1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ILU-Lehre

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SireneLoree, 2. September 2013.

  1. SireneLoree

    SireneLoree Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Habt ihr schon mal davon gehört? Was wisst und haltet ihr davon?
     
  2. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.361
    Was bedeutet ILU?
     
  3. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    wikipedia sei Dank :
    Die ILU-Lehre ist eine monotheistische, aber nicht missionierende Glaubensrichtung. Sie bezieht sich in ihren Glaubensvorstellungen zum Teil auf Texte älterer oder untergegangener Religionen, sowie auf metaphysische Philosophien, die von Sumerern, Babylonieren, Karthagern, Templern und verschiedenen Geheimgesellschaften überliefert und interpretiert wurden. Sie sieht Jesus nicht als Messias bzw. Sohn Gottes, sondern direkt als menschgewordenen Gott der Liebe und Wahrheit.

    die Presse scheint der ILU-Lehre allerdings nicht allzu freundlich gegenüberzustehen; was bei mir bislang engekommen war ist ( ebenfalls wikipedia entnommen ) :

    In der letzten Zeit benutzen einige politisch rechtsorientierte Extreme die ILU-Lehre, um ihre Ideologien zu rechtfertigen. Diese Ideologien stehen zumeist im absoluten Gegensatz zur ILU-Lehre. Daher ist hier immer auf die Intentionen der "ILU-Anhänger" zu achten. Nicht immer verbirgt sich Gutes dahinter.
     

Diese Seite empfehlen