1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heute fange ich an....

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Alia, 12. Januar 2009.

  1. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    und hoffe, dass ich bis September 10 Kilo runter habe.

    So schrieb ich bereits zuvor in einem Thread. Gerade habe ich meine letzte feste Nahrung für heute eingenommen und hoffe, dass ich es so beibehalten kann.
    Heute morgen gegen 4:45 Uhr aß ich mehrere kleine Scheibchen Rottvollkornbrot (gabs letztens bei Aldi). Dann folgte gegen 10:45 Uhr ein Cappucino und um 12:30 eine Banane. Um 14:30 Uhr einen kleinen Salat aus Tomate-Gurke mit ein bisschen Dressing. Um 15:25 Uhr bereitete ich Essen für Zwei vor. Eine Portion Kartoffelbrei mit Gemüse und Soße war meins. Jetzt trinke ich gerade Tee ohne Zucker.
    Heute Abend gibt es nur noch Wasser und Tee,- evt. einen Capu,- wenn der Hunger zu sehr drückt.

    Ich hoffe, hier stehen noch genügend Rezepte, damit ich mich die nächsten Monate durchschlagen kann.
    So. Und jetzt radle ich ne´halbe Stunde auf dem Hometrainer!!!

    A/E
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo Alia
    das hört sich sehr gut an:)
    was auch gut gegen Hunger ist sind Äpfel. Lecker und gesund sind sie auch noch. Oder mal eine Möhre knabbern.
    Vollkornnudeln mit Spinat schmecken lecker zum Beispiel:D, vielleicht noch ein gekochtes Eichen dazu.
    viel Gemüse, das ist wohl das A und O
    Hometrainer ist klasse und auch noch so Übungen dazu, ich find das geht immer irgendwie "auf den rücken" nur auf dem Hometrainer. Vielleicht magst Du zusätzlich noch z.B. Callanetics oder mit dem Springseil trainieren, das macht Spaß.
    Viel Erfolg und Spaß beim Abnehmen wünsche ich Dir:)
    gruß puenktchen
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Hallo Pünktchen,

    von Äpfeln bekomme ich leider immer Hunger. Im Winter mische ich sie daher gerne unter das Dampfgemüse und im Frühling Sommer in den Salat. Ansonsten bin ich sehr "Obstessfaul" und stürze mich seit einigen Tagen auf Bananen und Weintrauben!!!
    Übungen, die mein Knie belasten, kann ich leider nicht mehr tun. Gehöre zu "Alten Eisen" und fast so alt, wie Madonna, die sich jetzt aber verbietet, dass man sie mit ihrem "Wahren" Alter konfrontiert. Sie will 35 sein, und auch so angesehen werden!!
    Statt Springseil (würde sich in der Wohnung anhören, als würde ein "Elefant" Purzelbäume schlagen) bin ich in den auftauenden Schnne umherspatziert, hab Glas und Papier zum Container gebracht und war kurz bei Rewe, um mir sojamilch zu holen!!! Falls der "Kleine Hunger" kommt, werde ich ihn damit überlisten!!!

    Danke nochmals für Deine Wünsche. Einen Schönen Abend
    A/E
     
  4. Taucher

    Taucher Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Deutschland/Chemnitz
    Hi Alia,

    wünsche dir auch sehr viel Glück bei deinem Vorhaben.

    Hatte heute auch wieder mein Hometrainertraining hintermir, bin schon seit 3 Uhr Wach und habe mich nach dem Kaffee drafgeschmissen.

    Obst und Gemüse, bin leider einer, der nur Fertiggerichte isst, aber versuche es trotzdem mal lieber mit Obst und Gemüse.
     
  5. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    @Alia. Wunder wirkt auch wenn du Braunhirsemehl mit Tee vermischst... Sojamilch ist ultragesund das kannst ruhig immer im Kühlschrank haben...nach dem Abenessen ist Gar nichts mehr essen für die nächtliche Darmreinigung gut...du solltest irgendwie darauf achten, daß sich dein Körper immer satt fühlt, weil wenn er ne Hungerperiode bemerkt, setzt er als Notprogramm erst Recht Fett an...ne Diät ist gar nicht so einfach.
     
  6. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    Hallo Alia
    Buttermilchquark macht auch sehr satt
    (www.5amTag.de)
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.567
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ... viel Erfolg wünsch ich dir.


    Und lass den Cappucino weg und vor allem die Soße beim Kartoffelbrei, sonst wunderst du dich, warum du wenig isst und trotzdem nicht abnimmst.


    :)
    Mandy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen