1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

intensive Angst vor Schlangen

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von lebensgeist23, 18. Juni 2019.

  1. lebensgeist23

    lebensgeist23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2019
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Liebe Leute,

    ich weiß gar nicht ob ich hier im Bereich Schamanismus überhaupt richtig bin, aber ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht einige Hilfreiche Meinungen dazu geben könnte.
    Ich habe vor einiger Zeit eine intensive Angst, fast Panik, vor Schlange entwickelt. Und zwar völlig unbegründet, bzw. ist für mich der Grund nicht ersichtlich. Ich habe nicht mal eine Schlange gesehen in den letzten zwei Jahren.
    Die Angstzustände sind nachts besonders intensiv, aber auch tagsüber vorhanden, zb. wenn ich mit meinen Hunden spazieren gehen, habe ich Angst, dass sie von einer Schlange gebissen werden könnten.
    In der Nacht liege ich im Bett und habe Angst, dass eine Schlange in meinem Schlafzimmer sein könnte und über mich drüber schlängelt oder mich in die Beine beißt.
    Die Angst ist wirklich erst im letzten Jahr aufgetreten. Davor war mein Respekt vor Schlangen schlicht neutral, ich habe sie nicht angegriffen, haben mir aber auch keine Angst eingejagt.

    Hat irgendjemand eine Idee oder einen Gedanken dazu?
    Danke und liebe Grüße
     
  2. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    8.855
    Vermutlich bist Du im falschen Unterforum, Psychologie passt eher.
    Die Frage ist, was Du in dem Zeitfenster erlebt hast, wo die Angst begann. Das kann ein sexuelles Thema sein oder der Abbruch zur Urtümlichkeit Deiner Natur.
    Ich bemühe mich, immer genau das zu machen, wovor ich Angst habe, wäre vielleicht auch ne Methode o_O
     
    starman und Loop gefällt das.
  3. averley_

    averley_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    4.311
    ist eine interessante Angst, finde ich

    hast ja bei Interessen Familenaufstellung angegeben, stell doch deine Angst auf
    und unterhalte dich mit ihr, und erzähle es uns hier, wenn magst

    das wäre doch was

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2019
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    8.363
    Ort:
    Kassel, Berlin
    wo lebst du denn, daß es dort Schlangen zu befürchten gäbe?
     
  5. lebensgeist23

    lebensgeist23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2019
    Beiträge:
    22
    @.:K9:. Hab ich ja eingangs erwähnt, dass ich nicht weiß ob‘s das passende Thema ist. Danke für den Versuch, aber einer Angst stellen die schon mehr an Panik grenzt ist leichter gesagt als getan.

    @vejreth_ danke ans Aufstellen hab ich noch gar nicht gedacht, find ich eine sehr gute Idee :)

    @Yogurette ich lebe in einem kleinen Dorf am Waldrand mitten im Nationalparkgebiet in OÖ, Schlangen gibt‘s hier mehr als genug, aber ich spreche ja auch von einer surrealen und über dem „normalen“ Maße intensiven Angst
     
    LalDed gefällt das.
  6. sikrit68

    sikrit68 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    23.574
    Werbung:
    Schlangen symbolisieren Sexualität und Transformation.
    Die Schlangen könnten Stellvertreter für etwas anderes sein, wenn es im alltäglichen Leben überhaupt keinen direkten Bezug zu ihnen gibt.
    Vielleicht hast du Angst vor Veränderung oder/und vor sexuellen Beziehungen/Kontakten.
    Oder auch vor Hinterlistigkeit, von einem geraden Weg abzukommen oder zu etwas verführt zu werden, das du nicht wirklich willst. Also dass sich etwas raffiniert in Schlangenlinien in dein Leben einschleicht.
     
    Almaz, Yogurette, Hatari und 2 anderen gefällt das.
  7. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    13.616
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Nun, vielleicht ist es eine Erinnerung an ein anderes Leben, dass dich dort eine Schlange gebissen hat.

    Ich trage am Hals ein Zeichen, dass aussieht wie ein Schlangenbiss, durch diesen Biss bin ich in einem meiner Vorleben ums Leben gekommen.
     
    sikrit68 gefällt das.
  8. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    3.731
    Da war doch die Geschichte mit der Australierin, die nachts zur Toilette ging und von einer Schlange in den Hintern gebissen wurde.
    Vielleicht hat sich das bei Dir im Unterbewusstsein festgesetzt.
    Wenn Dich Deine Angst stört, geh rechtzeitig zum Facharzt und lass es behandeln, bevor es deine Lebensqualität einschränkt.


    Gruß

    Luca
     
  9. averley_

    averley_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    4.311
    na ja, weiß nicht
    außer man braucht von ihm die Diagnose

    psychologische Hilfe einzuholen geht doch auch so
     
  10. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    8.363
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    wenn ich mich richtig erinnere, hab ich gelesen oder im TV gehört,
    daß Schlangen schon bei kleinen Erschütterungen, also durch die
    Schritte oder sonstigen Bewegungen des Menschen, für die sie sehr
    fein empfänglich sind, das Weite suchen - und nicht etwa wie ein
    böses Horrormonster einem auflauern und beißen wollen. Menschen
    sind für sie ja keine Beutetiere. Schlangen fliehen vor Menschen!

    schon klar, daß allein damit eine irrationale Angst nicht weggehen wird,
    aber vielleicht kann dieser rein sachliche Gedanke ein wenig mithelfen.
     
    Talen, sikrit68 und averley_ gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden