1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandtschaft

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Katra, 13. März 2008.

  1. Katra

    Katra Guest

    Werbung:
    Kann man eigentlich auch mehr als einen Seelenpartner haben?
    Oder ist das unmöglich?
     
  2. Brumsandy

    Brumsandy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Im Innviertel
    hi katra,

    ich glaub ich hab dir grad unter einer anderen frage geantwortet ...

    klar, kann man mehrere seelenpartner haben. das androgyne wesen, das von der quelle kommt, und das vom hohen selbst eingeladen wird, auf der erde zu inkarnieren, teilt sich in bis zu neun seelenanteile auf. meist heisst es, 4-5 sind inkarniert, die anderen bleiben in der feinstofflichen welt.

    sie müssen nicht immer alle zur gleichen zeit inkarniert sein, aber es heisst auch, dass die noch nie soviele seelenpartner gleichzeitig inkarniert waren, wie zu unser jetzt-zeit.

    dazu kommt jetzt noch, dass mehr solche seelenfamilien zur gleichen zeit ins "leben" ausgeschüttet wurden, das heisst eine monade. auch diese seelen kennen sich bereits aus mehreren inkarnationen und oft glaubt man, dass man seelenverwandt ist.

    warum fragst du eigentlich nach? hast du bereits mehrere seelenpartner getroffen? erzähl doch mal

    alles liebe
    sandy :umarmen:
     
  3. Katra

    Katra Guest

    Danke für deine Antwort. Verstehe es jetzt.
    Nein glaub nicht das ich schon mehr als einen getroffen habe oder vielleicht doch?!
    Ist irgendwie schwer zu sagen.
    Wenn mein Ex ein Seelenverwandter war dann kann ich nicht wirklich positiv darüber denken.
    Aber ich hatte nach der Trennung immer das Gefühl das ich einen Herzinfarkt krieg weil mein Herz so richtig weh tat. Es waren richtig körperliche Schmerzen und das habe ich noch nie zuvor erlebt.
    Aber ich kenne jemanden der mir sehr ähnlich ist und wir haben uns immer ohne Worte verstanden aber das ist schon lange her.
     
  4. Fynn

    Fynn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    5.162

    Da wir letztendlich alle EINS sind, kann auch jeder Mensch, jede Seele zu einem Seelenpartner werden.
     
  5. Katra

    Katra Guest

    Dann müsste es doch auch theoretisch eigentlich möglich sein das es eine einseitige Seelenverwandtschaft gibt?
    Hab schon gehört das es das nicht geben kann, aber woher wisst ihr das denn so genau.Ich hab in den letzten Jahren gelernt das nichts unmöglich ist.

    LG
     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Hi, Katra!

    Es müssen aber doch mindestens zwei Menschen da sein, damit eine Verwandtschaft vorliegen kann! Einseitig heißt wohl eher, der eine der beiden checkt 's, der andere nicht!
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    Man hat mir aber schon so oft erklärt, auf die Frage, wie man merkt, dass man seinen Seelenpartner getroffen hat - ich soll mir da keine Gedanken machen, man erkennt das einfach, die Begegnung wäre so einzigartig, dass die Seele den anderen erkennt.

    Wenn es dem nun so ist, wie kann es dann sein, dass nur einer erkennt?


    :confused:
    Mandy
     
  8. Katra

    Katra Guest

    Tja keine Ahnung.
    Glaub ich hab noch nie eine Verwandte Seele getroffen.
    Das mit der einseitigen Seelenverwandtschaft hat mir eine Kartenlegerin gesagt, sie meinte das das nur ganz selten vorkommt aber anscheinend war das der totalt Blödsin.
    Da ich mich in dem Esoterischen Bereich nicht auskenne hab ich ihr das mal geglaubt.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    Tja Katra - ich glaub mal das ist ein fataler Fehler :weihna1:weihna1:weihna1


    Ich glaub, es richtet sich halt ein jeder, wie es auf seine eigene Situation am besten passt und was man halt am liebsten glaubt .....


    :)
    Mandy
     
  10. Fynn

    Fynn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    5.162
    Werbung:

    Man kann sich selbst eben sooooo viel einreden ...... ;)

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen