1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Immer wieder Träume ich das meine Freundin mich töten will??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Honey1349, 26. Januar 2011.

  1. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo Leute,
    also ich bin neu hier. Ich habe dieses Forum gewählt, weil ich vielleciht ein Problem habe und ich würde gerne mal eure Meinung dazu wissen:
    Letztens hatte ich schon wieder einen grauenvollen Traum in dem meine Freundin mich qualvoll töten wollte (nicht das erste mal), und dann hat sie sich (im Traum) noch wichtige persönliche Daten von meinem PC gestohlen und sie danach gelöscht. Schulussfolgernd hatte ich gedacht, das es doch sein könnte das ihre Seele in einer Merkwürdigen Art und Weise mit meier Kommunizieren möchte und aus dem "WIE" heraus frage ich mich, ob sie vielleicht so etwas wie eine "böse Seele" haben könnte. Was sagt ihr dazu?:confused:
     
  2. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Wie ist euer Verhältnis? Wie versteht ihr euch? Wie ist es zwischen euch?
     
  3. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Unser Verhältnis ist eigentlich recht gut (oberflächlich betrachtet ist es sogar manchmal sehr gut, klar, es gibt auch mal zickerein, aber das hält sich doch sehr in maßen). Aber ich denke in den "tieferen Ebenen" gibt es manchmal Spannungen, da fühle ich mich manchmal glatt etwas 'erdrückt'.
     
  4. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Also ich fühle mich nicht direkt von ihrer Seele angegriffen. Ich bin mir nicht sicher ob es ihre Seele ist, evtl. könnte es auch eine Art böse Energie sein die sich in deiner Seele verankert hat. So kommt es mir manchmal vor.
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    du solltest dich vor unbedachten handlungen hüten.


    im net findest du gratis foren zum thema traumdeutung
     
  6. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Oberflächlich gut. Aber wie sieht es aus, ist in der Tiefe Vertrauen oder Verbindung? Kannst du dich fallen lassen, ist da eine Liebe, die Geborgenheit gibt?

    Wie kommst du darauf, deine Freundin habe "eine böse Seele"? Es ist interessant, wie du darauf kommst. Denn du schreibst ja, dieses Gefühl ist nicht ausgelöst durch den Traum, sondern dieses Gefühl hast du immer mal wieder. Und der Traum hat nun die Frage formuliert. Kannst du vielleicht beschreiben, wie dieses Gefühl aufkommt? Womit erdrückt sie dich?
     
  7. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Es kommt mir so vor... Als wäre ihre innere Ausstrahlung, die noch tiefer als das Unterbewusstsein liegt "unrein" oder "böse", "erdrückend". Als würde da etwas nicht stimmen. Wie gesagt, als hätte sich etwas böses an sie rangehängt. Oder als würde es von ihr ausgehen, ich kann das gar nciht beschreiben...
     
  8. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Dazu muss ich sagen das sie eine sehr positive Ausstrahlung hat. Sie bekommt von Lehrern zum Beispiel unverdient gute Noten. Aber ich habe das gefühl als wäre diese positive Ausstrahlung "falsch", als würden andere darauf reinfallen.
     
  9. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Also empfindest du deine Freundin als "unecht", so als würde sie etwas vorgeben zu sein, was sie nicht ist?
    Und war das schon immer so? Oder hat sich das im Laufe der zeit verändert? Wohnt ihr zusammen? Seid ihr ein Paar oder seid ihr befreundet?
     
  10. Honey1349

    Honey1349 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich denke nicht, das sie sich als "unecht" ausgibt, zumindest nicht beabsichtigt. Eher habe ich das Gefühl als wenn sie in dieses unechte "reinrutscht".
    Aber das war auch nicht von Anfang an so. Wir sind schon seit einigen Jahren befreudet und sehen uns fast jeden Tag, aber dieses merkwürdige, was sie nun manchmal ausstrahlt, viel mir erst nach einer längeren Zeit auf (vor etwa 1 Jahr nahm ich es das erse mal wahr, allerdings sehr schwach und ich war mir nicht mal ganz sicher, ob es nicht nur einbildung war) Aber ich bin mir sicher, das es früher nicht so war. Dawar sie eher immer das liebe, glaubwürdige Mädchen.
    Aber jetzt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen