1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Soll ich die Prüfung machen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von kookoo, 9. Oktober 2010.

  1. kookoo

    kookoo Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    334
    Werbung:
    ...ist meine Frage, würde mich über Interpretationshilfe dieser Legung freuen!



    Danke!:danke::)
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ja,mache diese Prüfung;)
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    hallo kookoo
    vielleicht wäre es besser satt ja oder nein frage zu fragen wie sich die prüfung entwickelt oder ausgeht wenn du sie machst. um was geht es denn dabei?

    nach den karten her stellt sich mir hier die frage ob du sie überhaupt machen willst?
    sarg in schiff (wunsch) = ruten
    bzw. überhaupt dafür offen bist?
    lg jessey
     
  4. Lunachica

    Lunachica Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Spanien/Mallorca
    ..... handelt es sich um eine stetig wiederholende Prüfung?
     
  5. kookoo

    kookoo Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    334
    hallo!

    danke für die Anregungen!
    Ja, sie ist relativ "stetig wiederholend" (Uni-Prüfung), und wie immer bin ich nicht sehr offen, denn ich leide ein bisschen unter Prüfungsangst.
    weshalb ich mich normalerweise rel. gut vorbereite. Diesmal hatte ich aber so viel zu tun, und es ist ein bisschen hop oder drop.

    ich habe 3 Antritte, und es wäre der erste, weshalb ich dazu tendiere, mein Glück zu versuchen.
    Nach dem Ergebnis möchte ich, um ehrlich zu sein, noch nicht fragen, um mir nicht einen Stein in den Weg zu räumen, ich bin auf der Suche nach Motivation...

    Falls wer sieht, dass es TOTAL schiefgehen könnte, könnt Ihr mich ja ev. noch einmal informieren, mein Gefühl ist so 50:50, und um ehrlich zu sein, wegen der Angst auch oft der Unwille...


    ojoj,
    hab ich jetzt mit meinem vielen Gerede das Kartenbild beeinflusst? :rolleyes:

    DANKE an alle!!!
    (freue mich über weitere Beiträge)
     
  6. Lunachica

    Lunachica Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Spanien/Mallorca
    Werbung:
    Huhu,

    eigentlich wusste ich ohne Deine Antwort abzuwarten dass es inaktiv ist.

    Einfach einen anderen Anlauf nehmen.


    Ggf. kannste nochmal nachfragen!


    P.S. Lege nicht mehr drauf...... zumal Du drei X diesen Anlauf nehmen darfst.


    LG, LunaChica
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    hallo kookoo
    also wie ich vermutet hatte mit meiner frage ob du das überhaupt möchtest ;) ich zog für dich auf die frage wie es für dich ausgeht folgendes:
    maus vögel dame...du hast zweifel und bist unzufrieden, das weiterbilden/fortbilden blieb etwas auf der strecke (nicht so wichtig genommen aus irgendwelchen gründen). das heißt diedame muß sich ins zeug legen wenn sie es schaffen will (dame in schiff = mond)

    und somit hätte ich auf deine legung gesagt...kein bekenntnis zum test
    wenn es sich um eine wiederholungsprüfung handelt, dann findet die wiederholung nicht statt...also kann gut sein das du sie beim ersten mal schaffst

    lg jessey
     
  8. Lunachica

    Lunachica Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Spanien/Mallorca
    ..... eigentlich lagen die Karten.....zumindest 3 davon.....

    Warum sollte ich nun privat noch einmal auf die Frage legen?


    M.E. ging es um stetig sich wiederholende Prüfungen..... welche man nun einfach ablegen muss.

    Die Fragestellerin steht nun vor der nächsten Uni-Prüfung---- hier sind nun 3 Anläufe gegeben......doch lt. der ausgelegten Karten.....könnte man meinen dass sie die erste Prüfung in den Sand setzen könnte.

    ...........einfach meine Meinung dazu.


    Allerdings lerne ich immer gern dazu.


    Gruss LunaChica
     
  9. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    So wie ich das sehe... es wird erst im 2.Anlauf klappen... in 8 Wochen?
     
  10. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo

    Machst du schriftliche Prüfungen oder auch mündliche Prüfungen?

    Die schriftliche Prüfung geht gut aus.....bei der mündlichen musst du dich mehr öffnen, dir mehr zu trauen....

    Wünsche dir alles Gute und gutes Gelingen.....sei forscher
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen