1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Partnerrückführung etc. Magie wirkt

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Thalia76, 11. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thalia76

    Thalia76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Ich habe erst kürzlich eine Partnerrückführung machen lassen, weil ich davon überzeugt war. Ich glaube schon immer daran, daß es Sachen gibt, die man schwer erklären kann, die es aber dennoch gibt.
    In der Hinsicht habe ich schon einige Sachen erlebt.
    Hier wird immer sehr gegen Magie geschrieben und man ist sehr zweiflerisch. Dabei interessieren wir uns doch alle für das Gleiche, oder?
    Wir glauben, daß es Energien gibt und das seltsame Dinge möglich werden, was man zuvor nie für möglich gehalten hätte, oder?

    Ich bin davon jedenfalls überzeugt. Seither geht es mir auch besser. Man geht einfach positiver durch die Welt, wenn man solche Dinge annimmt.

    Zur Partnerrückführung: es war gute Magie und nichts dunkles. Wir lieben uns und brauchten Hilfe, so das wir wieder auf dem richtigen Weg sind.
    Und das sind wir jetzt.

    Ich wünsche Euch allen, daß ihr findet, was gut für Euch ist!

    Liebe Grüße
    Thalia
     
  2. Faey

    Faey Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Cloppenburg




    würdest du mich aufklären wie das ablief und wer das gemacht hat?
     
  3. lottee

    lottee Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    Hi,Magie ist wunder schön man soll diese Große Gottes Gabe immer mitgesunde verstand nutzen,wenn man Schwarze Magie benutzt soll auch bereit auf Rückschlag ,des wegen ich beschäftige nur mit Weise und Rote(liebe) Magie.
    Keine soll Magie zur eigene Ausnutzung nutzen(Keine Lebens Wesen ist Sklave oder Eigentum).Bitte wen Ihr schon zu Magie greifen, dan bitte mit Respekt und Gesunden verstand(Keine Rache).
     
  4. Avonaedon

    Avonaedon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.496
  5. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Dann seid ihr beide zu einem/einer Magier(in) gegangen, um Euch helfen zu lassen?
     
  6. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ich hoffe, du wurdest darüber aufgeklärt, welchen kamischen preis du dafür zahelen mußt.. war dein partner mit dem einverstanden? hat er davon gewußt?
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Seit doch nicht so fies.

    Das waren doch alles Fangfragen.;)

    Jedenfalls hat das mal ein gefragter Lehrer zur Antwort gegeben

    P.S: Die beste Antwort wäre: Ich habe keine Zeit.
     
  8. Thalia76

    Thalia76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    27
    Er wusste es vorher nicht, denn wir waren ja getrennt. Aber ich habe es ihm später dann erzählt, als wir wieder zusammen waren (und sind) und er fand es nicht schlimm. Das muß jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich verstehe auch nicht, weshalb das so schlimm sein soll.
    Überlege mal, es wurden lediglich die schlechten Energien beseitigt und er wurde nicht einem Bann oder Fluch oder einem Zwang unterlegen.
    Eine PRF funktioniert nur, wenn noch Gefühle vorhanden sind. Und dann ist da auch kein Zwang. In weißer Magie hat man dennoch noch die Wahl. Man bekommt nur die Möglichkeit für die Richtung, die einem selbst gut täte.
    Von daher erwarte ich nichts schlimmes für mein Karma. Wenn es das denn gibt ... Wer daran glaubt, sollte auch an Magie glauben können. Das ist wenigstens was "fassbares".
     
    Nela149 gefällt das.
  9. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    nein schlimm ist , wenn manipulationen vorgenommen werden, ohne daß es der ander weiß und will
    es gibt keine weiße oder schwarze magie .. das ist eine neue mode das so zu unterscheiden.. magie ist magie magie ist macht udn macht ist gefährlich, wenn sie falsch angewandt wird..
    woher weißt du daß "nur" hindernde energien beseitigt wurden?
    kannst du das ritual schildern?
    udn .. ich glaube daran.. ich hab in meiner praxis schon die opfer solcher rituale gehabt.. und du kannst mir glauben.. schön war das nicht, was sich da abgespielt hat..
     
  10. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    Warum bescheissen sich denn alle so selbst, die so einen Kokolores machen?

    Ja, Dein Ex hatte die Wahl und er hatte gewählt sich von Dir zu trennen bzw von Dir getrennt zu leben! Diese Wahl hast Du aber nicht akzeptiert! Punkt!

    Und dann wird wieder was von ach so weißer Magie erzählt. Immer die selbe Scheiße! Langsam kotzt es mich echt an... Sei wenigstens ehrlich zu Dir selbst!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen