1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gefahren/Überfunktion der Chakras?

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Miss Shiva, 5. Februar 2007.

  1. Miss Shiva

    Miss Shiva Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo,

    kann es sein, daß wenn man sich auf die Chakras konzentriert und diese auch spürt, daß die trotzdem negativ wirken,
    -weil sie nicht gereinigt sind?
    -weil man negative Gedanken bei der Konzentration hat?
    -und vor allem(SEHR WICHTIG!): weil man zu viel meditiert?? Denn je mehr man meditiert, desto mehr Prana, folglich könnte es also zu einer Überfunktion kommen, oder? Denn Überfunktionen bei Chakras gibt es ja, hab z.B vor kurzem gelesen, daß es bei einer Überfunktion des Stirnchakra zu schweren gesundheitlichen Störungen an den Augen, Ohren,usw. kommen kann. Oder bei Überfunktion von Nabelchakra zu Gallensteine.
    Das wäre ja kompliziert, denn ich müßte genau einschätzen können, wann ich aufhören muß, weil ich sonst noch mehr Nachteile hätte.
    Ich hab die Energien so gut spüren können, und jetzt weiß ich gar nicht, ob ich es nicht doch lassen soll.:confused:

    Lg MSh
     
  2. spirit_mind

    spirit_mind Guest

    Magnetische Energiefelder.
    Gefühlstau im Kopf wenn Sie nicht in den Bauch abfließen können.
    Energetische Felder aus dem Kosmos beeinflussen die Synapsenbildung.

    Wenn mann das Unterbwusstsein verschließt kommt es dazu, noch extremer.

    Du kannst meditieren, nur musst du die aufgenommene Energie wieder abgeben, dass ist sehr wichtig.

    Du borgst dir Energie von der Umwelt die du wieder zurückgeben musst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen