1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Monsanto - mit Gift und Genen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lucia, 15. April 2008.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    arte-dokumentation zum angucken

    über sowas sollte man informiert sein .... das die gemeingefährlich sind, denk ich mir schon lange.
    so kompakt zusammengefaßt ist es aber noch viel erschreckender.

    lucia
     
  2. ph4Se

    ph4Se Guest

    absolut...

    monsanto ist echt der burner - unglaublich was die abziehen
    und unglaublich von welchen stellen sie geschützt und unterstützt werden.

    lg
    ph4Se`
     
  3. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Du wirst es mir nicht glauben, aber ich stimme dir zu :)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  4. ph4Se

    ph4Se Guest

    doch ich glaube dir... ;)

    aber du wirst mir nicht mehr zustimmen wenn ich behaupte das das lediglich ein weiteres puzzleteil ist... :banane:

    lg
    ph4Se`
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Das siehst du allerdings völlig richtig :)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  6. ph4Se

    ph4Se Guest

    Werbung:
    wie erklärst du dir, das sie bisher damit durchkamen?

    ph4Se`
     
  7. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    Monsanto war schon im Vietnam-Krieg ein getreuer Verbündeter der Kriegsmacht USA, stellten sie doch das Nervengift Agent Orange her und in grossen Mengen zur Verfügung.
    Heute ist der Konzern weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Biotechnologie. 90 Prozent der heute derzeit angebauten gentechnisch veränderten Organismen, unter anderem Soja, Raps, Mais und Baumwolle, sind “Monsanto”-Patente. Und über kurz oder lang scheint das Unternehmen die gesamte Nahrungsmittelkette zu kontrollieren, denn die Samen der gentechnisch veränderten Lebensmittel verunreinigen die Felder der Bauern, die bisher auf Monsanto-Produkte (trotz gröbster Einschüchterungsversuche und Boykott ihrer Ware) verzichtet haben. Aber statt Schadensersatz steht den Betroffenen eine Klage ins Haus wegen unerlaubter Verwendung von Monsanto Saatgut; es ist eine Farce! Andere werden aufgrund Monsantos Kontrolle über die agrarwirtschaftlichen Absatzmärkte gezwungen auf Monsanto-Saatgut umzusteigen; es ist tatsächlich nur noch eine Frage der Zeit bis wir alle abhängig sind von einem Weltkonzern.

    Filmtipp!

    herzlichst,

    Soleilmoonie
     
  8. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Also das Zeug aus dem Supermarkt einfach nichtmehr kaufen, sondern selbst anbauen? Nur hat nicht jeder die Möglichkeit, Zeit und Lust, das zu tun.
     
  9. mediabote

    mediabote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.050



    ----------------------------------
    (vorheriger beitrag)

    ... mit einem anderen finanzsystem/denken würde die sache schon ganz anders ausehen.
     
  10. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    ja, das ist absolut zu hoffen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen