1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neumondstellung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Rosenkranz, 31. August 2005.

  1. Rosenkranz

    Rosenkranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo ihr alle hier!


    Ich brauche ein wenig Hilfe: Hier kennt doch sicher jemand eine Seite für Ephemeriden oder? Ich würde nämlich gern wissen, wo der Neumond zu bestimmten Zeiten im Jahre 1983 stand...

    Danke schön im Voraus!


    Rosenkranz
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Rosenkranz :)

    Online-Ephemeriden findest du hier.

    Dann das gewünschte Jahr aufrufen.

    Viel Erfolg :)
    Rita
     
  3. Rosenkranz

    Rosenkranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    25
    Hallo GreenTara!


    Viiiielen Dank :kiss4: Sowas hab ich irgendiwe nicht gefunden. Wohl falsch gesucht...

    Danke!


    Viele Grüße
    Rosenkranz
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    wie findet man nun den Neumond?????? Natürlich, in dem man nach einer Mond/Sonne Konjunktion sucht! - Oder??????
    IO Mondo Finestra
    ALiA
    Purusha Pytha
     
  5. Rosenkranz

    Rosenkranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    25
    HI Alia!


    Schon klar. Und gefunden. ;)


    Chochma
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hallo ihrs,

    und welche Mondphase war bei Sonne in Krebs und Mond in Waage??
    :confused4

    lg Annie :zauberer1
     
  7. Rosenkranz

    Rosenkranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    25
    HI Annie!

    naja, wenn man weiß, dass Konjunktion Sonne-Mond = Neumond und Opposition Sonne-Mond = Vollmond kann man sich das ganz leicht selbst überlegen. ;)


    Vielen Grüße
    Rosenkranz
     
  8. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Naja entweder zunehmend oder abnehmend... :confused4
     
  9. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    rechnen wir mal:
    15 Tage braucht der Mond von 0 auf 100; sprich: von Neu,- zu Vollmond. Dann wäre der Mond im Steinbock. Waage liegt im Quadrat zu Krebs und Steinbock,..... folglich könnte bei Waage Mond die ca. 8/9 "zunehmende" (kommt drauf an, wo sichh der Mond genau befindet)Phase sein, da sich die "abnehmende" Phase im Widder befindet.
    Hab ich Recht? Prüfung bestanden????
    IO Mondo Finestra
    ALiA
    PS: Um mal wieder ein wenig "Schleichwerbung" zu machen. Es gibt einen gaaaanz tollen Astrologie-Kalender von "Wolfgang Bartolain", der jetzt im September wieder heraus kommt. Er heißt: Sonne-Mond Kalender und ist "unverzichtbares Begleitmaterial" für alle "Astrologen",... da in ihm alle Phasen genauestens aufgestellt sind..... Apropo: "Buchvorstellung".... wäre das nicht was...?
     
  10. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    kommt NUUUUUUR "Zunehmend" in Frage,- Siehe obrige Erklärung. Oder liege ich falsch????
    Noch mal nachsehen.- Sonne steht im Krebs..... Als Mond "Dort" stand, wars "Neumond"....... der Kreis läuft "entgegen den Uhrzeiger"(seltsames Phänomen)....und würde seine "Vollendung" wieder im Krebs erreichen,... wenn...(die Sonne stehen bleiben würde). Also nimmt der Mond zu, bevor er seine Vollmondphase im Steinbock erreicht, und ab, wenn er wieder Richtung Krebs wandert.
    Verstanden?????
    IO mOndo Finestra
    ALiA
     

Diese Seite empfehlen