1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Meine Mutter

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Schnepe, 30. Januar 2017.

  1. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Werbung:
    4 Saetze - nach dem 10.01.2016 (ihr Sterbetag) und vor einer Anzeige (schon) noch.

    1. Begegnung: Verwirrt, "ich will dich anfassen", auf dem Flur, ich im Bad, Tuer offen.
    2. Nach der Besichtigung von ihr am 14.01.2016, in m. Whg. "wieder da?", sie, rechts neben mir.
    3. "Das hast du nicht verdient" ... wegen meinem BRUDER und seiner Ehefrau!

    4. Zwischendrin: "Dass du soooo RUHIG bist" ...

    Und dann erst kam die Anzeige von denen.
     
  2. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Im Testament stehen "I..." und "E...", in genau dieser Reihenfolge, seit 15 Jahren jetzt, 2002-2017, nicht und kein "K..." irgendwo zu sehen, alles noch fester abgesichert als NORMAL, ueber die T-Form, dass keiner mehr reinfunken KANN usw.
     
  3. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Menschen, die kein Teil von uns sind, + frueher schon frech waren, beleidigt haben, vllt. unbewusst, vllt. aus Dummheit, Sachen aussprechen, die man nicht ausspricht, meiner Mutter wegen meinem Vater was an den Kopf werfen, sich auf fremde Plaetze setzen.

    Nimmt sie meinen Platz ein, weil sie in ihrer Familie keinen hat, unter 3 Kindern/Geschwistern oder ist das da normal so alles? Mich nichts fragen, mich nicht mit einbeziehen in Beerdigungssachen usw., mich vllt. abholen, in ihrem Haus schlafen lassen, weil mit Hund?

    "Meine Schwaegerin"
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    67.242
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Ja weiter so, lass raus was dich bewegt :)
     
    Schnepe gefällt das.
  5. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Was mich bewegt, kann ich auch ignorieren, die hören trotzdem selten auf, die, die Schwingungen auslösen und anschubsen.

    Das könnte der Teufel sein, der es durchschnittlich 5-12 Monate versucht. Bis Gott/Stillstand wieder sein darf und Platz hat.
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    67.242
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Werbung:
    Mag sein das du deine Gedanken ignorieren kannst, aber kommen die Schwingungen von aussen oder nicht doch von dir drin? Sag ruhig bescheid wenn ich nerven sollte
     
  7. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Bei uns haben alle jeder 1 "o" im Vornamen.
    Mutter, Vater, Sohn, Tochter.
     
  8. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Nervst nicht. Das kann ich nicht sagen, weil ich nicht bei diesen Menschen bin dann, vor Ort, das koennen nur da mit Anwesende beantworten und klaeren, denk ich.

    Ich kann sowas bei und mit mir nur klaeren, wenn auf etwas, was ich mitbekomme vorher, dann ein Anruf, Brief, Besuch oder hier im Forum was kommt, was dann passt oder wo was passt.
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    67.242
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Erstmal danke das ich nicht nerve Zweitens ja denke auch das kann man nur im Inneren Kreis klären. Allein gegen andere ist schwer. Unterstützung brauchst du denk ich mal, nur wer?
     
    Schnepe gefällt das.
  10. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Werbung:
    Manchmal merk ich, wenn Leute was gelesen haben oder wissen, hört ein Attackieren kurzzeitig auf. Also Wut auf mich absenden oder peinliches Verhalten. Wie so Leute, die irgendwo rumstrampeln, mich dafür als Zielscheibe nehmen, weil sich meine Schwägerin zu breit macht (leider hat sie unseren Namen angenommen und sagt immer "meine Mutter" zu meiner Mutter, was fremde Leute verwirren kann?!), statt mir meinen Platz freizuräumen und für Ordnung zu sorgen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden