1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schamanismus / Schamanische Techniken

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Jutta, 28. April 2002.

  1. Geboldar

    Geboldar Guest

    Werbung:
    Ja Danke für den Tipp das muß ich mal wirklich tun.
    Mal sehen ob das besser klappt.:)

    Geboldar
     
  2. Sabine Bendlin

    Sabine Bendlin Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Emsland/Papenburg
    Hallo Ihr Lieben :confused:

    Bin aus Köln zurück. War ja unter anderem bei einem Channel-Treffen.
    Da dachte ich, da sitz eine abgehobene in Trance und was war nichts dergleichen.
    Dem Medium der Jutta durfte jeder eine Frage stellen.
    Anstatt nun zu sagen mach das und dies, oder jenes passiert dann und dann, wurden wir sanft hingeführt unsere Antwort selbst zu finden. Es gab dann aber auch bei einigen die Antwort, dies ist im Moment nicht dran, du hast eine andere Frage. Das war dann auch oft so.
    Vielen plinkerten die Tränen in den Augen, da es manches mal doch sehr heftig war, was hoch kam.
    Man kann es schlecht erklären. Man muß dabei sein.
    Das schönste war aber für mich, das ich die Chance dazu hatte, denn Jutta hat den Hinweis bekommen, das sie dies so nicht mehr macht.
    Tausend Dank noch mal nach da oben :D

    Danach war noch ein Treffen der "Herzfrauen" . Das war auch sehr interessant. Hatte was mit schenken aber auch annehmen von Geschenken zu tun.
    Euch noch einen schönen Tag.
    Gruß
    Sabine
     
  3. Hundemutter

    Hundemutter Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    eine liebe Freundin, nein, meine liebe Seelenschwester, hat mir den Anstoss zur schamanischen Reise gegeben - ich kann es nur weiterempfehlen. Für mich hat sich etwas ganz wunderbares aufgetan.
    Allerdings bin ich in ein "oberes Bewusstsein" gelangt, obwohl ich in eine Höhle ging. Ich kann zwar nicht alles deuten, was ich erlebte. Nun ich denke mal, die Zeit kärt einiges auf. Einige Fragen konnte ich damit beantworten.
    Es ging bei mir übrigens total leicht, bin losgestiefelt ohne Frage, weil ich mit einem leichten weg nicht gerechnet habe und wurde später darauf hingewiesen, was ich denn für eine Frage hätte.
    Es war einfach genial.
     
  4. Juli1001

    Juli1001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Ort:
    München
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe während eines Tantra-Jahrestrainings mal eine Schwitzhüttenritual mitgemacht. Das war einfach genial.
    Erneuernd und reinigend auf so vielen Ebenen.
    War schon ein ganz beonderes Erlebnis.

    Lieben Gruß
    Juliane
     
  5. Janemaya

    Janemaya Guest

    Hallo Ihr
    Also ich mache seit einem Jahr einmal die Woche eine schamanische Reise um mit anderen Wesen zu sprechen. Am Anfang hab ich noch eine Trommel CD gebraucht aber mittlerweile geht es ohne. Manchmal ist es aber auch so das ich einfach ruhig bin zb auf meinem Bet sitze udn Musik höre und etwas in mir sagt "jetzt ist es Zeit mal mit dem oder dem zu sprechen" Und dann ruf ich das Wesen an und sprech mit ihm obwohl ich in dieser Welt bin. Weiss auch nicht warum das so ist, aber ich folge einfach meinem Herzen
    Liebe Grüße Janemaya
     
  6. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo,
    ich weiß, dass das hier eigentlich nciht der richtige Thread ist, aber wo wir gerade beim Thema sind ...
    Wisst ihr, was die Krafttiere bedeuten? Darf man sein Krafttier einem anderen sagen oder sollte man das besser lassen?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden