1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nachhaltigkeit mit eigenem Gemüse!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Stellaria, 29. März 2014.

  1. Stellaria

    Stellaria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo liebe User!
    Ich hab nun beschlossen, auf meinem Balkon ein kleines Gemüsebeet zu machen, da ich mich einfach schon so oft über verdorbene Lebensmittel kurz nach dem Einkauf ärgern musste. Außerdem koche ich sehr gerne und da hätte ich schon gern meine eigenen Kräuter. Da ich damit leider noch nicht so viel Erfahrung hab, möchte ich euch gern um eure Hilfe bitten. Da ich ja auf meinem Balkon nicht sehr viel Platz zur Verfügung hab, bin ich natürlich auf der Suche nach eher platzsparenden Methoden. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Baut ihr auch euer eigenes Gemüse an?
     
  2. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Der Selbstversorger - von Wolf-Dieter Storl (Das Praxisbuch zum Eigenbau)

    lg
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Und da steht was über Balkonanbau, Lidia?
     
  4. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    stimmt, dachte mir nur, dass da ein paar Tips hilfreich sein könnten...

    Sorry...falsch gedacht, aber danke für Dein wachsames Auge :thumbup:


    PS: Wo ist Deine Handtasche...?! ist wirklich liebevoll gemeint...:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2014
  5. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Storl ist eh gut. Hätt ja sein können, dass er mittlerweile auch den städtischen Ackerbau berücksichtigt.
     
  6. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Werbung:
    schön für Dich :D

    aber bitte tu mir einen Gefallen, bitte hol Deine Handtasche wieder...Bitte !:kiss4:
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Du kannst zunächst mit einem Sack Erde beginnen, den du einfach aufschlitzt und dann deine Pflänzchen einsetzt...( ich hoffe, du hast einen Südbalkon ...)
    In größeren Tontöpfen kannst du Tomaten setzen...( da hat sich bewährt, abwechselnd Hornspäne und Erde in den Topf zu schichten..) Dann gibt es Erdbeeren in Hängetöpfen..Kräuter kannst du in den Balkonkasten setzen, dazu noch Salatpflanzen...aus meiner Schweizer Zeit kenne ich sogar Kartoffeln in Töpfen..;)
    Allerdings darf man so einen Gemüseanbau nicht allzuweit ausdehnen, um nicht mit dem Vermieter Ärger zu bekommen...vielleicht wäre das Pachten von einer kleinen Parzelle die bessere Wahl?


    Ich pflanze mein Gemüse selber an ,verfüge aber auch über einen Garten mit zwei Gewächshäuschen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2014
  8. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Habe schon mehrere Beiträge von Dir lesen dürfen...Du bist echt gut, sehr interessant...auch dieser ;) Danke !
     
  9. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    :confused:

    was genau meinst du sei an Storl oder städtischem Ackerbau schön für mich?
     
  10. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Werbung:
    immer diese Missverständnisse !!:confused:

    Ich wollte Dir nur damit sagen,dass mir das echt gerad egal ischt ;)

    und mir Deine scheiss Handtasche fehlt...Warum ? Darum !:wut1:
     

Diese Seite empfehlen