1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann schwarze Magie überhaupt wirken?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von MaryPoppins, 15. März 2006.

  1. MaryPoppins

    MaryPoppins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    dies ist mein erster post und ich möchte mich gleich mit einer Frage vorstellen, die mich schon seit einiger Zeit beschäftigt:

    Kann schwarze Magie ohne inneres Einverständnis der "behexten" Person überhaupt wirken und wenn ja, wie kann das sein?
    (Ich verwende den Begriff schwarz ganz wertungsfrei; ich meine damit also nicht nur unbedingt Schadenszauber oder Flüche, sondern jede Art von Beeinflussung anderer Personen.)

    Mein Weltbild ist eher schamanistisch; ich glaube, dass jeder sich seine Realität selbst erschafft. Wenn ich nun jemanden etwas schlechtes "anhexe" - wie kann es das dann bei ihm wirken?

    Ich habe dazu folgende Idee: ein schwarzer Zauber kann nur wirken, wenn er in Resonanz oder Entsprechung zur inneren Welt dieser Person steht.
    Einen negativ denkenden Menschen kann ich also negativ beeinflussen, einen positiv denkenden Menschen nicht? Oder vielleicht nur positiv beeinflussen? (was ja immer noch "schwarz" wäre) *grübel*

    Mich würden Eure Gedanken hierzu interessieren.
     
  2. mieze

    mieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    Gute frage.

    Ich glaube man kann einen positiv denkenden mensch nicht beeinflussen. nee, weiß nicht.

    vielleicht ist das wie mit "voodo". der funkt ja angeblich auch nur wenn die verhexte person davon weiß.

    naja
    blessed be
    miriam
     
  3. LaBruja

    LaBruja Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    80
    Ort:
    erde
    Ja, es ist wie du vermutest!

    Es kann nur etwas wirken was zu Dir eine Entsprechung hat.
    Und wenn du schwarz wertungsfrei verwendest dann weißt du vermutlich eh schon, dass schwarz und weiß ein Idee von Möchtegerneheiligen ist

    Schwarz und weiß gibt es nur in der Vorstellung

    Labruja
     
  4. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Auch wenn es viele nicht hören wollen, es interessiert den Magier einen Dreck ob derjenige davon weiß, was dagegen hat oder sonstwas. Wenn es ein erfahrener Magier ist der sich mit der Kampfmagie gut auskennt, bist du tot, völlig egal was du drüber denkst.

    MfG Lord Lloyd
     
  5. Black-Angel

    Black-Angel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    2
    hallo mary poppins

    ob deine magie die du anwenden möchtest die oder eine andere farbe hat spielt keine rolle
    vielmehr geht es darum aufzupassen wie und wo du magie einsetzt
    lg
     
  6. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Werbung:
    Schwarze Magie...Weise Magie...ach ja dann gibt es noch glaub das ganze Farbspektrum...
    Schwarze Magie fuktioniert einfach:
    ANGST wird geschnürt mit Wesen oder Situationen die einen verrückt machen sollen...
    Es gibt da so ein Spruch: Schieße keinen Pfeil, wenn du dir nicht Sicher bist ob er zurück kommt...
    Jeder der Schwarze Magie einfach ausübt, wird sich später sehr stark selbst in den Arsch treten, wenn er nicht defensive bleibt! Und das ist ein Versprechen...:foto: :escape:
     
  7. LaBruja

    LaBruja Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    80
    Ort:
    erde
    Angst und Dummheit funktionieren - schwarze Magie nicht, weil es sie nicht gibt.
    Angst und Dummheit gibt es - das ist dass was hier funktioniert.

    LG LaBruja
     
  8. Daniel018

    Daniel018 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Wien
    Hallo

    Also ich denke das schwarze Magie immer funktioniert, auch wenn man nicht ganz daran glaubt. Es reicht schon wenn du nur an die Wörter die jemand spricht glaubst und das das so sein wird. Ich zum beispiel wurde auch mit schwarzer Magie verflucht und zwar nicht wissend, das es ein Fluch ist.



    Gruss
     
  9. LaBruja

    LaBruja Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    80
    Ort:
    erde
    ja, du sagst es, wenn Du daran glaubst..

    Nur Glauben hat leider nur mit Angst und Dummheit zu tun nicht mit Magie

    LG LaBruja
     
  10. Werbung:

    Solche Worte, sind eine glatte Beleidigung für die Anhänger jeder Religion ! :nudelwalk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen