1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich suche Leute mit denen ich über richtige Ernährung quatschen kann!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Engal83, 9. Februar 2008.

  1. Engal83

    Engal83 Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Mich interessiert die Ernährung schon seit ca. 2 Jahren und möchte auch bald einen Kurs zur Ernährungsberaterin machen.

    Suche nun Leute die sich auch dafür interessieren, würd mich über ne PM freuen.

    Liebe Grüße.
     
  2. milana

    milana Guest

    also ich bin der Meinung, daß es keine "richtige" Ernährung gibt

    naturbelassene, nicht-gen-manipulierte Lebensmittel gibt es nicht

    "gesunde" Kost gibt es nicht:
    der eine fällt in Ohnmacht, wenn er eine Kiwi isst, für den anderen ist es eine tolle Vitamin- und Energiespritze;
    der eine erstickt, wenn er Nüsse ißt, für den anderen sind es wertvolle Fette, die seinem Körper und Wohlbefinden guttun;
    der eine kann Weißmehl in Form von Pizza, Kuchen, Brot usw. tonnenweise verdrücken und nimmt kein Gramm zu, der andere verstoffwechselt das Mehl nicht und er setzt Fett an

    jeder einzelne muß im Laufe seines Lebens seine eigene persönliche für ihn richtige Ernährung finden, aber es macht wenig Sinn, mit anderen darüber zu diskutieren, es wird jeder eine andere Meinung dazu haben
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Milana,

    die Lösung für die von dir beschriebenen Probleme findest du auf einen Blick in der Blutgruppendiät - da braucht man nicht ein ganzes Leben suchen :liebe1:
     
  4. Cherny

    Cherny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Raum Stuttgart
    :banane:
     
  5. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Ich halte es schon für eine gute Idee!!! Man kann sich ja austauschen und vielleicht den einen oder anderen Rat bekommen!!! Kennst du eigentlich den Spruch: Wenn man keine ahnung hat, einfach mal den Mund halten??? Ich denke nicht das die dinge die für den einen gut sind, für alle anderen nicht in Frage kommen:nono:
    Zudem wurde hier nach INTRESSE gefragt und nicht nach gleich gesinnten!!!

    Du scheinst von dieser Diät ja überzeugt zu sein, vielleicht sollte ich die mal ausprobieren:clown:
     
  6. Cherny

    Cherny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Werbung:
    :banane:Ich denke schon das es grundsätzlich für Menschen eine richtige Ehrnährung gibt , wir sollten uns an den Schimpansen orientieren Sie leben uns vor wie wir ursprünglich essen sollten.
     
  7. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Gesunde Ernährung ist doch das A und O im Leben. Obst und Gemüse wird in der häutigen Zeit viel zu sehr vernachlässigt. Ich sehe ständig stark Übergewichtige Kinder auf der Strasse und habe wirklich keinerlei Verständnis dafür. Wie kan man das seinem Kind antun??? Natürlich gibt es ausnahmen, in denen dies krankheits bedingt ist, aber HALLO??? 4 von 10 Kinder denen ich am Tag begegne sind FETT... Und die sehe ich meistens vor MC Doof oder mit Süssigkeiten in der Hand... Soetwas ist schlicht weg verantwortungslos! Dieses gestörte Verhalten zum essen zieht sich bis ins Erwachsenen alter!!! Jeder Mensch sollte mindestens 5 Hände voll Obst und Gemüse am Tag zu sich nehmen.
     
  8. Engal83

    Engal83 Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    102
    Zu der Kritik.

    Ich finde schon das es für jeden Menschen die richtige Ernährung gibt, auch wenn er jetzt eine Krankheit hat.

    Aber ich hab die Tag bei RTL (Exklusiv) einen Beitrag gesehen, wo sie über 2 Frauen berichtet haben die eine Lebensmittelallergie auf fast alle Lebensmittel haben. Eine davon isst sogar jeden Tag nur Geschnetzeltes mit Gurke als Salat dazu, weil sie nichts anderes verträgt. Sie kann also keine Vitamine zu sich nehmen und Vitaminpillen mags net, meinte sie. Schaut auch schon sehr schlecht und abgemagert aus, war echt arg zu sehen.

    Da bin ich schon wieder froh das ich alles essen kann und mir die Ernährung selber aussuchen kann, aber alles bitte im grünen Bereich :).
     
  9. Delfine

    Delfine Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    517
    Ort:
    OÖ Linz
    Hi Tina...,

    ich mache seit ca einem Monat ein Ernährungsprogramm... Wissen wie du isst... hab auch schon einige Kilos abgenommen (ich mach es unter anderem auch dazu) und es geht mir gut damit...Hab sogar einige leckere Rezepte kennengelernt und lerne richtig gut kochen damit
    Wenns dich interessiert oder auch andere... kann ich dich einladen zu einem kostenlosen vortrag in Linz in der Syscomed.. am Donnerstag 13.3.2008 19 uhr. da wird das vorgestellt...

    Ernährung und Gesundheit ist sicher auch eine individuelle SAche, und es muss jeder das richtige für sich finden und umsetzen. Ich kann dir gern das einfach zeigen, dann kannst du selbst entscheiden.

    Ich suche übrigens jemanden, der ab und zu mit mir walken und wandern gehen möcht.. wär lustiger zusammen und dann kann man auch dabei etwas quatschen...


    lb Grüße Delfine
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Zumindest habe ich dort immer noch unter "nicht bekömmlich" all das gefunden, was "man" nicht verträgt. Wollte nur mal anregen, da rein zu sehen.
    Und: Ja, ich bin davon überzeugt - aus eigener Erfahrung. Sagt aber nicht, dass ich nicht sündige :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen