1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neu und verirrt.

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von hirni, 1. März 2011.

  1. hirni

    hirni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Liebe Menschen hier...

    ich dachte, HA - ich leg mir mal eben die Karten...das zu deuten kann ja nicht
    so schwer sein. Aber umso länger ich auf die Karten schaue, desto verwirrter
    und unsicherer werde ich.
    Deshalb hoffe ich nun auf Eure Erfahrung...viell bringt ihr Licht ins Dunkel :)

    Folgendes habe ich gelegt:

    Große Tafel
    Mäuse - Sense - Schlange - Sonne - Bär - Weg - Ring - Frau (Personenkarte nach links blickend)

    Rute - Mond - Storch - Lilie - Kleeblatt - Sterne - Kind - Fische

    Haus - Mann - Turm - Hund - Buch - Park - Sarg - Wolken

    Anker - Schlüssel - Vögel - Herz - Brief - Fuchs - Blumen - Schiff

    Kreuz - Baum - Berg - Reiter


    Ich meine...ok...die Personenkarte liegt schon mal ganz rechts und oben! Heißt wohl,
    ein Umbruch ist in Sicht....und ich denke nicht so viel, ne?

    Dann gehts irgendwie um Beziehung wegen dem Ring....und um Geld, wegen der
    Fische und dann lässt die Kunst langsam nach...ihr seht, ich bin ein hoffnungsloser
    Fall.

    Ich danke schon mal für die Anteilnahme ;)
     
  2. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    was ist denn deine frage zum bild und wäre es möglich, dass du die bilder einstellst?

    danke und gruss
    spacy
     
  3. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Hirni,

    wenn die Dame nichts im Rücken hat, heißt das, dass die Zukunft nun wichtig ist. Es hat keinen Sinn mehr, in der Vergangenheit verhaften zu bleiben.

    Mit dem Ring ist die Dame aber an etwas gebunden, zumindest fühlt sie sich gebunden.

    Die Mäuse als Themenkarte des Blattes bedeutet schon einmal, dass es um eine Art Bestandsaufnahme geht. Die Dame sollte ihren „Müll“ trennen, also schauen, was für sie noch von Nutzen ist in ihrer jetzigen Situation und was sie aussortieren kann.

    Gruß,
    Clairchen
     
  4. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    dame blickt in ring-weg-bär-sonne-schlange-sense-mäuse ---> sagt ja eigentlich schon vieles, oder?
     
  5. hirni

    hirni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    8
    @spacy
    Ich habe einfach nach meiner Zukunft gefragt. Was die nächsten Monate so auf
    mich zukommen wird...
    Das Einstellen der Karten wäre ein relativ großer Aufwand.

    Leider bin ich völlig neu und unbeholfen, was die Deutung dieser Karten angeht,
    so dass ich wegen jeder Karte nachsehen muss. Dann weiß ich zwar, was sie im
    Einzelnen bedeutet, bringe sie aber irgendwie nicht in Zusammenhang.

    @Clairchen
    Deine Antwort hat schon mal ein wenig Klarheit gebracht. Das mit der Themenkarte
    war mir nämlich auch noch nicht so klar.

    Aber es kommt gut hin und passt zu meiner aktuellen Situation. Vielen Dank :)
     
  6. hirni

    hirni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    @spacy
    also...ich versuchs mal. Es geht also um irgendeine Verbindung, in der ich den richtigen Weg
    eingeschlagen habe oder werde? Jedenfalls wird das erstmal gut sein, aber irgendwann werden
    Probleme auftauchen, die ich aber meistern werde?

    Hm...das ist echt schwierig. Aber ich hoffe, dass ich durch Euch ein Gefühl dafür bekomme,
    und in Zukunft alleine klarkomme :)

    Was ist nun mit alle den anderen Karten? Dadurch, dass sich meine liebe Dame ganz da oben
    im Eck versteckt, hab ich so gut wie keinen Bezug zum Rest - das verstehe ich auch wieder nicht.

    :confused:
     
  7. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    ja aber hirni...dann legt man doch nicht gleich ein grosses blatt, sondern ein 9er (oder ein 3er).....hier einfach reinschneinen und sich ne deutung abholen ist nicht die feine art....und das mein ich jetzt nicht böse....du selbst solltest dich schon am bild selbst beteiligen mit deuten....

    die dame, die im hause sarg liegt, befindet sich in einer (innerlichen) umwandlung...geht auch um den ex.....


    lg
    spacy
     
  8. hirni

    hirni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    8
    Hast Recht. Ich nehme die Kritik an :)

    Ich werde mich nocheinmal intensiv damit auseinandersetzten und dann konkrete
    Fragen stellen...aber dazu brauche ich noch ein wenig Zeit.

    Hm. Ein Neuner oder Dreier....nun. Da wollte ich wohl zuviel...

    Frau im Hause Sarg? Oh Gott. Ich versteh wirklich nur Bahnhof. Heidanei...

    Bis dann :)
     
  9. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    lilit02
     
  10. hirni

    hirni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2011
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Oleeoleee...das hab ich nicht gewusst, dass das geht...hm. Also hier die Karten. Vielen Dank für die Anleitung :)









     

Diese Seite empfehlen