1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geschenk für besten Freund

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von custosnoctis, 2. März 2010.

  1. custosnoctis

    custosnoctis Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    Hallo,

    ich suche ein Geburtstagsgeschenk für meinen besten Freund. Es wäre ja relativ einfach ihm irgendeinen Blödsinn, eine DVD oder sonst etwas zu schenken. Mein Problem ist, dass er seit über einem Jahr in Amerika lebt und ich nur E-Mail Kontakt mit ihm habe. Er kommt zwar diesen Herbst wieder zurück, ich würde ihm aber gerne irgendetwas schenken, dass nicht ganz nutzlos ist und wo er weiß, dass ich an ihn denke. Habt ihr eine Idee?
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.307
    Ort:
    Coburg
    Geschenke verbinden. Das beste Geschenk ist überhaupt keines, außer man erwartet etwas zurück.
     
  3. love777

    love777 Guest

    Essen einladen!! Schöne Deutsche Restaurant, gemütliche Ambiente mit Kerzen, Deutsche Küche, Kassler mit Kraut:D..Oder Wurst mit Bratkartoffeln, wo es nicht üblich ist solche Küche in USA zu kriegen

    Just an Idea!!
    love777
     
  4. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    ich schenke freuden eine persönliche fotocollage. einmal
    in klein um sie per email schicken zu können und einmal in
    fotoqualität zum ausdrucken, das setz ich dann auf meinen
    server und schick den link ans geburtstagskind ;)
     
  5. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    vielleicht einen sehr persönlichen brief, handschriftlich, auf schönem papier - samt einem foto, das etwas zeigt was er besonders mag, vielleicht ein erinnerungsbild.
    handschriftliches kann in dieser schnelllebigen zeit schon mal etwas besonderes sein.

    aber vielleicht magst du ja etwas über hobbies / vorlieben deines freundes erzählen, dann würd mir eventuell mehr einfallen.
     
  6. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    kann ersitda es sich vorstellen, dass man jemanden etwas schenkt um eine freude zu machen?
    kannst du es dir vorstellen, dass man nicht immer erwartungshaltungen hat?
    bei all dem was du bis jetzt hier so vom stapel gelassen hast, ist diese / deine meldung nur folgerichtig.
     
  7. Aurora

    Aurora Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    416
    Hallo,

    Schick ihm doch ein "Care-Paket" mit schoenen Sachen, die er in den USA nicht bekommen kann... vielleicht einen "Brotzeit" Pack mit deutschem Brot und (haltbarem) Aufschnitt. Oder Suessigkeiten- die sind hier naemlich auch nicht so dolle- Lakritz gibts hier zum beispiel gar keinen guten... oder lad ihn auf ne Tasse deutschen Kaffe ein- komplett mit Kaffetasse, Kaffepulver und mit eingepacktem Kuchen. Gibt doch keinen besseren Weg "I care for you" zu sagen. Nicht nur Liebe, sondern auch Freundschaft geht doch durch den Magen ;)

    Schoene Gruesse,

    Aurora
     
  8. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Was vermisst er denn in Amerika?
    Was hat er dort nicht was er hier geliebt hat?
     
  9. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    die idee ist gut, nur mit lebensmittel würde ich vorsichtig sein,
    denn der zoll ist gnadenlos und vernichtet alles, was "gefährlich"
    sein könnte. also vorher gut informieren, denn das porto ist für
    ein fresspaket verdammt hoch und es wäre schade, wenn dann
    die gutis gar nicht ankommen würden....

    mir fehlt drüben eigentlich nur brot, denn der kaugummi, welcher
    brot schimpft, bekomm ich schon frisch nur getoastet runter, aber
    wenn das teil nach 18 tagen immer noch nicht lebt und getoastet
    nicht anders schmeckt als das frische, gab mir ordentlich zu denken.

    seit dem hab ich immer brotbackmischungen im reisegepäck...
     
  10. Aurora

    Aurora Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    416
    Werbung:
    Hallo Blue Jay,

    ich habe meine Care Pakete bisher immer vollstaendig und gut erhalten zugestellt bekommen... allerdings auch schon interessante Dinge von anderen Leuten gehoert bei denen es nicht so gut funktioniert hat.

    Vielleicht kann der/die OP ja auch jeweils 'ne Tuete Weingummi und Lachgummi (falls es die noch gibt) schicken- um all die guten und schlechten Dinge in den USA zu "verkraften". Das kostet nicht die Welt und ist trotzdem originell.

    Schoene Gruesse,

    Aurora
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen