1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegen - was nichts kostet ist nichts wert???

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von herzensweg, 9. Januar 2015.

  1. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    358
    Werbung:
    Liebe Foris,

    Seit längerem fällt mir immer wieder auf, dass sich bei Themen wie "biete gratis Kartenlegung"
    hunderte von Leuten melden während bei Themen wie "wer hat Lust auf eine Tauschlegung" sich großes Schweigen auftut.

    Woran könnte das liegen? Ist das Forum nicht zum Üben da? Ist der Sinn des Forums nicht der, sich auszutauschen und zu lernen, sein Wissen zu erweitern und zu vertiefen?

    Bei Legungen, die ich hier im Forum bereits für viele machte fiel mir immer wieder mal auf, dass die Arbeit die man sich macht, um den Ratsuchenden Hilfestellung zu geben nicht oder nur gering geschätzt wird.

    "Was nichts kostet ist nichts wert"

    Falls dann doch jemand einer Tauschlegung zustimmt, kommt es öfter vor, dass der andere eine Legung mit einem oder zwei Sätzen abtut. Diese Erfahrung habe ich hier auch schon gemacht.

    Respekt wird hier wohl nicht sehr groß geschrieben.

    Diese Haltung finde ich persönlich sehr schade und ich komme nicht umhin mich teilweise ausgenutzt oder gar verarscht zu fühlen.

    Die Karten und das Kartenlegen gehört für mich zum Leben dazu. Ich kann mir mein Leben nicht ohne Kartenlegen vorstellen und ich lege auch sehr gern hier im Forum für euch die Karten.

    Leider sind bei mir die eben angesprochenen Themen in den letzten Monaten immer wieder sauer aufgestoßen, so dass ich mich heute dazu entschieden habe, diese einmal anzusprechen.

    Vielleicht haben noch andere Foris solche oder ähnliche Erfahrungen? Vielleicht geht es aber auch nur mir so!

    Natürlich spreche ich nicht von allen hier. Ich habe auch schon einige sehr positive Erfahrungen machen dürfen und einige liebe Menschen kennen gelernt.

    Ich wünsche allen ein erfolgreiches und tolles Jahr 2015

    Liebe Grüße
    Eure Herzensweg
     
    Orient, tantemin und elfenzauber111 gefällt das.
  2. Venja

    Venja Guest

    Hi, ich biete nur etwas kostenlos an, wenn ich es ganz und gar will, ohne Bedingungen. Entweder ich gebe es freiwillig, oder ich lasse es ganz. Natürlich freu ich mich über einen schönen Austausch, aber es ist keine Bedingung, denn ich weiß, dass Menschen unterschiedlich reagieren.
     
    flimm, Bhrikuti67, Dvasia und 2 anderen gefällt das.
  3. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    das Thema ist sehr sehr alt...kommt immer mal wieder

    ja ist leider üblich....und besonders schade finde ich es, dass sehr gute KL dem Forum den Rücken gekehrt haben

    bei einem User reagier ich schon nimmer, wenn um eine Tauschlegung gebeten wird; habe noch nie eine von ihr bekommen
     
  4. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    358
    Liebe Venja, deiner Ansicht stimme ich zu. Ich gebe etwas, weil ich es möchte. Wenn ich nicht möchte, steht es mir frei, nicht zu geben. In dem Fall eine Kartenberatung.

    Dennoch wollte ich nun meine Gedanken zu diesem scheinbar immer wieder aktuellem Thema mitteilen.

    Liebe Elfenzauber111, ich habe mir auch schon öfter Gedanken darüber gemacht, dem Forum den Rücken zu kehren. Jedoch möchte ich aber auch sagen,dass ich dennoch gern hier bin und für Ratsuchende die Karten schwinge. Ich bin nun einfach nicht mehr so oft hier und meine Angebote habe ich sehr reduziert. Eben aufgrund der "Negativerfahrungen". Negativ in Gänsefüßchen gesetzt, da grad scheinbar negative Erfahrungen nur dem Wachstum und dem Lernen dienen. Jedenfalls für mich und ich kann ja nur von mir persönlich sprechen, da es ja jeder für sich anders wahrnimmt und erlebt.

    Liebe Grüße
     
    Bhrikuti67 gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Die Leute wollen was haben ... für umme ... aber nichts geben (Tauschlegung).

    Ich bin immer ganz fasziniert wenn im ersten Postings eines neuen Users (meist sind es Userinnen) steht, dass um eine Legung gebeten wird. Für manchen scheint das hier so eine Art ein Selbstbedienungsladen zu sein und so manches kranke Hirn nimmt alles in Anspruch was kostenlos angeboten wird, und wenn es 5 versch. Legungen von 5 versch. Leuten sind.

    Hauptsache es kostet nix, und irgendwer wird schon das sagen/schreiben was man hören will, ansonsten taugt's nix, war ja eh für umnme.

    R.
     
  6. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    Ich habe ganz wenig schlechte Erfahrung gemacht. Natürlich rennen sie einem die Türen ein, aber so ist das nun mal;-)
     
    flimm und herzensweg gefällt das.
  7. Najaja

    Najaja Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Beiträge:
    33
    Also, ich fühlte mich angesprochen, deswegen möchte ich was dazu schreiben. Ist nur meine Meinung und so sehe ich das.

    Es tut mir leid, wenn ihr euch ausgenutzt fühlt. Sowas wollte ich mit meiner Bitte überhaupt nicht bewirken. Ich weiß eure Mühe wirklich zu schätzen, auch wenn es vielleicht nicht so rüberkommt. Und nein, es geht nicht darum, dass jemand das sagt, was man hören möchte. Ich meine, es gibt ja wahrscheinlich auch mehrere Deutungen bzw. viele verschiedene Sichtweisen, oder irre ich mich. Denn, warum werden dann zum Beispiel mehrere Deutungen in anderen Threads geschrieben. Da könnte ja auch nur eine stehen und das wäre es dann.

    Ich würde selber eine Tauschlegung anbieten, aber ich bin noch nicht soweit, bin noch ziemlich am Anfang.

    Also, wenn sich jemand wegen mir verletzt/ausgenutzt fühlt, ich entschuldige mich dafür, war wirklich nicht meine Absicht. Bin Apfelkuchen wirklich dankbar für ihre Hilfe und wollte mit der Bitte, wenn jemand noch was "sehen" kann, sie nicht verletzten. Wenn das respektlos rübergekommen ist, tut mir sehr leid.

    Ich verstehe euch aber auch, würde mich an euere Stelle wahrscheinlich genauso fühlen.
     
    Venja gefällt das.
  8. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    358
    Liebe Najaja,

    Ich habe mit meinem Post niemand speziellen gemeint. Für mich besteht dieses Thema ganz allgemein.

    Habe auch nichts von deinem Beitrag gelesen.

    Danke jedoch, dass du dich hier eingebracht hast und deine Sichtweise mit uns geteilt hast.

    Wenn du legen möchtest, dann kann ich dir den Tipp geben es einfach zu tun. Nur Übung macht den Meister und wenn du mal etwas nicht in den Karten siehst, nicht verzagen, dann siehst du es zu einem späteren Zeitpunkt.
     
    Bhrikuti67 gefällt das.
  9. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Liebe Herzensweg,

    es gibt wohl viele Gründe, warum jemand keine Wertschätzung für etwas zeigt. Nicht zuletzt ist mangelnde Wertschätzung überall im Alltag präsent und meistens findet man diese auch bei sich selbst. :)

    Freu dich über diejenigen, die deine Gabe und deine Zeit wertschätzend behandeln. Ich bin sicher, unter den vielen, den du schon gelegt hast, gibt es einige, die deine Arbeit dankbar anerkennen.

    Ich glaube auch, dass der Fokus auf diese Menschen weitaus nützlicher für einen selbst ist als der Ärger über die anderen.
    Und ich glaube ebenfalls, dass, wenn du dich selbst wertschätzt und immer wieder mal deine Motive hinterfragst, warum du dich nun dafür entscheidest, für jemanden zu legen, du dir selbst gut tust und Menschen, die nicht zu dieser Haltung passen, nach und nach aus deinem Dunstkreis verschwinden.
     
    herzensweg, Solinda und Bhrikuti67 gefällt das.
  10. TomGarden

    TomGarden Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2015
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Göfis
    Werbung:
    Von jemandem der einem die Karten nicht gerne legt will man sie doch eh nicht gelegt bekommen...
    was einen nicht davon abhält demjenigen zu legen wenn man 'weiß' dass es sein soll
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen