1. Hallo Gast, es darf wieder gewichtelt werden!
    Alle näheren Infos (klick)
    Information ausblenden
Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Mag mir jemand diese Karten deuten?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Claude69, 28. September 2020.

  1. Claude69

    Claude69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2020
    Beiträge:
    212
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    Ich habe mir vorhin selbst die Karten gelegt. Und da ich, wenn ich mir selbst die Karten lege, zu befangen bin, möchte ich fragen ob jemand hier einen Blick darauf werfen kann.
    Vor einiger Zeit, haben meine Freundin und ich uns getrennt, und das nicht im Guten.
    Und trotzdem denke ich in letzter Zeit öfters an sie, und will sie anrufen. Ich traue mich aber nicht, weil ich nicht weiß, wie sie reagiert.
    Die Frage an die Karten war, wie steht sie zu mir, und sollte man unserer Beziehung noch eine Chance geben.

    Ich danke euch schon mal im voraus.
    LG
    Claude
     

    Anhänge:

  2. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.334
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Magst du die Positionen auch benennen, ich erkenne die Karten auf deinem Bild so schlecht.
     
  3. terrene

    terrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2020
    Beiträge:
    455
    Das erste, was die Karten zeigen, ist deine eigene Unentschlossenheit, @Claude69
    Momentan bist du nicht im Klaren darüber, was oder ob es noch zu klären gibt und welche Gefühle du für sie hast.
    Angedeutet wird auch, daß du dir mehr Gedanken darüber machst, wie die Beziehung zu Ende gegangen ist, als wie ein möglicher Neuanfang aussehen könnte.

    Auf Position 8/so sehen es die anderen liegt die Welt, die als Abschluß steht. Für deine Ex scheint es diese Zweifel nicht zu geben.
     
    flimm und Claude69 gefällt das.
  4. Claude69

    Claude69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2020
    Beiträge:
    212
    Ich kann dir nur zustimmen, dass es für sie kein Zurück gibt, denn sie hatte schon während wir noch zusammen waren jemand anderes kennen gelernt. Und ich mache mir sehr viele Gedanken wie es zu Ende ging, denn ich war ziemlich fassungslos dass sie mich so dreist betrogen hat.
    Sie hat sicher keine Zweifel ob es noch ein Zurück gibt.
    Am Anfang habe ich sie dafür gehasst, dass sie so mit mir umgegangen ist.
    Deine Deutung ist sehr stimmig, und lasse es wohl besser sein, sie anzurufen.
    Vielen lieben Dank.

    LG
    Claude
     
    terrene gefällt das.
  5. terrene

    terrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2020
    Beiträge:
    455
    Danke für deine Rückmeldung. Auf Platz 9 Hoffnungen und Befürchtungen hast du die Schwert 7.
    Da wird etwas gestohlen ... vielleicht die Hoffnung auf einen (unrealistischen) Neubeginn? Oder die Furcht, daß diese Unruhe jetzt immer bleibt oder die Erinnerung an den Betrug, der dem Ende vorausging.

    Interessant ist auch, daß diese dynamischen Karten Münz 2/Stab 5 von stabilen bis erstarrten bzw lähmenden Karten umgeben sind.

    Das Bild endet mit dem Stabkönig. Er ist der ungeduldigste aller Könige, denn er steht auf. Er schaut über die 6 zentralen Bilder hinweg, die für dein Innenleben stehen, mit dem du dich noch auseinandersetzen wirst, um deinen Seelenfrieden zurück zu gewinnen.
    Der Stabkönig sieht ganz klar, was da los ist und er steht für die Kraft in dir, die durch diese Erfahrung nicht gebrochen wurde.
     
    Claude69 gefällt das.
  6. Schafgarbe

    Schafgarbe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    212
    Werbung:
    Dass passt jetzt absolut nicht zu Claude´s Thema.
    Ich möchte nur eben meine Bewunderung Terrene aussprechen. So eine schöne Sicht der Zusammenhänge möchte ich auch lernen.
    Entschuldigung an Claude für´s einmischen.
    MfG
     
    Claude69 gefällt das.
  7. Schafgarbe

    Schafgarbe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    212
    Hallo.
    Darf ich mich mit meinem Bild dazugesellen?
    Die Thematik ist sogar fast identisch.

    Wie kann ich denn ein Bild einfügen?
     
  8. Claude69

    Claude69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2020
    Beiträge:
    212
    Hallo @Schafgarbe
    Du kannst auf jeden Fall dein Bild dazu fügen. Ein Foto kannst du hochladen indem du auf das kleine Kamerasymbol klickst und dann aus deinen Dateien dein Foto dann auswählen. Anschließend wird das Foto automatisch unter deinem Post als Anlage hinzugefügt.

    LG
    Claude
     
  9. Schafgarbe

    Schafgarbe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    212
    Ahhhh,
    Jetzt hab ich das mit dem Bild hinbekommen. Danke Claude.

    Unten meine aktuelle Legung. Es ist das kleine Kreuz mit dem Waite-Deck.
    Eine konkrete Frage hatte ich nicht im Kopf, sonder nur an ihn gedacht. Wir sind seit dem Jahr getrennt, ohne Kontakt, aber ich empfinde noch was für ihn.?.

    Der Stern und 2 Münzen zeigen meine Verwirrung, Unsicherheit, ich mache gute Miene zum bösen Spiel.
    Die Königin der Schwerter zeigt, dass ich mich dem Schmerz der Trennung bewusst werde, nach vorne sehe und mich dem Stelle.
    Die 5 der Kelche in der nahen Zukunft sagen, dass ich die Trauer annehmen und verarbeiten muss.
    Ich selbst, 6 Schwerter negativ, beginne die Heilung.
    Meine Mitmenschen , 10 Kelche, sehen Zufriedenheit und glückliche Zeit?
    Meine Hoffnung, 2 Kelche, zeigt den Wunsch nach Beziehung, Freundschaft.
    Und die fernere Zukunft, der Wagen negativ, gibt zu Bedenken, dass ich zu Kopflastig bin und ich so keinen Erfolg haben werde?
    Kommen meine Überlegungen halbwegs hin?

    Offen ist für noch die Vergangenheit, 7 Kelche negativ. Da kann ich nichts mit anfangen.
    Auch die 10 Münzen sind noch schwammig.

    Ich freue mich sehr, wenn mir jemand helfen kann.
    Gern auch mit Erläuterungen dazu, so dass ich weiter lerne, nachvollziehen und üben kann :)

    MfG
     

    Anhänge:

  10. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    21.251
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Danke für die tolle Idee @Claude69 , doch ich bin hier raus.

    Viel Erfolg wünsche ich dir.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden