1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schreibtransit?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Marie23, 23. Oktober 2011.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wodran ich erkenne, ob die nächsten Jahre in Punkto schriftliche Arbeit fruchtbar sind, oder woran man soetwas generell erkennt?

    LG,
    Marie
     
  2. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Merkur steht allgemein für Kommunikation, geistiges Denken und folglich letztlich auch für's Schreiben generell. Saturn könnte helfen, Dinge zu fokussieren und auf den Punkt zu bringen. Uranus sorgt für kreative und ungewohnte Ideen. Venus für Ästhetik, vielleicht auch Schönheit im Ausdruck. Neptun verleiht allenfalls Weitsicht, und Mars könnte helfen, beim Schreiben zügig voranzukommen. Vielleicht bringt Pluto Verborgenes an den Tag oder verleiht Gedanken eine besondere Note von Tiefe.

    All die Planeten können somit beim Schreiben behilflich sein, aber vermutlich ist es sinnvoll, als erstes Merkur zu konsultieren.
     
  3. Pluto1

    Pluto1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Germany, Mainz-Bischofsheim
    Hallo Marie23,

    die Antwort von fckw finde ich spitze, allenfalls kannst du ergänzend deine Geburtsdaten mitteilen, und daran anlehnend eine weitere Orientierung bekommen, denke z.B. an Saturn-Jupiter-Plutotransite durch Haus 3, Haus 8 oder auch 9.

    Grüße von Pluto1
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Der Hang zum Schreiben ist angelegt. Angeregt wird der Überhang meist durch einen Transit von Mars durch das fünfte Haus. Ansonsten sollte man schon wissen, ob man schreiben will oder nicht. Da spielen Transite nicht so die große Rolle - maximal was den Output angeht.

    :)
     
  5. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    @fckw:
    Danke, das war wirklich prima zusammengefasst. Ich werfe gleich mal einen Blick auf mein Transithoroskop und schaue, was davon aktiv ist.

    @Pluto1.
    Werde die Sachen auch gleich mal vergleichen. Mein Geburtsdatum möchte ich hier nicht öffentlich machen. Höchstens per PN.

    @venus-pluto:
    Also eine Zeit war Mars in 5. Ich meinte nicht wollen, sondern sollen. Also ich muss eben beruflich im nächsten Jahr viel schreiben. Ich hätte mir auch weniger Schreibarbeit aufladen können.

    Danke euch.

    Marie23
     
  6. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Also wenn ihr als Anlagen zb meint:

    Merkur Trigon Satrun
    Uranus im 3. Haus
    Venus und Mond in Zwillig

    Transite sind gerade:
    Mars im 3. Haus
    Merkur in 1. mit Konj. AC
    Saturn mit Geburtsmars Konj. Pluto
    Uranus im 8. Haus
    Pluto im 5. Haus

    LG;
    Marie
     

Diese Seite empfehlen