1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Alissa, 11. September 2006.

  1. Alissa

    Alissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo, liebe Esoterikforum-Teilnehmer,
    ich schreibe, weil ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
    Ich bin auch sehr sensibel und empathisch.... oft brauche ich jemand nur anzusehen und weiß was er/sie denkt.... oder ich bekomme Gedanken und Gefühle "rübergeschickt".... am häufigsten von Personen, die mir sehr nahe stehen.....
    Zur Zeit bin ich verliebt :liebe1: und fühl(t)e, dass er auch mehr für mich empfindet... ich trau mich aber nicht "meine Liebe zu gestehen", weil ich trotzdem Angst habe, dass mein Gefühl vielleicht doch nicht stimmt (da er im letzten Gespräch ein Mädchen erwähnt hat, das er "seine Flamme" genannt hat :cry3: - da wurde ich sehr unsicher -> stimmt mein Gefühl doch nicht).....jetzt bin ich mir noch mehr unsicher und habe mir schon gedacht, dass ich durch mein empathisches Empfinden vielleicht "zu viele/intensive Gefühle" herrübergesendet bekomme (bzw. die Gefühle vielleicht stärker von mir wahrgenommen werden, als sie "eigentlich sind") - kann sowas sein?

    Bitte um Antwort,
    ganze lieben Dank :danke: und viele Grüße von Alissa :liebe1:
     
  2. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Hallo Alissa,

    es gibt mehrere Möglichkeiten. Entweder möchtest du diese Gefühle so gerne wahrnehmen, dass du sie schließlich auch fühlst. Oder du nimmst die Gefühle wahr, die er "seiner Flamme" entgegenbringt. Die dritte Möglichkeit ist, dass er dich selbst meint.

    Wenn du allerdings Gewissheit willst, solltest du das am besten auf Nichtmagischem Weg herausfinden.
     
  3. Drachenei

    Drachenei Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bayern
    Hallo Alissa

    Das ist ein wenig schwierig und ich gebe Lunah recht, die Möglichkeiten sind zu vielfältig, als das man da etwas hinein interpretieren könnte.
    So besteht z.B. die Möglichkeit, dass er diese "Flamme" erwähnt hat, um zu sehen wie du reagierst. Ja, auch Männer bedienen sich solcher Methoden.:stickout2
    Ich kann dir nur einen Rat geben: Sei mutig! Sag ihm was Sache ist, das hat auch für dich den Vorteil zu wissen woran du bist. Wenn er nicht das gleiche für dich empfindet, kannst du dich wenigstens wieder für andere Chancen in der Liebe öffnen.

    Liebe Grüße und Kopf hoch
    Drachenei
     
  4. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Werbung:
    Hallo !
    Ja ich würde auch mutig sein ...so weißt du woran du bist ! ..und er auch !

    Mit den Gefühlen anderer ist das wirklich eine verzwickte Sache : es kann nämlich auch oft sein, dass der Betreffende sich dessen was da (für dich so offensichtlich !) um ihn herumschwirrt , nicht die Bohne bewußt ist !!!!!
    ;)

    lieber Gruß
    murmelchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen