1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hexen, Magier usw

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Perrine1805, 14. November 2008.

  1. Perrine1805

    Perrine1805 Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Wie finde ich heraus ob ich eine Hexe oder ein Magier bin?
    Oder kann sich jeder das "Handwerk" aneignen und paktizieren?

    Was genau ist Magie?
    was kann man mit Magie alles machen?

    Bitte um viele hilfreiche Infos, im vorraus danke!!!
     
  2. bluebody

    bluebody Guest

    Laß Dich nicht ärgern....:D

    Du solltest erst einmal herausfinden, wer Du bist - dann ergibt es sich von alleine - was Du bist...

    - außerdem - weshalb willst Du eine Hexe oder ein Magier sein???
    Das ist dann auch kein Handwerk, sondern eine Berufung - wenn`s dann echt ist.
    Sieh mal - ich bin weder - noch - aber ich habe die Macht von Beiden!!!

    ....und da stehe ich nicht alleine da!

    Hexen, wie auch Magier erforschen die Natur des Lebens...
    Bewußtsein und Energie ergibt die Beschaffenheit der Realität -

    das ist der Grundsatz allen Lebens -
    das Leben ist Magie!!!

    lese, lerne - was das Zeug hält - was Dein Gehirn hergibt - (und es paßt wesentlich mehr hinein, als wir vermuten).

    Eigne Dir das Leben an und praktiziere es - dann wird die Antwort für Dich kommen.......:kiss4:

    LG blue
     
  3. Avonaedon

    Avonaedon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.496
    Du weisst es, wenn du es bist.
    Wenn du es wirklich willst, kannst du was lernen.

    Magie ist Wunder wirken,
    um sie auch irgendwann selbst zu glauben. ;)

    Das kann man machen.

    :)
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Schade, hier mal wieder nur rumgeblödelt wird.

    Auf Spurensuche war ich dort vor einigen Tagen, rund 30 km von meinem Wohnort entfernt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Quellenangabe der Bilder

    Hexenprozesse in Friesenhagen

    4 km von meinem Wohnort entfernt, Gedenkstätte am Galgenbaum.

    [​IMG]

    Wir stehen auf den Schultern unserer Altvorderen...

    Palo
     
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Coburg
    1. Schöne Frauen werden heutzutage noch größtenteils von "dubiosen/charakterschwachen, hinterwäldlerischen und körperfeindseligen Männern und Frauen" als Hexen betrachtet.

    2. Jeder ist Magier.

    - - - - - - -

    Die größten Experten, welche meine persönliche Hochachtung erhalten, sind Hellseherinnen und Hellseher.

    Denn diese befinden sich innerhalb der Allwissenheit und wissen: Alles ist vorbestimmt und nichts ist veränderbar. Eine Erkenntnis, die kaum jemand hat, weil so gut wie jeder denkt, er handelt und denkt selbst.

    Echte und gute Hellseherinnen und Hellseher gibt's fast kaum. Kenne eine Hellseherin, welche sich in Trance versetzt und ein Dschinn fährt in sie ein. Dieser spricht dann durch ihren Mund Dinge, von welcher diese Frau im wachen Zustand nichts weiss und wissen kann.

    Diese Frau verdient meine Anerkennung. Aber wie es halt so bei Frauen ist, die können auch "nervig" werden. ;)
     
  6. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Seh dann die "Aufgabe" eines echten Magiers darin, das Unveränderbare zu verändern! :)

    Gruß

    Drarak
     
  7. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Hallo

    Obs jeder kann... ich würde sagen ja, aber es ist vorallem eins, verdammt viel ARBEIT!

    Man könnte sich z.B weiterbilden, ein paar gescheite Bücher lesen, früher oder später selbst damit beginnen, Meditation, Yoga, Ritual, etc.

    Bei der Magie gehts um dich und um deine Beziehung zur Umwelt.
    Es geht im weitesten Sinne darum, die Geheimnisse der Natur zu lüften, die Welt zu verstehen.

    Greets
     
  8. Galahad

    Galahad Guest

    OT und Dumpfbackengelaber entfernt.
     
  9. Palo

    Palo Guest

    Richtig, das hat es unter anderem auch noch heute.
    Und das ist mir auch mehr als bewusst geworden, zum Teil auch in Verbindung via luziden Traumerlebnissen, direkt zum Thema und direkten Austausch, als ich mich an anderer Stelle auf Spurensuche machte und erstmal gar nicht klar war, wohin mich das Thema genau führt.
    Es ist die direkte Auseinandersetzung dessen, was uns heute (noch) ausmacht, sich selber zu finden, den eigenen Platz/Sellenwert im inneren und äußeren.
    Arbeit an und mit den eigenen Schatten. In und mit Verbindung der Altvorderen.

    Palo
     
  10. Perrine1805

    Perrine1805 Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    ah ja , ich erstehe nur noch Bahnhof!!!
    Mal um mittzuschreiben,ich soll in mein inertśtes gehen und viek lernen, dann könnte ich es oder wie????
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen