1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schamanen/Rituale ist das Schwarze Magie?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von sunlightsun, 24. Dezember 2011.

  1. sunlightsun

    sunlightsun Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Mich würde mal interessieren ob der Schamane/Schamanische Rituale oder sonstiges eher in die schwarze oder weiße MAgie gehen??
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Vielleicht solltest du erstmal sagen, was für dich schwarze oder weiße Magie ist.
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    :confused:
    Wenn Du unbedingt diese beiden Schubladen nutzen möchtest, dann wirst Du nicht umhin kommen, zu fragen: Was bringt es? Was und/oder wem schadet es?
    Und das ist nun wahrscheinlich bei unterschiedlichen schamanischen Ritualen sehr unterschiedlich - je nachdem, was man erreichen möchte.

    Wozu soll eine solche Frage gut sein?
     
  4. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz

    Hmmm schwarze magie schadet und die weisse hilft???
     
  5. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Diese Frage klingt so wie die Frage: Sind Messer gute oder schlechte Werkzeuge?

    Und genau wie bei den Messern hängt es ganz davon ab, was man damit macht. Mit einem Messer kann man jemanden ermorden, aber auch Brot schneiden.
    Es ist aber nicht das Messer, was gut oder schlecht ist, sondern die Tat desjenigen, der das Messer benutzt.
     
  6. Terrorelf

    Terrorelf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.025
    Werbung:
    Hi Sunlightsun!

    Das kommt auch darauf an, welche Weltanschauung Du hast. Für einen gottesfürchtigen Erzkatholiken ists zum Beispiel sicherlich schwarze Magie. Da wäre also schon zu klären, wo Du grad stehst.

    Gruß,
    Terrorelf
     
  7. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz

    Hi Terrorelf

    Glaubst du an Gott? Wenn Gott das nicht will...Warum gibt es sie dann?
     
  8. PapaSchlumpf

    PapaSchlumpf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    113
    Wem ?
     
  9. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Weils ihn nicht interessiert, der ist eher mit Quasaren und Universen beschäftigt ;)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  10. Terrorelf

    Terrorelf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.025
    Werbung:
    "Glauben" an das Göttliche ja, aber ganz bestimmt nicht an einen alten Dackel, der da oben auf einer Wolke sitzt und in Gut und Böse aufteilt.

    MfG,
    Terrorelf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen