1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Praktischer Tipp zur gegenwärtigen Zeit (Sex)

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von shino, 16. April 2008.

  1. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    hallölchen mal wiederchen.

    praktische tipps sind toll nicht wahr?

    ich dachte ich schreib mal in klammern "sex" dann klicken schon mehr leute drauf.. so läuft es doch bei uns nicht wahr? Wink

    aber so viele gibts da gar nicht zu benennen... außer dem EINEN... der mir wichtig erschien... wichtig in sofern dass ich selbst dadurch meine bei mir etwas verändert zu haben.... auch wenn diese veränderung natürlich nicht nur durch eine physische veränderung kam... sondern eher durch eine fügung von beidem...
    also seele und körper.

    nur hier.. geht es um den körper...

    aaalso lange rede kurzer sinn...

    es geht um sex oder aber (wer keinen sex hat) um selbstbefriedigung.

    es ist ratsam in dieser zeit auf das obengenannte möglichst zu verzichten...
    jedoch NICHT mit zwang... d.h. wenn jemand lust drauf hat so richtig dann soll ers eben tun... es geht eher um etwas fließendes... d.h. wenn ihr es schafft und eure seelische und körperliche im einklang ist dann versucht damit aufzuhören... und dann zu schauen... ist es stimmig oder ist es eher eine qual.

    und "damit" aufzuhören meine ich... vor allem den orgasmus... und zwar egal ob ejakulation oder injakulation bei einem mann... vor allem um häufige orgasmen...
    denn dadurch haut man oft löcher in energetisches feld... dies ist nicht weiter schlimm erstmal.... jedoch wird um so schlimmer wenn sonst im leben alles schwierig ist...

    und da es gerade eine sehr anstrengende zeit ist für die sehenden... ist es sinnvoll eben auf den orgasmus zu verzichten (aber eben sich bloß nicht zu quälen denn dann erreicht man eher das gegenteil)...

    das gibt euch mehr kraft für den alltag... für eure situation.. ob im denken fühlen wollen oder handeln....

    versucht euch mal für das thema zu sensibilisieren und zu schauen wie es euch damit geht....

    ich denke in diesen gegenwärtigen zeiten ist es eine gute möglichkeit an etwas mehr kraft zu kommen und nicht sich zusätzlich "fertig zu machen" ...

    hintergrundinfo:

    wer viel mit geistigen dingen zu tun hat weiss dass es sehr viel kraft gibt die sich eben entweder in sexualität ausdrückt oder in geistigen offenbarungen und geistiger arbeit....
    wenn man allerdings eher wenig geistige arbeit hat.. dann kennen bestimmt manche das problem dass man dann mit der energie irgendwohin will... und wohin wenn nicht in sex oder selbstbefriedigung.. denn da geht sie dann hin die energie...
    im normalfall wie gesagt nicht weiter schlimm....
    in unserem speziellen gegenwärtigen fall aber schon etwas anders zu betrachten...

    denn wenn man dem ausfluß der energie widersteht... dann hat man diese energie eben im alltag.... und da die sehenden gerade nicht viel geistiger arbeit tätigen können in dieser warteschleife... so wäre die energie für sie nur gut... und nicht irgendwie verpufft... sondern eben da...

    ABER... wie gesagt.. quält euch bloß nicht!
    es soll wie wasser sein.... fließend...
    alles andere ist eher schlecht als recht.

    in diesem sinne
    viel erfolg.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen