1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nierenkrebs

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von minchen, 17. April 2009.

  1. minchen

    minchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    hallo meine mutter hat nierenkrebs mit lungenmetastasen sie nimmt ein starkes medikament und hat oft schwere bauchschmerzen was kann man da tun danke in vorraus lieben gruss elke
     
  2. Midian69

    Midian69 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Klagenfurt
    Liebe Minchen,

    das wichtigste, was zu tun ist - Zu verstehen, dass die Situation für deine Mutter nicht ausweglos ist. Es ist für deine Mutter sehr wichtig, sich entspannen zu können.

    Nierenkrebs an sich gibt es nicht SONDERN:
    Nebenierenmark
    Nebennierenrinde
    Ureteren-Schleimhaut
    Nierenbecken
    Nieren-Sammelrohre
    Nierenparenchym

    Davon ist wahrscheinlich nur 1 Gewebe betroffen!!!
    Aus diesem Grund ist es wichtig, genau zu wissen, was davon "Nierenkrebs" ist.
    Wenn du mir das sagen kannst, kann ich dir bessere Informationen geben.

    Was ich dir in jedem Fall noch sagen kann. Dass Lunge bzw. Bauch betroffen sind, hat nix mit Metastasen zu tun.

    Lungenprogramm ist deswegen aktiviert, weil deine Mutter in permanenter TODESANGST drin ist.

    Bauchschmerzen kommen von daher, weil deine Mutter im Zusammenhang mit diese Situation sehr grosse Sorgen hat. Schmerzen kommen höchstwahrscheinlich immer dann, wenn deine Mutter es schafft, die Sorgen kurzzeitig wegzuschalten.

    Frag mal nach wegen den Nieren und dann kann ich dir mehr sagen!
    Alles Liebe Dir! :umarmen:
     
  3. aeolion

    aeolion Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    147
    Werbung:
    @midian69

    Perfekt!
     

Diese Seite empfehlen