1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hat die Erde Bewußtsein?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Arabis, 19. September 2010.

  1. Arabis

    Arabis Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    Meine Erfahrung, mein Eindruck ist, das die Erde ein zu tiefst weises, göttliches Wesen ist, das uns hier erfahren und erleben läßt. Das wir aneinander, miteinander entwickeln, zum Frieden hin. Das wir zu Einklang, Achtung, Wertschätzung, Respekt, Dankbarkeit,......als Grundlage des Miteinanders, auch diesem Planeten gegenüber kommen sollten. Wie denkt Ihr darüber?
     
  2. Bulldackel

    Bulldackel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Also wenn die Erde so daran interessiert ist, dass es friedlich auf ihr zugeht, dann sollten wir als erstes mit der Umerziehung von Löwen und Haien anfangen.
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Die Erde ist überhaupt kein (Lebe)wesen, sondern schlicht der Himmelskörper, auf dem Wesen leben, was möglich ist wegen der richtigen Entfernung zur Sonne, Vorkommen von Wasser, einer Atmosphäre u.a.

    Wenigstens gibt es keine Grundlage dafür der Erde individuelles Bewusstsein zuzuschreiben.
     
  4. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    planet erde, sogenannt gaia, ist ein lebendes wesen und somit sowohl beseelt als auch mit bewusstsein ausgestattet

    dieses bewusstssein scheint aber etwas anders geartet zu sein als mensch-bewusstssein, zumindest im mentalen bereich, was bei uns verstand heisst

    ich weiss nicht ob sie so etwas auch hat, oder 'nur' die zwei teile hohes selbst als göttlicher funke und unteres selbst als erinnerungsspeicher und fühlender emotionalkörper ...

    da aber die trinität sowohl im kleinen als im grossen kosmische struktur ist, müsste sie so etwas auch haben - aber vermutlich empfindet sie zeit etwas anders als wir - bei ihrem alter auch kein wunder ... :D

    lg
     
  5. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    das wort "individuell" ist halt tricky :D
    ich würde auf die eingangsfrage generell mit "ja" antworten,
    ohne jetzt auf die details einzugehen.
    poetisch gesagt, bin ich eine zelle der erde, und die erde eine zelle des Alls.
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo ALnei

    Zitat:das wort "individuell" ist halt tricky


    Ein Idealist muss letztlich so reden.;)
    Sagen wir es so, die Erde würde nicht sagen: "Hallo, ich bin die Erde"
    Sie will nichts, sie nimmt nichts wahr, und sie denkt nicht.
    Sie wird aber wahrgenommen, über sie wird nachgedacht, und manche sprechen auch mit ihr, wie man sieht. Es gibt aber keine Erdperspektive.

    Zitat:poetisch gesagt, bin ich eine zelle der erde, und die erde eine zelle des Alls.

    Ich bin eher ein Bakterium, dass die Haut (Erdkruste) bewohnt, bloss, dass unsere Heimat (Erde) nicht individuell bewusst ist, wie die Heimat (Mensch) der Bakterien. Und jetzt frag mich nicht, was mit den Bakterien ist. Das ist noch schwieriger:D Die Frage wäre, ob was repräsentiert wird, eine zweite Ebene entsteht oder nicht.

    LG PsiSnake
     
  7. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    die Erde hat sicher mehr Bewusstsein als wir Menschen, ihm verdanken wir das wir noch hier sind.
     
  8. hexe1953

    hexe1953 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    33
    WENN unsere erde ein bewusssein hat - ehrlich gesagt, ich weiss es nicht - dann hat sie auch eine menge geduld mit uns menschen.
     
  9. Axel

    Axel Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo,

    es gibt nur ein Bewusstsein aus dem ALLES entspringt.

    Lliebe Grüsse
     
  10. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    Werbung:
    das scheint uns nur so, denn wenn das erdenleben 1 tag ist, dann sind wir grade mal sekunden hier ...

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen