1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prüfung bestanden?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Minze333, 16. August 2013.

  1. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    meine Tochter legt zur Zeit die Prüfungen zur Physiotherapeutin ab.

    Gestern hatte sie eine mündliche Prüfung, bei der sie denkt, das sie durchgefallen ist. Eine mündliche Prüfung steht noch aus (findet am Dienstag statt).

    Eine Arbeitsstelle hat sie schon und auch eine Fortbildung, die sie nach der bestandenen Prüfung macht. Voraussetzung für die Arbeitsstelle und die wichtige Fortbildung ist aber die bestandenen Prüfung zur Phyiotherapie.

    Nun die Frage: Bestehe ich (meine Tochter) die Prüfungen zur Physiotherapie?

    Anmerkung: Meine Tochter hat gemischt und ich habe ausgelegt.

    Vielleicht kann jemand helfen - ich gebe dann nach den Prüfungsergebnissen (ab 28.8.13) auf jeden Fall Bescheid, wie es ausging. Vielen Dank schon mal im voraus.

    Hier das KB:



     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Ich habe das Gefühl, sie muss die Prüfung wiederholen.
    Aber ich hoffe, ich liege total daneben.
     
  3. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    ich hab mir erlaubt das Blatt auf 4x8 zulegen.

    möge ich mich irren, aber ich hab das Gefühl, dass deine Tochter die Prüfung nicht besteht. :(

    LG
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo,

    ich würde es jetzt auch nicht als *bestehen* deuten, sehe aber eine Wiederholung.

    Könnte sein das es eine andere Arbeitsstelle wie die Geplante wird..

    meine Gedanken dazu.

    Sie wird ihren weg gehen , viel Glück!

    Alles Liebe
     
  5. Katrinchen

    Katrinchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Tirol
    Sie wird sie Wiederholen müssen. Dann aber bestehen.

    Alles Liebe,
    Kati
     
  6. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    das hört sich ja nicht gut an..... ich sage ihr mal nichts.

    Morgen abend wissen wir mehr und ich geb Euch dann gleich Bescheid.

    Danke für Eure Mühe.:danke:

    Gruß Minze
     
  7. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Ich sage auch das sie noch einmal die Prüfung wiederholen muß,weil der Arbeitsvertrag noch nicht zustande kommt.LG
     
  8. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Hallo zusammen,

    meine Tochter hat heute ihre letzte Prüfung abgelegt und danach ihr Ergebnis erhalten - sie hat alle Prüfungen bestanden und mit der Note 2,3 ihre Ausbildung abgeschlossen :thumbup:

    Somit kann sie den nachfolgenden Kurs beginnen und dann ihre Arbeitsstelle im Oktober antreten.:banane: (Arbeitsvertrag wurde ja schon unterschrieben):gitarre::gitarre::gitarre:

    Ganz liebe Dank nochmals für Eure Deutungen.:danke:

    Gruß Minze
     
  9. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Das freut mich für deine Tochter.Herzlichen Glückwunsch !
    Habe gedacht weil hinter Anker/Brief (Arbeitsvertrag) der Sarg liegt,das dieser erst einmal nicht zustande kommt.Dann noch Sense im Haus der Arbeit,auch eine negative Karte.Aber gut das es positiv ausgegangen ist.LG
     
  10. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Tja...auch hier sieht man nun ganz schön, wie wichtig es ist, sich nicht auf Karten und andere Wahrsagereien zu verlassen...


    Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen