1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kartenlegerei trefferquote null

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von seinfeld, 1. Dezember 2009.

  1. seinfeld

    seinfeld Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    171
    Werbung:
    hallo,

    mir haben einige leute hier ab mai die karten gelegt betr "finde ich noch heuer eine wohnung?"

    ca 10 leute haben gesagt im november - komischerweise haben wirklich alle im november eine wohung gesehen, nur leider ist nichts eingetroffen.

    somit ist das thema kartenlegen für mich beendet - da kann man ja nichts mehr glauben?

    lg
    seinfeld
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Seinfeld.

    ...ich kann dich verstehen :umarmen: :D

    Und die Sache mit Zeitangaben ist so eine Sache...:rolleyes:

    Und an was glaubst du jetzt :confused:

    VG
    IbkE
     
  3. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    sie es doch mal so...es hätte eine wohnung für dich dabei sein KÖNNEN...

    die karten sagen dir nicht, wie es 100%ig laufen wird...man muss schon selbst hand an legen an die dinge die sich änder sollen...sie weisen dir nur eine richtung...

    mir haben die karten immer sehr geholfen & ich bin dankbar für alle die mir damit geholfen haben :)

    aber jeder glaubt anders...

    liebe grüße, ..:katze3:
     
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    die Karten stimmen mal; und dann stimmen sie nicht
    mal hat man eine Strähne; dann wieder nicht
    mal trifft man einen der scheint begnadet; die meisten sind es wie immer nicht - man kann es aber trotzdem (zeitweise) so empfinden

    Es ist so wie mit allem auf dieser Welt. Nix ist fix

    und Sicherheit ist keine zu erlangen



    NoWay

    (Ich habe mich zwanzig Jahre mit Karten und anderen Phänomenen beschäftigt, und das ist alles was ich dir dazu sagen kann. Es gibt keine Sicherheit. Schon morgen dreht sich alles um. Oder heute.)
     
  5. rosenduft

    rosenduft Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    150
    Ort:
    wien
    Für mich ist Kartenlegen auch zum Blödsinn geworden. Ich habe mir schon sehr oft die KArten legen lassen zu den verschiedensten Themen, es ist NIE was eingetroffen.

    Und dann heißt es immer: Karten geben nur Möglichkeiten an...naja sorry, MÖGLICH ist alles oder?
    Für sowas brauch ich keine Wahrsagerei, wenn dann ohnehin nur Möglichkeiten angezeigt werden, die dann aber eh wieder nicht eintreten...
    Möglichkeiten kann ich mir selbst auch ausmalen, wozu dafür noch in die Karten schaun??
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Ich würde es als, manchmal geiles, Spiel betrachten. (wenn du es so betrachten kannst. Am besten betrachtet man das ganze Leben so.
    Was halt oft nicht geht.)
    Es ist eine Möglichkeit durch Bilder mit den inneren Emotionen in Kontakt zu kommen, wenns mal verhärtet erscheint. Also ein Kommunikationsinstrument - um etwas wieder in Fluss zu kriegen - wie Massage, oder mit jemandem drüber reden, oder ein bisschen Laufen gehen...
     
  7. seinfeld

    seinfeld Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    171
    hi,

    naja was erstaunlich ist, jeder egal wann ich gefragt habe, hat mir gesagt im november *G*

    ich finds halt schade, weil wenn man eine wohnung sucht und dann verlässt man sich vielleicht aufsowas -ähm ja......

    für mich hat sich damit dieses thema mit den karten erledigt. sorry ich glaube nicht mehr dran.

    trotzdem euch allen noch viel spass damit.
    lg
    seinfeld
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    :danke:
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Achja.. sollte dir jemand im November 2010 eine Wohnung anbieten oder dir gefällt besonders eine die du haben könntest- dann denk an die "Vorhersagen" :)
     
  10. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Man kann es sich ja nicht aussuchen. Du sagst heute, ich glaub nicht mehr dran. Wenn du morgen auf jemanden stößt der dir scheinbar gesicherte Informationen bieten kann - auch von vielen bestätigt - Leute die dir klar im Kopf erscheinen, dann versuchst du es wieder.
    Wie oft haben wir gesagt, nie wieder.
    Ist ja auch egal.
    Mal funktioniert es, mal funktioniert es nicht. (Beziehungsweise, mal empfinden wir es so, dann anders.) Wenn du heute anders aufgestanden wärst, irgendein gutes Erlebnis, hättest du vielleicht gar nicht an die Wohnung gedacht und dich geärgert.

    Heute so morgen so.
    Und so geht es immer weiter.



    Wenns jetzt für dich gestorben ist. auch gut. Wenn es gestorben bleibt, noch besser. (Wer braucht schon die blöden Karten wenn er sie nicht braucht.)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. 2BeFree
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    575

Diese Seite empfehlen