1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verwirrung....

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von arzu, 26. Februar 2006.

  1. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo Ihr,

    ich beschäftige mich schon seit längerem mit dem Thema Kartenlegen. Versuch mich auch selber, mit mäßigem Erfolg.

    Ich habe ja jemand, bei dem ich mir ab und zu die Karten legen lasse.

    Jedenfalls haben bisher fast alle Aussagen von ihr gestimmt bzw. sind eingetroffen. Jedenfalls die im Zeitraum vom letzten dreiviertel Jahr.

    Nun hat meine Mum eine Freundin, die auch sehr stark im Eso-Bereich tätig ist und sich von ihr die Karten legen lassen.

    Die sagt natürlich wieder was ganz anderes in Bezug auf mich. :nudelwalk

    Wie kann das kommen?

    Was sagen die Profis unter euch dazu?

    Hab mir auch hier schon von jemandem im Forum die Karten legen lassen, die hat auch das gleiche gesagt wie meine Kartenlegerin. :escape:

    Was soll ich davon halten? Beide Kartenlegerinnen haben eine sehr gute Trefferquote.

    Über euere Beiträge und Meinung würd ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Arzu
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    1. Siehe Signatur (Antworten)
    2. Vertraue doch mal deinem gefühl welcher Kartenlegerin vertraust du mehr?
    und
    3. Welche hat deiner Meinung nach die bisher treffendsden aussagen über dich gemacht?


    es ist manchmal so das man zu jemanden den draht nicht findet oder einfach die Kartenlegerin eine andere sicht der dinge hat...es gibt viele möglichkeiten warum die aussage anders sein kann...das kann man so allgemeingülig glaube ich gar nicht sagen...

    Alles Liebe,
    Anakra
     
  3. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo Anakra (hoffe hab den Namen richtig geschrieben),

    danke für deine schnelle Rückmeldung!!!

    Ich muß sagen, ich vertrau eigentlich wirklich mehr der Kartenlegerin, bei der ich bisher immer selber war.

    Die Freundin meiner Mum da hab ich bisher nicht selber kennengelernt. Also kennt die mich gar nicht.

    Es kann aber auch sein, dass meime Mum versucht, mich über diese Art und Weise von meinem eingeschlagenen Weg abzubringen. So nach dem Motto: xxx hat dies und jenes gesagt, du machst dies und das falsch. :nudelwalk

    Ich muß auch sagen, ich fühl mich bei meiner bisherigen Kartenlegerin wesentlich besser. Mit ihr entwickelt sich auch langsam eine Freundschaft. Wir treffen uns auch so ab und an und reden und trinken Kaffee.

    Ich glaub da ist wirklich das beste, man verlässt sich auf sein eigenes Bauchgefühl....

    Gruß
    Arzu
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Genau so ist es:)

    Du hast die andere Kartenlegerin wirklcih noch nichtmal kennen gelernt?
    dann wundert es mich auch nicht wirklich das die aussage anders ist, den besten draht bekommt man meistens wenn man irgendwas von der Person hat, sie zumindest schonmal gesehen hat oder irgendwas anderes was man mit dieser Person in verbindung bringen kann..funktioniert so am besten kann ich nur sagen...(gibt ausnahmen..wie immer;))

    (und wegen dem Namen mach dir mal keine sorge, wäre auch nicht schlimm;))

    Alles Liebe,
    Anakra
     
  5. arzu

    arzu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo Anakra,

    nein, ich hab die noch nicht mal kennengelernt. Das ist ja das Problem.

    Ich kann mir halt auch gut vorstellen, dass meine liebe Mum evtl. was dazudichtet, weil es bei einem Thema schon seit 10 Jahren bei uns rund geht.... :nudelwalk

    Die Kartenlegerin meiner Mum weiß nur das von mir, was meine Mum ihr erzählt.

    Das ganze verwirrt mich ganz schön. Mir zwickts ja so auch manchmal ganz schön im Bauch bei den Sachen, die mir gesagt werden, und dann wenns passiert ist - :escape:

    In manchen Sachen haben die beiden Kartenlegerinnen die gleichen Aussagen, aber manche sagt meine so und die andere so......

    Ich hab nur Bedenken, das mich meine Mum irgendwie beeinflussen will. Weil wenn sie was wegen ihrer Legung sagt, hab ich ein ganz komisches Bauchgefühl.... irgendwie würd ich das als Misstrauen betiteln, ich weiß auch nicht....

    Liebe GRüße
    arzu
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen