1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Familienstellen ?!

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Aengelchen, 1. Januar 2012.

  1. Aengelchen

    Aengelchen Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Ich spiele mit dem Gedanken für mich an eine Familienstellung zu gehen.
    Kann ich das nur für mich machen? Geht da auch für meinen Partner ? wie geht das vor sich? was bringt es ? kosten ? nützt es für die ganze familie ?
    fragen über fragen, aber vielleicht könnt ihr mir eure Erfahrungen etc mitteilen ? Das wäre super !!!!!!:thumbup:
     
  2. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Wenn du damit deinen Partner manipulieren willst, wird das nicht funktionieren. Nützen kann es der ganzen Familie, auswirken wird es sich vermutlich auf das ganze System, das Du in der Aufstellung fokussierst, weil es für das System nicht wirkungslos bliebt, wenn sich bei Dir eine Bewegung einstellen sollte. Kosten ... unterschiedlich, als Mittelwert würde ich von 150 bis 200 € ausgehen, ohne Vor- oder Nachbetreuung.

    Jake
     
  3. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Wenn du die nähere Umgebung angibst, kann der eine oder andere jemand empfehlen, den er kennt bzw. von ihm gehört hat. Im Internet findest du viele Infos, die das meiste deiner Fragen beantwortet. Ein guter Aufsteller sollte zumindestens eine gute Homepage haben, auf die alles erklärt ist.

    Suchbegriffe: Familienstellen, Reinkarntaionstherapeut, Aufstellungsleiter

    LG Floo :)
     
  4. Aengelchen

    Aengelchen Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Schweiz
    DAnke euch beiden schon mal für die antworten :)
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.246
    Hast Du inzwischen eine Aufstellung gemacht.?
    Es gibt auch viele Kinesiologen die Einzelaufstellungen in einer Sitzung anbieten.
     
  6. Erdfelck

    Erdfelck Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2014
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo, ich habe schon einige Aufstellung bei verschiedenen Leitern gemacht. Es war immer ein große Bereicherung und hat meinen Beziehungen sehr gut getan. Konnte dadurch vieles für mein Leben klären.

    Grüße
     
  7. Sunnybee

    Sunnybee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    15
    Was nutzt es?

    Unglaublich viel. Es bewegt soviel. Positive Prozesse im Leben bekommen Energie und laufen lange und intensiv.

    Kann ich das nur für mich machen?

    Ja. Nur Du kannst das für Dich tun. Du veränderst damit Deine Hintergründe, Dein Umfeld. Deinen Beitrag zu Euer beider Problem. Du veränderst Dich. Dadurch ändert sich auch die Lage/ das Problem.

    Manchmal sieht ein Partner, dass das etwas nutzt und so viel Verbesserung bringt für die Beziehung. Und zieht dann seinerseits mit.

    Aber darauf solltest Du Dich besser nicht verlassen.

    Es gibt verschiedene Aufstellmethoden. Die, die mir am meisten zusagt, und die meiner Erfahrung nach am tiefsten heilt, ist die schamanische Aufstellung, wie sie eine super gute Dame im Westerwald in Deutschland praktiziert.

    Auch in der Schweiz findest Du gute Aufsteller.
     
  8. Raven13

    Raven13 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Werbung:
    Ich hab mit Familienaufstellungen bisher auch nur positive Erfahrungen gesammelt. Es ändert sich nach jeder Stellung etwas, weil das gestellte Auswirkungen auf den weiteren Verlauf hat :) Also nur zu versuch es. Dann kannst du uns berichten,wie es war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen