1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo ist jemand da?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Maschulla78, 22. Februar 2014.

  1. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    Werbung:
    Brauche dringend deine Hilfe:danke:
    Also ich bin jetzt 35 Jahre alt, stehe irgendwie vor einem Trümmerhaufen, ist das ALLES gewesen?
    Vor 7 Jahren hat sich mein Leben schlagartig verändert. Seither bin ich nicht mehr die selbe und nichts klappt so recht. Ich bin bipolar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2014
  2. Tschango

    Tschango Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2014
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Milchstraßengraben
    Wann ist dir das Diagnostiziert worden? Hat es mit diesem Ereignis zu tun?
     
  3. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    Diagnostiziert wurde es 2009, habe seither 4 Psychosen erlitten, habe verschiedenste Diagnosen bekommen, von schizoaffektiver Psychose bis hin zu schizophrenieforme psychotische Störung. Ich habe mich eh damit abgefunden, muss halt mein Leben lang Tabletten nehmen weil ich ansonsten mehr in der Scheinwelt lebe. Wenn ich mit den Tabletten aufhöre sehe ich quasi hinter den Vorhang und habe dann mit bösen, dunklen Mächten zu tun. Angefangen hat es mit Reiki. Ich habe Grad 1 und 2, irgendwie ist seither alles verdreht. ICh habe noch dazu 2006 einen Mann kennengelernt, der wie es scheint von der anderen Seite kommt. Ach es ist irgendwie sehr kompliziert!
     
  4. Neyie91

    Neyie91 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Sachsen anhalt
    Hey ich bin auch da^^
    Das tut mir sehr leid für dich...

    Ich hoffe sehr das du mit deiner Medikation gut zu recht kommst :)
    l.g Neyie91
     
  5. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    Die Medikamente deckeln zu, ich bin immer sehr müde und abgeschlagen, habe an nichts mehr so wirkliche Freude, habe viel an Gewicht zugelegt, war mal a ganz fesches Mädl doch jetzt fühle ich mich äußerst unwohl in meiner Haut.
    Die letzte Psychose war im Sommer 2013. Es war mit Abstand die schrecklichste. Ich hatte mit "Satan" oder satanischen Wesen Kontakt, die haben mich überall hin verfolgt und ließen mich Tagelang nicht schlafen, ich hatte furchtbare Angst und konnte nicht vor den Wesensheiten fliehen. Irgenwie ist das Ganze so komplex, ich traue mich gar nicht mit jemandem darüber zu reden, denn dann werde ich erst recht als verrückt abgestempelt! Leider ist das so.
     
  6. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    Werbung:
    Hey ich bin auch da^^
    Das tut mir sehr leid für dich...

    Danke, das ist voll lieb von dir! Weißt du, es ist nur manchmal sehr schwer zu ertragen!
     
  7. Seifenblase

    Seifenblase Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    380
    Ort:
    rund um Pforzheim
    Das hört sich so an, als sei bei Deiner Reiki-Einweihung irgend etwas schief gelaufen!?:trost:
     
  8. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    ja, mir scheint auch! Die Reiki Meisterin hat mir damals nicht geholfen, sie hat mich nur angeschnauzt am Telefon und mich meinem Schicksal überlassen. Ich mußte sehr viel zahlen damals, eingebracht hat es mir nur Schande. Ich bin ein sehr fühliger, sehender Mensch gewesen, sah teilweise die Aura von Mitmenschen. Durch die Medikamente ist das nicht mehr so, diese Tabletten verändern ein Leben komplett.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2014
  9. Seifenblase

    Seifenblase Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    380
    Ort:
    rund um Pforzheim
    Hattest Du nach der Einweihung Probleme und hast die "Meisterin" telefonisch um Hilfe gebeten oder wie soll ich das verstehen?
    Das wird doch hoffentlich keine Einweihung per Telefon gewesen sein und Du kennst die Frau gar nicht persönlich?
     
  10. Maschulla78

    Maschulla78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    25
    Ort:
    OÖ, Nähe Linz
    Werbung:
    Nein, nein, die Einweihung fand persönlich in ihrem Haus statt. Ich habe sie nach ein paar Tagen angerufen und um einen Termin gebeten, weil es mir sehr schlecht ging und ich totale Visionen hatte, da fühlte sie sich nicht mehr zuständig!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen