1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

lieber fuchs, was willst du mir sagen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von grashüpfer, 8. Mai 2009.

  1. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    guten morgen alle zusammen,
    ich hätte eine große bitte an euch...ich komm da nimmer weiter :rolleyes:
    bei meinen übungslegungen (für mich persönlich) spielt bei allen der liebe fuchs mit. entweder liegt er auf meinem hausplatz, oder ich rössel, spiegel oder korrespondiere ihn...naja und da ich an sich (meiner meinung nach zumindest :)) ein ehrlicher, gerader mensch bin krieg ich langsam angst vor ihm :rolleyes:. ich habe jetzt extra auf ihn gelegt mit der frage: lieber fuchs was willst du mir sagen? gut, er hat mir sicher was gesagt, aber kapieren tu ich es dennoch nicht....

    gelegt mit den mystischen:

    reihenfolge:
    6 2 7
    4 1 5
    8 3 9

    folgende karten:
    23 24 9 - 11
    33 17 28 - 15
    18 27 30 - 12

    mäuse herz blumen -- ruten
    schlüssel störche herr -- bär
    hund brief lilien -- vögel

    --
    --
    --

    sooo...meine deutung fällt dementsprechend mager aus. aber ich versuchs mal...also bezüglich eines mannes kann es mal nicht sein, denn ich hab keinen und hab auch keinen in aussicht (wär das mal geklärt :)) also sind es entweder veränderungen die ich vorsichtig beäugen sollte, oder aber eine freundin ist nicht ehrlich bzw. die ganze freundschaft???? :confused: tut mir leid, aber das passt für mich irgendwie alles nicht zusammen.
    vielleicht ist jemand so lieb und nimmt sich meines fuchs-problems an,
    wäre euch sehr dankbar :umarmen:

    lg und einen wunderschönen tag wünsch ich
    grashüpfer
     
  2. heart

    heart Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Eifel
    hm.......den fuchs mag ich auch überhaupt garnicht. habe ne richtige antipatie gegen ihn. genauso wie schlange und die mäuse. die sind echt dooooooooooooof. hm...... nunja habe mir dein karten bild mal angeguckt weiß aber auch nicht wirklich wie ich das deuten soll. was mir aber direkt eingefallen ist das du dich selber so annehmen und mögen sollst wie du bist. die veränderung hat sich ja in die mitte gelegt bzw. die störche. und auch solltest du nicht immer so an liebesangelegenheiten zweifeln. du hast da ja anscheinend schon richtig dran zu knabbern bzw. zu knabbern gehabt. du hast den schlüssel zur veränderung in der hand. dann wird auch der fuchs aus dem kb verschwinden

    soviel von mir. hoffe ich liege nicht so ganz falsch

    :umarmen:
     
  3. christal

    christal Guest

    liebe grashüpfer,

    gelegt mit den mystischen:

    reihenfolge:
    6 2 7
    4 1 5
    8 3 9

    --
    --
    --

    der fuchs treibt dich in eine veränderung,d er du vertrauen sollst - es geht um deine berufung, deine arbeit
    es geht um deine innere sicherheit, deine stabilität, die bald kommen wird - ein urknall sozusagen. es geht um dein herz - um die verschlossene herzkammer
    es wird eine nachricht kommen, die dich in harmonie schwingt - du wirst dich vermählen mit deinen beiden anteilen in dir - die männliche energie wird beständig und weist dir den weg zu dne seelischen scheunentoren - unter umständen erfreut dich der mann deines herzens mit einem schlüssel - hausschlüssel? eine beständige verwurzelung ist angesagt - mit dem herrn?
    die zustände, die indir nagen, sind unklar - hier kommt stabilität vom herzen her - öffnung der kammer "unter verschluss gehalten!"
    eine freundin hilft dir bei der heilung - eine sternenfreundin? deine geisthelfer stehen dri zur seite zu diener freude
    das vertrauen ist noch verpackt in einer kiste - sozusagen "abgepackt" das ist das geheimnis
    der ruf erschallt - er ist unterwegs zu dir - und will sich erden in richtung be-ruf-ung - hier liegen kontakte in seelischen bereichen - das seelenschiff treibt dich vorwärts zu röffnung der scheuklappen - hüpf hin in dein herz
    harmonsierung ist angesagt - die vögel als boten des himmels
    trau schau wem - du misstraust dir selbst - liegst sozusagen unklar auf der matte - oh freude schöner götterfunken - deine männliche energie weist dir den weg - ins mittige herzzentrieren
    selbstleibe ist angesagt
    alles liebe und gottes segen
    ursula, die bärin
     
  4. kitiane

    kitiane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    24
    reihenfolge:
    6 2 7
    4 1 5
    8 3 9


    --
    --
    --

    Also ich würde sagen, dass Du Dich mit einem guten Freund/Freundin unterhalten solltest über Deine Selbstzweifel. Du musst Deine Sichtweise der Dinge verändern, um innerlich wieder ins Gleichgewicht zu kommen und Dein Vertrauen wieder zu erlangen. Zweifel nicht, tu es! Lass Dich von anderen nicht so sehr beeinflussen, sondern hör auf Deinen Bauch, der sagt immer das Richtige. Der Fuchs sagt ja meines Wissens auch aus, dass jemand intelligent ist und eben ein gutes Bauchgefühl hat. Er hat also einen guten Riecher für Dinge, die falsch laufen;)
    Veruch die Karte mal positiv zu sehen, vielleicht will Dich der Fuchs vor einer Gefahr warnen, wenn er, wie Du sagst, überall auftacht im Moment.

    LG kitiane
     
  5. sternenblume

    sternenblume Guest

    hallo grashüpfer,mir gings früher mit den füchslein ähnlich, zwischenzeitlich hab ich mich sogar mit ihm ein wenig angefreundet :). der fuchs hat, so wie jede andere karte, seine guten und weniger guten seiten. je nach lage und unter einbeziehung der umliegenden, kk, spiegel und sonstiger karten, kann er dir aufzeigen, was wo schief läuft, was verheimlicht wird, wo etwas vorgespielt wird aber auch, wo cleverness und diplomatie angesagt ist. das füchslein ist ein raffiniertes und sehr intelligentes tier, er kann dir unter umständen auch sagen, ob der richtige zeitpunkt für etwas da ist oder noch nicht. aber kurz zu deiner legung: du schreibst, daß es einen bestimmten herrn bei dir nicht gibt...? ok, dann seh ich die 28 als potentiellen HM *werauchimmer*, der dir stabilität und sicherheit bieten sollte (herr in 05/baum; 28+5=33/schlüssel), du da aber deine zweifel hast (mäuse als "eingangskarte" in 06/wolken), wobei es hier aber auch um die auflösung der zweifel geht. ich kann den herrn aber auch als deinen animus hernehmen. dann würde ich sagen, daß du eine gewisse forschheit, oder besser gesagt, das, wofür der animus noch sinnbildlich steht, nur vorspielst. in den qs liegen u.a. 3 mal die ruten, da du fragst, was dir der fuchs sagen will tipp ich mal auf mißverständliche kommunikation.**

    ich hoffe, das ist jetzt nicht allzu kompliziert ausgedrückt...

    lg
    anne
     
  6. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    liebe heart,
    erstmal vielen dank für deine deutung :)
    so...also mit den zweifeln in liebesdingen hast du vollkommen recht, da dieses thema aber momentan ohnehin nicht zur debatte steht muss es sich
    wohl wirklich um eine art veränderung handeln...mich annehmen wie ich bin...hmmm...über mich selbst mach ich mir eigentlich am allerwenigsten gedanken :) vielleicht will mir herr reineke das auch aufzeigen...mich ein wenig mehr um mich selbst kümmern?

    du liegst keineswegs falsch, sondern regst mich zum nachdenken an!
    danke dir dafür :umarmen:
    lg grashüpfer
     
  7. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    liebe ursula,
    es ist wahnsinnig schön wieder von dir zu lesen und noch mehr freut es mich dass du dir "meinen" fuchs angesehen hast. allein beim lesen deiner zeilen geht mir schon das herz auf. vielen, lieben dank dafür! :umarmen:
    grashüpfer
     
  8. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    liebe kitiane, auch dir möchte ich fürs "anstupsen" danken :) meine zweifel legen mich leider immer wieder übers knie...aber ich versuche daran zu arbeiten. du hast schon recht, ich hab an sich ein gutes gefühl für dinge die nicht rechtens laufen, allerdings kann ich meist nicht erkennen WAS daran verkehrt ist :) und ja, der fuchs will mich warnen, ich weiß, aber wovor war mir nicht klar :confused:

    vielen, lieben dank kitiane und alles gute für dich
    lg grashüpfer
     
  9. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    vielen dank, liebe anne, jetzt hab ich noch etwas zum nachdenken bekommen :umarmen:
    lg grashüpfer
     
  10. kitiane

    kitiane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    liebe grashüpfer,

    ich bin leider noch nicht so weit und gut mit den Karten, aber Sehnsucht ist für mich erkennbar. Dir gehts im Moment nicht so gut denke/fühle ich (obs wirklich stimmt, weiß ich natürlich nicht), aber Du solltest Dich für Dich selbst öffnen, dann öffnest Du Dich auch für andere. Der Fuchs will Dich vor Dir selbst warnen, vor Deinen Zweifeln, Ängsten und mangelnden Selbstwert. Er will Dir sagen:"Laß das, es wird alles gut" Nimm Dich selbst wahr und ernst, und scheue keine Veränderungen. Sie machen Dich nur reicher.
    Musste noch schreiben, was ich intuitiv gefühlt habe, falls das Blödsinn war, ignorier es einfach:)
    LG kitiane
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen