1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gibt wohl keine Zusammenkommen mehr...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von traurig, 16. Januar 2011.

  1. traurig

    traurig Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben Foris,

    einige kenne meine "Geschichte". Denke, es gibt kein Zusammenkommen mehr.
    Habe heute gelegt:

    36 - 1 - 18 - 25 -22 - 20 - 32 - 34
    30 - 11 - 12 -17 - 19 - 33 - 10 - 26
    3 - 27 - 24 - 31 - 5 - 15 - 4 - 23
    28 - 13 - 2 - 7 - 6 - 8 - 35 - 16
    14 - 29 - 9- 21







    Weiß nicht mehr, wie ich mich noch "verbiegen" soll.
    :-((
    Oder liegt doch alles an mir? Ich weiß echt nix mehr............

    LG
    traurig
     
  2. traurig

    traurig Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    36
    Am Herz/ der Liebe nagen die Mäuse.
    Herz rösselt auf Turm.
    Der Turm im Neuanfang (Kind).
    Ne, gibt wohl keinen mehr.
    Bei mir der Fuchs, das alles falsch läuft.
    Herr rösselt auf Fuchs

    Hab ja leider keine Ahnung von Karten legen
    aber das spricht wohl eine deutliche Sprache.

    Tja...............
     
  3. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Auch wenn ich diese Karten nicht kenne sollte man sich für NiX und Niemanden verbiegen müssen um zu gefallen !
     
  4. gismolina

    gismolina Guest

    Hallo liebe traurig,
    auch wenn es nichts mit den Karten zu tun hat, aber habt ihr denn vielleicht schon an eine Paarberatung gedacht? Oder bekommst du selbst psychologische Hilfe in dieser Situation? Ich halte diese "reale" Art von Hilfen und Unterstützung für wesentlich wichtiger und sinnvoller in dieser Situation.

    Alles Liebe
    gismolina
     
  5. komoso

    komoso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Wenn ein Baby kommt, wo Schichtdienst ist, da gibts Mörderstress und Frust. Das kommt sehr oft vor. Vergiss die Karten, zumal Du selbst sagst, dass Du keine Ahnung davon hast. Lass auch nicht zu, dass andere mit Karten Dein Leben beeinflussen. in solchen Fällen hat sich Beratung durch einen Psychologen echt bewährt. Am besten Du gehst gemeinsam mit Deinem Mann in eine gute Paarberatung. Die Chancen, dass alles gut wird, sind so am höchsten, vorausgesetzt natürlich, Du willst diese Ehe/Familie retten. Aber eine Änderung zum Guten ist nur durch Schritte möglich, die Du draussen im Leben/außerhalb des Forums setzt. Hier im Forum weiter zu grübeln ist sinnlos, verstärkt das Problem nur und kostet Dich wertvolle Zeit...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen