1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Funktionen der Magie? und Karma?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Moppel, 13. März 2005.

  1. Moppel

    Moppel Guest

    Werbung:
    Hallo...

    Bin neu hier, und habe da mal ein par Fragen?
    Ich habe hier schon des öfteren über Heilzauber, Schadenszauber, Beinflussungszeuber, Liebeszauber Flüche etc. gelesen und frage mich wie kann ein Magier einen Menschen mit einem Zauber Beinflussen (PRF, Fluch) wenn er Ihn/Sie nicht persönlich kennt und auch keine persönlichen gegenstände von der Person hat, ausser vielleicht ein Foto?
    ´
    Ausserdem lese Ich immer wieder von Karma? Was ist den nun das Karma genau? Wie kann man es erkennen? Oder Beeinflussen?

    Ich kann glaube Ich von mir behaupten, das Ich ein Mensch bin der nicht viel glück (Karma) hat, obwohl Ich mich bemühe immer positiv zu bleiben und Ich anderen Menschen helfe wo Ich kann. :bwaah:

    Ich freue mich auf eure Antworten! :)

    Gruß Moppel
     
  2. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Also es gibt Kosmische Gesetze, auf denen Gundlagen basieren :

    Die sieben Kosmischen Gesetze nach
    Hermes Trismegistos = Thot (Hermetische Gesetze)

    Die gesamte Philosophie beruht auf sieben Kosmischen Gesetzen. Thot, der ägyptische Gott der Weisheit = Hermes Trismegistos, "der dreimal große Hermes" der Griechen, hatte sie einst auf Smaragd-Tafeln geschrieben, und so den Menschen überliefert. Diese Tafeln sind bis heute verschollen.
    Die Gesetze gelten im gesamten Kosmos, auf allen Ebenen des Seins. Sie sind ewig und unabänderlich. Aber über allen Gesetzen steht die Gnade GOTTES, die alle Gesetze transzendieren kann!


    1. Das Prinzip des Geistes

    Alles ist Geist. Die Quelle des LEBENS ist unendlicher Schöpfergeist. Das Universum ist mental. Geist herrscht über Materie.
    Jeder Mensch kann also jederzeit aus der Unwissenheit in das Wissen des Lebens eintreten und bewusst das Erbe der Vollkommenheit des Menschen und der Schöpfung annehmen. Dadurch verändert er die Welt. Gedanken schaffen und verändern. Deine Gedanken, Dein Bewusstsein schaffen Deine Erlebniswelt. Entscheidend ist dabei die Intensität des inneren Wünschens und Sehnens.
    Achte auf Deine Gedanken - sie können schaffen und zerstören!


    2. Das Prinzip von Ursache und Wirkung = KARMA

    Jede Ursache hat eine Wirkung - Jede Wirkung hat eine Ursache. Jede Aktion erzeugt eine bestimmte Energie, die mit gleicher Intensität zum Ausgangspunkt /zum Erzeuger zurückkehrt.
    Die Wirkung entspricht der Ursache in Qualität und Quantität. Gleiches muss Gleiches erzeugen. Aktion = Reaktion.
    Dabei kann die Ursache auf vielen Ebenen liegen. Alles geschieht in Übereinstimmung mit der Gesetzmäßigkeit. Jeder Mensch ist Schöpfer, Träger und Überwinder seines Schicksals.
    Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Tat ist eine Ursache, die eine Wirkung hat. Es gibt also keine Sünde, keine Schuld, kein Zufall und kein Glück, sondern nur Ursache und Wirkung, die viele Jahrhunderte und Existenzen auseinanderliegen können.
    "Glück" und "Zufall" sind nur Bezeichnungen für das noch nicht erkannte Gesetz.
    Warum hast Du bestimmte Eigenschaften? Woher kommen Deine Verhaltensmuster? Bedenke bei all Deinem Denken, Fühlen, Handeln die Wirkung. Lasse Hass, Wut und Angst los und öffne Dich dem unbedingten Trauen und der LIEBE. Du allein bist für Dich selbst verantwortlich!


    3. Das Prinzip der Entsprechungen oder Analogien

    Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen.
    Für alles, was es auf der Welt gibt, gibt es auf jeder Ebene des Daseins eine Entsprechung.
    Du kannst daher das Große im Kleinen und das Kleine im Großen erkennen. Wie Du innerlich bist, so erlebst Du Deine Außenwelt. Umgekehrt ist die Außenwelt Dein Spiegel. Wenn Du Dich veränderst, verändert sich alles um Dich herum.


    4. Das Prinzip der Resonanz

    Gleiches zieht Gleiches an und wird durch Gleiches verstärkt. Ungleiches stößt einander ab.
    Das persönliche Verhalten bestimmt die persönlichen Verhältnisse und die gesamten Lebensumstände.
    Deine Negativität zieht Negatives, Dunkles an und kann zu Depression und Tod führen.


    5. Prinzip der Harmonie oder des Ausgleichs

    Der Fluss allen Lebens heißt Harmonie. Alles strebt zur Harmonie, zum Ausgleich. Das Stärkere bestimmt das Schwächere und gleicht es sich an.
    Das Leben besteht aus dem harmonischen Miteinander, dem Geben und Nehmen der Elemente und Kräfte, die in der Schöpfung wirken. Durch Horten und Festhalten entsteht ein Stau, der zu Krankheit und Tod führt. Leben ist Austausch, Bewegung. Verschiedene Wirkungen gleichen sich immer aus, so dass so schnell wie möglich wieder Harmonie und Ausgleich hergestellt wird. Das Leben ist ständiges GEBEN und NEHMEN. Das Universum lebt durch dynamischen Ausgleich in Leichtigkeit, Harmonie und LIEBE. Geben und Nehmen sind verschiedene Aspekte des Kosmischen Energiestromes.
    Indem wir das geben, was wir suchen, lassen wir den Überfluss in unser Leben ein. Indem wir Harmonie, Freude und Liebe geben, erschaffen wir in unserem Leben Glück, Erfolg und Fülle.
    Von der Fülle des Lebens bekommt man nur so viel, wie man sich selbst der Fülle gegenüber öffnen kann. Der Mensch öffnet sich, indem er alle bewussten und unbewussten Gedanken an Mangel und Begrenzung in sich auflöst, sich von allen alten Begrenzungen trennt und Neues, Unbegrenztes wagt. Wer Fülle nicht lebt, dem bleibt sie versagt.
    Nimm die Fülle an. Bereichere Dich nicht auf Kosten anderer. Du musst alles bezahlen, was Du bekommst (es sei denn, es wurde Dir geschenkt). Gib, um zu bekommen.
    Über diesem Gesetz - über allen Gesetzen - steht die Gnade GOTTES!


    6. Prinzip des Rhythmus oder der Schwingung

    Alles fließt hinein und wieder hinaus. Alles besitzt seine Gezeiten. Alles steigt und fällt. Alles ist Schwingung.
    Nichts bleibt stehen - alles bewegt sich. Der Pendelschwung zeigt sich in allem. Das Ausmaß des Schwunges nach rechts entspricht dem Ausmaß des Schwunges nach links. Rhythmus ist ausgleichend.
    Überwinde Starrheit und lebe Flexibilität. Alles, was starr ist, muss zerbrechen.




    7. Prinzip der Polarität und der Geschlechtlichkeit

    Alles besitzt Pole. Alles besitzt ein Paar von Gegensätzen. Gleich und Ungleich sind dasselbe.
    Gegensätze sind ihrem Wesen nach identisch, sie tragen nur entgegengesetzte Vorzeichen, haben unterschiedliche Schwingungsfrequenzen. Alle Wahrheiten sind halbe Wahrheiten - außer der WAHRHEIT GOTTES, die EINS ist. Jedes Paradoxon soll in Einklang gebracht werden - in die Mitte.
    Urteile und werte nicht. Erkenne auch die Gegenmeinung an. Verurteile nicht. Alle haben recht. Alles ist gut.
    Geschlechtlichkeit ist in allem. Alle Geschlechtlichkeit ist gleichzeitig Einheit.
    Geschlechtlichkeit manifestiert sich auf allen Ebenen. Alles besitzt männliche und weibliche Elemente. Alles ist männlich und weiblich zugleich. Geschlechtlichkeit drängt zur Einheit. Aber tatsächlich ist Geschlechtlichkeit Einheit, wie Du am TAO sehen kannst. Die Einheit enthält das männliche und das weibliche Prinzip.
    Lebe Deinen männlichen und weiblichen Aspekt gleichermaßen. Sei ausgewogen. Sei im Gleichgewicht - in Deiner Mitte.



    Nach diesen funktionieren Sachen wie Karma und zb. Magie was eigentlich nichts anderes als etwas ganz natürliches ist wovon man als erdgebundener nichts weis und vor sich hinlebt !

    Magie ist eigentlich keine Magie sondern etwas das auf natürlichen Grundlagen passiert ! Es wundert dich nur wenn du als Mensch in der Materie etwas das du nicht kennst erlebst !

    Deine Seele ist hier in einen materiellen Körper inkarniert und arbeitet mit ihm zusammen ! Das was du denckst entsteht ursprünglich im Herz Chackra ! Das heist du denckst also die ganze Zeit schon auf einer Astralen Ebene ! Der Körper dient aber als eine Art Neurotransmitter und dein Gehirn ist das Instrument zur Bewältigung der Materie ! Die Frage ist denckst du mit deinen Herzen oder mit deinen materiellen Verstand (Gehirn) !

    Die Kraft deiner Gedancken kann viel bewircken weil du aus Gott entstanden bist und somit ein Teil von ihm bist, und deine Gedancken haben auch Astraler Ebene eine gewisse Schöpferische Kraft ! Kranckheiten sogennante Blockaden entstehen oft aus einen selbst und können nur mit der Macht der Liebe gelöst werden ! Wo Liebe ist da muss Licht und Dunckelheit weichen !

    Du kannst somit auf beiden Ebenen Sachen erkenne und wahrnehmen nur die Chakren sind so sehr mit der verführerischen Dunckelheit belastet das du oft astrale Sachen nicht wahrnehmen kannst ! Die stärckste macht ist immer Gott weil er die Liebe ist ! Für mich gibt es Dunckelheit / Licht und Liebe !

    Von Licht und Dunckelheit kannst du abhängig werden und in den Bann gezogen werden ! Von Liebe kannst du das nicht weil sie soetwas nicht kennt keine Ausnutzung / Abhängigkeit usw verwechsle das aber nicht mit falscher Liebe oder falsch verstandener Liebe ! Der Grundstein der Liebe ist Bedingungslose Liebe, wobei du dich nicht von etwas abhängig machst oder an etwas festklammerst Partner / Besitz / Geld usw... Alles was du brauchst findest du in deinen Herz Chackra Gott wohnt darin !

    In einen Gegenstand schwingen unzählige Milllionen Atome / informationen in einer Frequenz und du kannst zb. einen Gegenstand berühren und somit diese Informationen aufnahmen zb. den Autoschlüssel von einen Menschen und er wird dir viel über ihn erzählen können !

    Das gleiche gilt für zb. ein Foto es ist alles miteinander verbunden ! Warum kann ein sogenannter Magier etwas bewircken obwohl er die Persohn gar nicht kennt das entspringt deinen materiellen Verstand ! Über die geitige Welt zb ! Dort ist alles undenlich und sie wissen es ! Dort wird auch in Bildern / Fequenzen gedenckt ! Wenn du böse Sachen vor hast dan wirst du keine Unterstützung des Lichtes bekommen, aber unterstützung vn der duncklen Seite, aber das hindert dich an deiner spirituelle Entwicklung und du nimmst karma auf dich !

    Das kannst du als ein Biespiel für Magie sehen ! Es gibt auch keine schwarze oder weiße Magie sondern immer für was du es benützt für gutes oder negatives ! Über die geistige Welt kann man viel machen wenn sie einen Unterstützen du kannst darum bitten ! Du hast auch deinen freien Willen und ob du dich auf was einlässt oder nicht ist deine Sache es hat aber immer alles seinen Preis bei duncklen Sachen ! Geistige Wesen sind oft mit einen ungeheuren Wissen ausgestattet weil im Jenseits alles undendlich ist, es gibt dort keine Formen weil Formen begrenzen ! Es wahr jedenfalls alles schon einmal da von Gott erfunden und niemand etdeckt wircklich neues !

    Das du kein Karma hast muss nicht sein du hast ja viele Vorleben gehabt oder ? Und Karma ist nicht da um uns zu bestrafen sonder um alles im Gleichgewicht zu halten, ein überzogenes Banckkonto musst du ja auch irgendwann einmal wieder ausgleichen ! Das heist wenn du Flüche aussendest sie kommen zu dir zurück ! Wenn du Liebe aussendest wird auch nur Liebe zu dir zurückkommen !

    Das reicht einmal für das erste ! Magie ist also etwas natürliches das du nur nicht kennst, lass dich von sogenannten Hexen / Magiern nicht beeindrucken !


    MFG

    IL
     
  3. Moppel

    Moppel Guest

    Hallo...

    Danke für dein Umfangreichen Text! :danke:

    Das du kein Karma hast muss nicht sein du hast ja viele Vorleben gehabt oder ?

    Naja, das weis Ich leider nicht!

    Das reicht einmal für das erste ! Magie ist also etwas natürliches das du nur nicht kennst, lass dich von sogenannten Hexen / Magiern nicht beeindrucken !
    Also, interessieren würde mich das schon ob mir Magier helfen könnten, mein Leben positiver zu gestalten! :)

    Vielleicht kann mir ja jemand einige Fähige Magier nennen!!

    Gruß Moppel
     
  4. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !


    Wenn du dein Leben positiver gestalten willst geh auf www.puramaryam.de und lerne dort Uraltes Neues ! Ein Magier kann dir dabei nicht helfen er kann dich nur abhängig machen ! oder bist du auf der Suche nach Macht ? Du weist ja jetzt das alles seinen Preis hat !

    Von vielen deiner Vorleben stecken Blockaden / Karma usw... wie du sie auflösen kannst erfährst du ebenfalls auf der Seite !

    Der Audruck Magier gefällt mir nicht ! Glaubst du das Jesus ein Magier wahr ? Er hatte eine enorm hohe Bewusstseinsstufe und Esoterische Sachen wahren ihm bekannt, ihm könnte jeder Mensch folgen !

    Also vergiss das mit den Magier und lass dich nicht von Seckten in den Bann ziehen usw... !

    MFG

    IL
     
  5. Moppel

    Moppel Guest

    Hallo...

    Sag mal willst du mich bekehren? :confused4

    Ich habe schon lange den Glauben an Gott verloren! Und erhrlich gesagt glaube Ich auch nicht so ganz an Magie! Aber Ich bin für alles offen und würde gerne Magische hilfe in anspruch nehmen um mein Leben Positiver zu gestalten!!

    Gruß Moppel
     
  6. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Hy !

    Wenn du nicht an Magie glaubst warum willst du den dan magische Hilfe von einen Magier in Anspruch nehmen ? Klingt doch komisch oder ?
    Ich sage ja auch nicht ich bin ein Magier wenn ich das sagen würde was wäre dan mache ich soetwas ?

    Hast du dich schon einmal gefragt woher wir kommen was das hier alles soll ?

    Jeder muss sich seine eigene Meinung bilden ! Aber wie gesagt lass dich nicht von Seckten usw... in den Bann ziehen !


    Ich habe dich nur auf Sachen aufmercksam gemacht die ich persöhnlich erfahren habe und wie ich darüber dencke was du machst ist deine Sache ich lasse mich jedenfalls nciht beeinflussen von sogenannten Magiern und Hexen !

    Und Gott gibt es :) Einstein hat bewiesen das es einen Gott geben muss nicht das es einen gibt !


    Ich habe bei dir nur Angst und Sorgen das du auf den komplett falschen Weg kommst aber das ist dein Lernprozess !


    MFG

    IL
     
  7. Moppel

    Moppel Guest

    Hallo...

    Danke für deine fürsorgen. Aber was Ist bitte für dich der Falsche Weg? Ich werde mich auch bestimmt nicht mit einer Sekte einlassen! :)
    Das stimmt das Ich nicht an Magie glaube, aber es scheint viele Menschen zu geben die das tuhen, und Ich habe mich noch nie wirklich damit auseinander gesetzt und lasse mich eines besseren belehren.

    Auf deine Frage woher wir kommen und was das alles soll, kann Ich dir leider keine Antwort geben, den Sinn des Lebens habe Ich noch nicht wirklich gefunden, und es gibt auch keinen!!! :dontknow:

    Gruß Moppel
     
  8. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Der Sinn des Lebens ist das du das leben lebst !


    Du wirst deine Erfahrungen schon noch machen, und sehen was es alles gibt !

    MFG

    IL
     
  9. Moppel

    Moppel Guest

    Hi...

    Aber wie soll Ich meine Leben, leben wenn Ich nur noch sehe das von Jahr zu Jahr alles nur noch den Bach hinunter geht? Ich habe noch nichtmal die möglichkeit es aufzuhalten!!!

    Gruß Moppel
     
  10. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Hy !

    Wie wäre es den mit einer positiven Lebenseinstellung ? Such dir doch die Ursachen woran es liegt das es den Bach hinuntergeht ! Wenn du glaubst das du es nicht aufhalten kannst dan wird das auch eintreffen !

    Bei mir ist es so rund gegangen in den letzten Jahren und Monaten !
    mein Leben wahr bisher auch nicht gerade schön aber mich gibt es trotzdem noch !

    Aber man sagt auch das du bevor du inkarnierst dir alles selbst aussuchst Aufgaben zu Meistern dabei bleibt dir aber auch dein freier Wille Entscheidungen zu treffen !

    Was genau würdest du den von einen Magier verlangen ? Was würdest du ihm sagen ?


    MFG

    IL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen