1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hätte gerne Informationen und alles was euch zu dem Text einfällt!

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Zwergal, 18. März 2010.

  1. Zwergal

    Zwergal Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    256
    Ort:
    OÖ, Wels
    Werbung:
    Hallo Leute,

    ich habe ein seeeehr großes und irgendwie wichtiges Anliegen. Und zwar. da ich mich mit Reiki nicht wirklich auskenne und einer Freundin gerne helfen möchte, finde ich mometan nur mehr den Weg das mal hier zu schreiben und hoffe auf eure Informationen, etc. hoffentlich sind sie reichlich :)

    Und zwar... Wie gesagt geht es um eine gute Freundin von mir, sie ist vor geraumer Zeit an Krebs erkrank, hatt einige Chemos hinter sich, dann hieß es, es sieht gut das, es dürfte bekämpft sein, naja.. leider war das eben nicht lange der Fall und der Krebs kam zurück. Leider auch ein dritten, und hoffentlich letztes mal, zum Glück sieht es momentan immer noch gut aus, hoffentlich hat sie es geschafft. Aber das stellt sich erst wirklich die nächsten Jahre raus. Aber sie ist ja eine Kämpferin und auch stark daher sehe ich das positiv das sie es schafft.

    Nun, das war eine kurze vorgeschichte zu einen Teil ihrer Gesundheit. In der Zeit des Krebs hatte sie leider mal einen Schlaganfall, ihre Emotionen hatten einen Schaden abbekommen, der sich Gott sei Dank mit viel Training und Übung und Zeit wieder gegeben hatte. Leider blieb es nicht bei einen Schlaganfall und sie hatte vor einer Zeit wieder einen, der leider mehr Schaden anrichtet, und zwar ist ihre Beweglichkeit relativ viel eigeschränkt. Sie brauch jetzt leider viel Hilfe. Laut Schulmedizin wird die Besserung leider nicht mehr all zu viel besser, nun ich hoffe zwar das es mit der Zeit wird. Sie ist ja zur Zeit nichtmal mehr in der "Lage" sich um die Kinder zu kümmern, sitzt im Rollstuhl, und hat auch größere Probleme mit der Feinmotorik. Darum schreibe ich hier, ich hatte gestern mit ihr geredet und eben erfahren das es nicht mehr all zu viel Besserung geben wird. aber sie ist doch noch so jung. Sollte ihr Leben wohl so weiter gehen? Oft an Hilfe angewiesen sein?

    Sie möchte auch alles dran setzten wieder Gesund zu werden, zumindest so, das sie halbwegs im Alltag ohne zu großer Hilfe alleine klar zu kommen. Ich sprach auch dadurch mit ihr über Reiki, da ich schon mehr hier auch gelesen habe, dachte ich mir, vielleicht gibt es mit Reiki eine Möglichkeit ihr zu helfen?

    Daher würde ich auf euch zählen und sie auch, gibt mir bitte alles Infos etc. was ihr für mich habt. Ich und auch sie möchte das ihr Leben wieder besser wird. Gibts vielleicht eine Chance? Was könnte sie machen usw. Gebt mir bitte Infos da wir uns sogut wie nicht auskennen.

    Viele Dank
    Lg Zwergal :)
     
  2. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103
    Hallo Zwergal,

    ich selbst betreibe auch Reiki, besitze den 1. und 2. Reikigrad und habe die Information, dass bei Reiki einiges möglich ist, aber bei einem solch ernsten Gesundheitszustand fällt mir Bruno Gröning ein.

    Bei ihm passieren im Bereich Gesundheit auch heute noch Heilungen, mittlerweile medizinisch dokomentiert, die sich Medizimer fachlich nicht erklären können.

    Ich weiß zwar nicht wo du wohnst und ob es bei euch einen Bruno Gröning Freundeskreis gibt, wo du mitbekommst, wie man auch andere Personen, Tiere, Pflanzen etc. zur Gesundheit verhelfen kann.

    Ich persönlich habe die Wirkung zur Gesundung über ihm erfahren, als ich mir seinen Lebensweg per DVD ansah. Danach waren meine Schwächeanfälle, die ich seit längeren mitrumtrug einfach ganz weg. Heilung über diesen Film ist mir nicht allein passiert.
    Aber man kann HEilung auch noch über sein Bild und andere Techniken, leicht zu kapieren, anwenden.
    Bei manchen PErsonen dauert es länger, bei manchen Personen soll es sehr schnell mit der Heilung gehen.

    Ist zwar kein Reiki, aber kostengünstig, wirkt manchmal auch sehr schnell. Ich betreibe mittlerweile beides.

    Nachtstern
     
  3. Zwergal

    Zwergal Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    256
    Ort:
    OÖ, Wels
    Hallo Nachtstern,

    danke für deine Antwort.

    Naja sie Sache mit dem Krebs wäre bei ihr ja Gott sei Dank momentan nicht mehr das aktuelle, aber man weiß ja nie, was die Zeit mit sich bringt und ob der zurück kehrt.

    Nein davon kenne ich nichts, und ich denke auch sie nicht, da wir nicht wirklich viel Bezug auf Esoterik etc. haben.

    Ich wäre aus Oberöstereich und sie wäre aber aus Tirol. Denke auch nicht das bei Ihr sowas gibt.

    Wüsstest du eventeull eine Möglichkeit für uns bzw sie? Oder was sie eben machen könnte etc.?

    Vielen Dank
    Zwergal
     
  4. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103
    Hallo Zwergal,

    deine Freundin kann auch so über Bruno Gröning geheilt werden, auch wenn kein Bruno-Göning-Freundeskreis aus örtlichen Gründen aufgesuchtr werden kann.

    Der Bruno-Freundeskreis ist unter anderem dafür gut, um zu erfahren und zu praktizieren, wie und was noch alles mit ihm bzw. durch ihn machbar ist – sich auszutauschen.


    Ich schreib mal kurz nieder, was Bruno Göning leisten kann:

    Krankheiten aller Art, darunter auch schwere Depresionen, auch schwere Schmerzen
    auch Krankheiten, wo Patienten aus medizinischer Sicht von den Ärzten aufgegeben werden müssen
    Suchtkrankheiten: Drogen, Alkohol,, Spielsucht
    auch schwerste Probleme


    Ich gebe dir durch, wie es geht und was sonst noch Wichtiges in Bezug auf Krankheiten loswerden, gemacht / beachtet werden sollte:

    Eine Krankheit nie annehmen.
    Nicht sagen, es sind meine Kopfschmerzen, sondern diese Kopfschmerzen. Auch sagen, ich nehme diese Krankheit nicht an. Bei Verbrennungen z.B. am Herd oder bei persönlichen Schlägen sagen: ich nehme das nicht an.
    Nicht aus gesellschaftlichen Gründen, zwecks Unterhaltung mit anderen über die Krankheit reden. Am Besten ist es, die Krankheit zu ignorieren, soweit man es denn kann.

    Gut ist auch ein Bild von Bruno Gröning zu haben. Du kannst dir eins aus dem Internet ausdrucken, einfach mal recherchieren, da ist genügend über ihn vorhanden. Manche Personen, z.B. bei Verbrennungen legen sich sein Bild auf die Wunde. Für mich war das auch gewöhnungsbedürftig, aber er scheint damit einverstanden zu sein. Von seinem Bild gehen Schwingungen aus, dass ein krankes Auge beim Anschauen seines Bildes geheilt wurde, deswegen sind ja alle wieder auf ihn gekommen.


    Und so geht es:
    Man oder deine Freundin legt das Bild von Bruno Görning vor sich hin - es geht auch ohne, ist aber besser, wenn man eines hat.

    Setzt sich gerade hin oder legt sich gerade hin. Beine nicht überkreuzen, dass soll den Energiefluss blockieren. Wichtig ist jetzt, die Handflächen nach oben zu legen. Man kann die Hände auch auf den Schoß legen, wobei die Handflächen nach oben, also gegen Himmel geöffnet sind.

    Ich sage dann immer den Satz: Lieber Gott, bitte sende mir den Heilstrom, wobei Bruno Gröning die Verbindung herstellt. Ich erfahre dann ein Kribbeln in meinem ganzen Körper und in meinem Rachenraum habe ich den Eindruck einer starken Sauerstoffzufuhr. Andere spüren Wärme, auch Zufriedenheit, Glücksgefühle, etc. Nachdem du um den Heilstrom gebeten hast kannst du z.B. sagen: ich möchte diese Krankheit nicht. Ich möchte wieder völlig zu 100% gesund sein, sodass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden.

    Die besten Zeiten sind 9.00 Uhr morgens und 21.00 Uhr abends, weil sich dann viele Leute einstimmen, zu dieser Zeit soll die richtige Power aufkommen. Aber je nach Bedarf geht es auch zu jeder anderen Tageszeit.

    Man kann sich auch einstellen ( so nennt man es ) für andere Personen, Tiere, Pflanzen, Angelegenheiten und bittet für diese Leute. Insgesamt reichen für eine Einstimmung fünfzehn Minuten aus oder man macht es nach seinem Gefühl. Aus Zeitgründen auch nur manchmal fünf Minuten morgens vor der Arbeit.

    Solltest du oder deine Freundin es regelmäßig praktizieren, dann solltest du vorher abgeben und zwar Sorgen, Probleme, Krankheiten, alles was dich belastet, was nicht gut für dich ist. Dazu stellst du dir geistig eine Mülltonne vor und machst alles darein. Z.B. Mein Problem mit xxx mache ich in die Mülltonne, die Krankheit yyyy kommt in die Mülltonne und tust dies alles geistig rein.. Hast du alles reingemacht, dann bitte Bruno Gröning, die Mülltonne zu entsorgen: Lieber Bruno, bitte entsorge mir die Mülltonne, nimm sie weg und versuche auch geistig, dich von diesen Problemen zu lösen..
    Aber bevor du die Mülltonne geistig aufstellst, bittest du mit den Händen nach oben /auf deinen Schoß liegend / gerichtet um den Heilstrom.

    Bei mir setzt der Heilstrom mittlerweile ein, ohne dass ich den Satz sage. Man oder ich kann ihn auch dann abstellen und sagen jetzt bitte nicht, dann hört er auf, aber mache ich sehr selten.

    Du kannst mir bei weiteren Fragen gegebenenfalls gern eine private Nachricht zukommen lassen, da ich die nächste Zeit nicht mehr häufig im Internet bin.

    Reiki praktiziere ich auch sehr gerne, für mich ist das alles sehr interessant, auch die paar Sätze die ich von Bruno mittlerweile weiß, warum es so wirkt und wie er es macht.

    Ich wünsche dir, falls du oder deine Freundin es anwenden - ihr wieder die volle Gesundheit zu erlangen - Freude dabei.

    Nachtstern
     
  5. Zwergal

    Zwergal Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    256
    Ort:
    OÖ, Wels
    Hallo Nachtstern

    Danke für deinen reichlichen Informationen. Private Nachrichten funtionieren bei mir leider noch nicht, ich hoffe, du liest es auch so.

    Ich leite ihr das alles gerne weiter, ich hoffe so das es funktioniert. So gesehen dürfte das auch bei Kindern funktioniern oder?? :confused:
    Sorry das ich soviel frage, irgendwie ist es sehr interessant, aber wie gesagt auch viel Neuland für mich. :rolleyes:

    Theoretisch könnte ich es dann auch für mich anweden, :confused: den irgendwie habe ich schonn länger das Gefühl das paar Probleme bei mir (Psychisch) bereinigt werden sollte, würde dann so ja auch klappen, zwecks "Mülltonne" usw. hoffentlich, ich glaube ich versuche es mal. Mehr als eigentlich nicht klappen würde ja nicht passieren...

    Gibt es noch mehr, was man sagen oder beachten sollte? :confused:

    Sollte dir noch was einfallen was wichtig wäre oder eben interessant für mich, wäre ich sehr froh wenn du es mir mitteilst, auch natürlich gerne im Beitrag oder eben private Nachrichten etc.

    Ich kann gar nicht sagen wie ich dir jetzt schon mal für die Antworten und Informationen danke, und vor allem, wenn das alles funktionieren würde was ich mir denke das ev. klappen könnte, dann wärst du ein Engel :)

    Lg Zwergal :danke:

    Ps: Von wo bist du eigentlich?
     
  6. Kuwaona

    Kuwaona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    129
    Werbung:
    Hallo Zwergal,

    willst du mir ernsthaft erzählen, das es auf irgendeiner Region dieser Erde keine Reiki-Meister und andere Heiler gibt? Schon mal Google bemüht? Willst du mir erzählen, das du in Laien in einem Internet-Forum fragen mußt, weil es in deiner Region keine Fachleute gibt?

    Also, wenn du die Handbremse in deinem Geist gelöst hast, tippst du in Google "Reiki Tirol" ein und rufst mal jemand an. Oft schreiben Reiki-Meister nur nicht öffentlich, das sie Kranke Menschen behandeln, weil das immer noch eine rechtliche Grauzone ist. Also nicht hier rum stochern sondern handeln. Denn nur wer was tut, kommt auch weiter.

    Es gibt übrigens unterschiedlichste Wege, die unterschiedliche Voraussetzungen bedürfen. Ein Bruno Gröning für Anfänger auf dem Sektor find ich eine eher schlechten Tipp. Für euch beide ist es besser, wenn sich ein Mensch direkt darum kümmert und mit Rat und Tat beistehen kann. Jemand zum Anfassen. Ich gehe ja auch nicht zu einem Zahnarzt-Freundeskreis, wenn ich Zahnschmerzen hab, sondern direkt zu einem Zahnarzt (und zum Schamanen, weil ich beide Ebene nutze).

    Tu dir bitte eine Gefallen, dun such keine Hilfe bei Laien, sondern bei Profis - und zwar direkt. Telefon hast du ja, oder? (Das soll ein aufmunternder Schubser sein.)

    Alles Gute und viel Erfolg auf dem Heilweg!!!

    Alles Liebe
    Kuwaona
     
  7. sarahlie

    sarahlie Guest

    Ich find das ja voll interessant, habe das gestern Abend einfach so spontan angewendet, und holla, ich muss sagen da ist was dran.
    Das war sehr Intensiv, überall und nirgends war sich was am tun, meine Wirbelsäule brannte richtig heftig.

    War echt erstaunt wie einfach das ist. Damit kann man selber viel an sich lösen, also so empfinde ich das.

    Allerdings muss ich dazu sagen, warum über Bruno Görnigs die Verbindung herstellen, der Heilstrom ist doch von Gott, also kann man doch auch Gott direkt darum bitten. Das war nur ein Gedanke von mir der sich dabei ergab.
    Ich werde beides probieren und schauen was passiert.
    Heute einen Tag später ist es so, brauche nur dran zu denken da macht und tut es überall was in meinem Körper.
    Und ich finde das was ich fühlte um einiges stärker als was mit Reiki.
    Das ist nur meine Sicht der Dinge.

    LG


     
  8. sarahlie

    sarahlie Guest

    Ein Bruno Gröning für Anfänger auf dem Sektor find ich eine eher schlechten Tipp.


    Warum sollte das ein schlechter Tipp sein, man kann es doch ausprobieren und sehen ob es was für einen ist oder nicht. Ich kannte den Namen Bruno Görnig bis gestern auch nicht, habs probiert und fand es war super was sich da getan hat. Jeder kann sich selber helfen wenn er das will.

    Und wenn sie es mit Reiki irgendwie nicht hin bekommt und vielleicht niemanden findet ist das bestimmt nicht einfach so und wird einen Grund haben. Sie werden schon den für sich richtigen Weg finden....
    Sollen sie es doch Probieren und schauen was es ihnen bringt.....
    Die Anleitung ist ja nicht schwer und jeder kann das........also so empfinde ich das.

    LG
     
  9. Kuwaona

    Kuwaona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    129
    Hallo sarahlie,

    wir befinden uns hier in einem Thread, in dem es um eine Klientin geht, die schnurstracks auf den Tot zu steuert. Die Schulmedizin hat die Hufe gestreckt und begleitet nur noch den Untergang. Kannst dich ja mal schlau machen, wie viel Lebenserwartung bei solchen Fällen statistisch noch bleiben. Aber nicht nur medizinisch gesehen, ist es 5 vor 12. Auch spirituell betrachtet hat sich da viel zusammen geballt. Da ist kein Raum für Experimente, sondern höchste Zeit für den professionelle Taten.

    Oh ja, die Frau will leben und hat sich längst selbst geholfen. Wenn sie das nicht getan hätte, wäre sie nämlich längst tot. Das ändert jedoch nichts daran, das sie Hilfe braucht, weil sie es aus eigener Kraft nicht schafft ganz zu genesen.

    Sicher hat das eine Grund. Beispiel: Wenn das Haus brennt, ist es vollkommen wurscht, was man an hat und ob es draußen kalt ist oder regnet. Man rennt aus dem Haus. Oder man ist vor Panik wie versteinert und Handlungsunfähig. Da wird der Feuerwehrmann aber nicht diskutieren oder ein Experiment vorschlagen. Er wird den panischen Menschen packen und aus dem Feuer zerren.

    Wenn die Frau also leben soll, muß gehandelt werden - und nicht auf Kindergartenniveau um den Brei rum geredet werden. Wieso Bildchen von Bruno Gröning nicht ausreicht, habe ich erklärt.

    Ja sicher, alle Menschen finden automatisch den für sie richtigen Weg. DAs Glück wächst auf Bäumen und wenn man Hunger hat, macht man den Mund auf, damit einem ein Brathändel in den Magen fliegen kann. Alles ist ganz lieb und fröhlich. Sag mal, auf welchen rosaroten Planeten lebst du eigentlich?

    Das kann ich dir jetzt schon sagen, was ihr dieser Weg bringt: Eine Aufschub und Linderung, aber keine Ausheilung.'Aber ich bin ja nur ein Heiler mit 10 Jahre Erfahrung mit solchen Heilwegen. Vielleicht wissen Laien ja grundsätzlich mehr.

    Ja, und alle Heiler die jahrelang lernen und mit viel Engagement an die Sache gehen, sind wohl doof. Ärzte verschwenden Jahre auf ein Studium. Dabei bräuchten sich ja nur alle ein Bildchen von Bruno Görnig unter das Kopfkissen legen. Und schon ist alles rosarot dun perfekt. Bist du wirklich so naiv?

    Alles Liebe
    Kuwaona
     
  10. sarahlie

    sarahlie Guest

    Werbung:
    Nun ja, das ist deine Sicht der Dinge und ist auch ok so wie es ist, es ist eben so das ich persönlich Reiki nicht als die Lösung empfinde von der Schwingung her.
    Für mich selber kommt eben nur die Liebe, das Licht und die Kraft Gottes in frage mit hoher Schwingung, was Reiki in meinen Augen eben nicht ist, ist zwar die selber Quelle aber von der Schwingung her eben nicht so hoch.
    Habe selber Reiki Praktiziert bis ich fühlte das es das nicht ist, ich fühlte mich unwohl, und suchte eben nach was anderem und bin bei der reinen Lichtarbeit stehen geblieben.

    Meine Kollegin hat eine Krebskranke Frau Behandelt mit der Biomeditation was nichts anderes ist als die reine Kraft und Liebe Gottes ist, sie war auch kurz vor ....., die Blutwerte waren sehr schlecht.

    Nun fühlt die Frau sich bester Gesundheit, ich würde immer alles andere empfehlen als Reiki oder wie die Systeme alle heissen. Schon das Wort Reiki Meister....müsste eigentlich jedem sagen das dies eine Erhebung ist. Reiki ist für mit gut so wie es ist aber in meinen Augen geht die Zeit weiter und alles entwickelt sich weiter, somit auch Reiki. Es gibt für mich viel besseres.

    Aber, hast schon recht, mit den ausprobieren....habe da nicht so richtig überlegt, aber wenn dann was anderes vielleicht als Reiki...ist nur mein Gedanke dazu.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen