     
  3. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    das bedeutet, dass sie das noch nie gesehen hat, sonst nix. selbstverständlich kann die sonne auch im 12. haus stehen, wie überall sonst auch...

    alles liebe, jake
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    lieber Thyarel (ist das ein "Engelname" :rolleyes:

    bedeutet, das du die der "Sonne" inne liegende Kraft nicht für dich alleine verwenden kannst, sondern für andere einsetzen musst, da H12 für Auflösung, Verlust, Süchte, wie und für was man sein Geld ausgibt, wie man sein Geld und seine Gelegenheiten verausgabt, Gefängnis, Krankheit, Tod, Isolation und anderes steht. Planeten im H12 sind nicht persönlich - fürs eigee ego - nutzbar. Sasportas schreibt dazu: Während die Sonne für den Versuch steht, eine eigenständige Indentität wachsen zu lassen, genau zu umreißen und zu erhalten, werde im 12.Haus Kräfte frei, die das individuelle Ich auflösen, zu unterminieren, zu destrukturieren und zu überwältigen drohen. Eine Lösung des "Konfliktes" erfordert, dass der Betreffende sein Ichgefühl über die gewöhnlichen Grenzen des Bewusstseins hinaus erweitert. Mit Sonne in H12 muss das Ego sich der Seele unterordnen..........
    Es folgen zwei weitere DIN a 5 Seiten, zu viel, um sie hier offen zu tun. Hoffe trotzdem, den Sinn des H12 wieder gegeben zu haben.
    Alles LIEBE
    ALIA
     
  5. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    ungefähr in Graz ;)
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    @Namo: meine Geburtszeit weiß ich nur von meiner Mutter, werde aber demnächst mal beim Gemeindeamt/Magistrat/woauchimmer nachfragen!

    @Alia: ich bin leider erst nach dem Registrieren draufgekommen, dass ich eigentlich Tyrael (dh ohne H) meinte. Ja, es is ein Engelsname, ich hab den von einem Computerspiel... und danke für Deine Erklärung :danke: . Die Hobbyastrololin meinte so etwas in der Art, dass ich eigentlich gar nicht richtig "hier" wäre... nun ziemlich abgespaced bin ich schon ;)
     
  6. Namo

    Namo Guest

    Werbung:
    Hallo Thyreal,

    Mit der Geburtszeit, die Du in Deinem Profil angegeben hast (09h00), müsste Deine Sonne im 11. Haus sein und nicht im 12. Deine Geburtszeit bekommst Du beim Standesamt in Deinem Geburtsort (Graz).

    LG

    Namo
     
  7. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    ungefähr in Graz ;)
    Danke Namo, da muss meiner Freundin wohl ein Fehler unterlaufen sein :angry2:
     
  8. Thyrael

    Thyrael Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    ungefähr in Graz ;)
    Hab jetzt endlich meine Geburtszeit ;) und zwar 8.45!

    Soweit ich das sehe, hatte sie nun doch recht mit dem 12. Haus!
     
  9. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    lieber Thyrael,

    und die Hobbyastrologin hatte Rechht mit dem "irgendwie abgespaced".

    Was für ein HK,- ........ sieht aus, als würde ein "Wirbelwind" darin hausen. X-Quadrate, Sextile und Trigone,- ein Richtiger "Spießroutenlauf". Mann,- mann- mann........ und!!!!!..... was sehe ich noch....?!? ein Doppel-Quincunx auf Pluto?! ... Ich werds über Astrocom überprüfen, weil mir da auch noch die Gradzahlen zu Verfügung stehen.....
    Geduld... komme gleich wieder....
     
  10. Namo

    Namo Guest

    Werbung:
    Ja, kein Kunststück, wenn Du ihr eine andere Zeit sagts, als Du hier in Dein Profil geschrieben hattest.

    Sonne in 12 bedeutet: "Du lebst (gern?) in Zurückgezogenheit und machst eine langsame Entwicklung durch. Du bist extrem schüchtern und scheu, hast Widersacher, aber unbewusst bist Du selbst Dein ärgster Widersacher."

    Aber das ist nur ein astrologisches Element aus mehr als 50 Elementen, die man deuten kann, und nur in der Summe gibt es ein verständliches Bild.

    LG

    Namo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen