1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich bete - für meine tochter

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von marai, 24. Juli 2008.

  1. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    Werbung:
    ich bitte die engel, ich bitte die aufgestiegenen meister, die geistige welt.. die elohim.. und die schutzengel...meiner tochter mut und kraft zu geben und ich bitte ihre oma und ihren opa, dass sie sie führen schützen und tragen mögen.

    ihr lieben,

    gerade hat mich meine tochter angerufen. sie ist ja seit 3 monaten auf zypern, um dort zu arbeiten. sie hat riesengroße schmerzen im unterleib und hat sehr viel blut schon verloren.. sie ist jetzt auf dem weg ins krankenhaus zur diagnose..

    ich bin sehr traurig.. weil ich nicht bei ihr sein kann und ich fühle, sie bráucht hilfe..

    so sitze ich hier und bete.. den beten heisst bitten.. ich bitte, dass ihr geholfen wird...

    herr ich danke für deine hilfe
    herr ich bitte um deinen segen für meine tochter, die meine familie im hier und im jetzt ist.

    voller liebe und dankbarkeit

    marai
     
  2. nattydread

    nattydread Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    306
    Ort:
    WIEN
    ich glaube an die unendliche göttliche intelligenz in deiner tochter
    und an ihre selbstheilungskräfte.
    deine tochter ist gesund, heil und vollkommen,
    jetzt und in alle ewigkeit.

    glg natty
     
  3. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg

    danke.. deine worte trage ich in meinem herzen...

    namaste
    marai
     
  4. Ich hoffe, dass es deiner Tochter bald wieder besser geht! Ich bitte ebenfalls um energetische Unterstützung ...
     
  5. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ich bete mit. [​IMG]

    althea
     
  6. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    Werbung:
    guten morgen ihr da draußen:kiss4:

    :danke:

    von herzen.

    es gibt neuigkeiten.. aber keine wirklich beruhigenden..

    nachdem meine tochter gestern 5 stunden im krankenhaus gewartet hat, mit schmerzen ... wurde sie wieder nach hause geschickt. grund: sie wäre kein notfall und sie solle heute wieder kommen.. das ganze auf griechisch, weil keiner dort englisch spricht. gott sei dank war eine kollegin von meiner tochter anwesend, die übersetzt hat.

    die bitten meiner tochter, einen ultraschall zu machen (sie hat schon mal zysten im unterleib gehabt) wurden nicht ernst genommen.

    grrmmmmppfff
    und ich kann nicht dort sein..
    ist wohl auch so eine art lernaufgabe für mich????

    ich weiss, eure gebete und wünsche kommen bei ihr an. ich weiss es...

    danke für eure liebe
    namaste
    marai
     
  7. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo Marai,

    ich halte euch die Daumen, dass es deiner Tochter bald wieder gut geht!

    Es regt mich auf, wenn man jemanden fünf Stunden warten lässt, war sie denn auf einer Notfallambulanz? Warum hat sie keinen Wirbel gemacht?

    Alles Liebe
    Kessy :umarmen:
     
  8. lieberatte67

    lieberatte67 Guest

    Hallo marai!


    Ich wünsche euch beiden auch alles Gute, dass es deiner Tochter bald wieder besser geht! :umarmen:

    Herzliche Grüsse

    lieberatte67
     
  9. marai

    marai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2.376
    Ort:
    in der nähe von heidelberg
    hallo ihr lieben da draußen :kiss4:

    gute nachrichten, die ich eben erfahren habe..

    meiner tochter geht es besser. ihr wurde ein toller arzt geschickt.. und die schmerzen sind besser geworden..

    ich danke euch allen
    von herzen
    und voller demut..

    jetzt kann ich mein wochenende unbeschwert genießen. ich bin ja sssoooooooooooooooooo dankbar..

    in liebe
    namaste
    marai
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.457
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Liebes Mareischenkäferchen


    siehst du, alles gut ausgegangen. Ich freu mich riesig für dich.

    Ein toller Arzt ist doch oft mehr wert als einen Haufen Engel :D


    Jetzt kannst durch die Wohnung tanzen :banane:


    Schönes Wochenende
    :kiss4:
    Mandy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen