1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Mensch als (Bio)Elektromagnetisches Subjekt oder so.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Alfheri, 5. Mai 2012.

  1. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Werbung:
    Der Mensch als Elektromagnetisches Subjekt oder so.


    Wenn man den Menschen als solch ein Subjekt an sieht, könnte man dann seine Spannung und co. berechnen und messen ? Ich denke ja.

    Weiß wer auf welcher Elektromagnetischer Spannung der Mensch steht und jeder die gleiche Spannung aufweist ? Ich glaube nicht das jeder die gleiche Spannung aufweist, da jeder unterschiedlich handelt und denkt.

    Könnte man wenn man weiß in welcher Geschwindigkeit sich ein gesundes chakra umdreht und welche Elektromagnetische Spannung ein gesundes chakra aufweist, könnte man dann ein Heilgerät erfinden das ein ungesundes = blockiertes chakra die richtige Umdrehung und Elektromagnetische Spannung verpasst ? Ich denke ja.

    Wenn man den Menschen als Wirbel betrachtet und der Wirbel an sich ist gleichzusetzen mit unerleuchtet, wie kann man den Menschen endwirbeln so das er kein Wirbel mehr aufweist ? Wenn der Wirbel Mensch ein Elektromagnetischer Wirbel ist, also alle Wirbel und der Wirbel Mensch Elektromagnetisch ist wie endwirbelt man den Menschenwirbel um erleuchtet zu werden. Und warum Wirbelt es überhaupt im Menschen, ist das dafür um die Schwerkraft aufzuheben, ohne Wirbel könnte z.b keine Gedanke zu einer Anderen Person Wirbel, da die Schwerkraft den Gedanken zur Erde zieht, ist es so das die Schwerkraft den Gedanken zur Erde ziehen kann wenn der Gedanke kein Wirbel ist ?

    In welcher Masseinheit bemisst man und berechnet man das Bioelektrischefeld ( Aura ist gemeint ) des Menschen ? Weiß das wer, bitte Antworten.

    Es ist mit Elektromagnetischer Mensch gemeint das jeder Mensch Bioelektronisch ist. In welchem Bereich der Wissenschaft könnte Ich meine fragen beantworten bekommen, weiß das wer und könnte mir sagen ob es Metaphysik ist oder die Neue Physik ?

    Könnt Ihr mir folgen und weiß wer ob es zu diesen Thema schon Bücher und Berechnungen gibt ? Das Feinstöffliche erklärt in Physikalischen Büchern oder so. Ich hoffe Ihr könnt mir folgen und stellt mir ruhig fragen wenn Ihr was nicht versteht, dann erkläre Ich es euch.

    Freue mich auf eure Antworten

    MFG

    Alfheri
     
  2. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Jenseits von Eden
    Hi, was ist ein "Elektromagnetischer Mensch" ist das ein neuer Robotertyp :confused: Bioelektronische Menschen, ist das ein neuer Cyborg aus der Zukunft? :confused4

    LG

    LG
     
  3. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Hallo und danke für deine Antwort.

    Nein, ein Mensch ist gemeint und kein Roboter. Danke für deine Frage das macht es klarer für andere. Ich werde es oben Editieren. Ein Roboter kann nicht Krank werden.

    Freue mich auf Antwort von dir.

    MFG

    Alfheri.

    PS: Die 15 min sind um und Ich kann das Obere nicht ändern.
     
  4. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Jenseits von Eden
    Sorry die Begriffe waren mir unbekannt, :doof: natürlich kann man Elektrizität beim Menschen messen, aufgeladen wird man oft durch Synthetische Stoffe, Teppichboden, Sofas, Schonbezüge usw. Konnte die Elektrizität selbst wie folgt Messen, Automatik Uhr blieb stehen oder lief gegen den Uhrzeigersinn, Pflanzen schüttelten sich und bei Erdung z.B. Türfallen gab es einen Stromschlag. :blue2:
     
  5. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Hallo und danke für deine Antwort.

    So meinte Ich das nicht. Sondern welche Spannung hat z.b das Chakra wenn man verliebt ist ? Zur Krankheit, meine Ich wenn ein Chakra bei Krebs eine gewisse Spannung aufweist und diese Spannung verursacht ein Blockiertes Chakra, meine Ich, das man Krebs heilen kann in dem ein Gerät was die Spannung auf hebt und das chakra wieder in Fluss bringt wäre der Krebs dann behandelbar bis heilbar. Wenn das Verhalten an die Krankheit schuld ist, das verhalten im Vergangen leben oder das heutige Leben, könnte so ein Gerät unterstützend zur Heilung eingesetzt werden so das die Betroffenen leichter nicht mehr so handeln können wie Sie es vor der Krankheit taten.

    Freue mich auf Antworten.

    MFG

    Alfheri
     
  6. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Werbung:
    Das einzige, was mir im Zusammenhang "elektrisch" am Menschen einfällt ist das Nervensystem. Da ist die Spannung aber bei jedem Menschen annähernd gleich, etwa -70 mV im Ruhezustand und irgendwas um die 35 mV im erregten Zustand.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Aktionspotential
     
  7. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Hallo und danke Tarbagan.

    In welcher hat hat das mit Esoterik zu tun ? Ic weiß das gerade nicht. Ich dachte am Messen ehr in Richtung Kirlian.

    Freu mich Ihr wisst schon.

    MFG

    Alfheri
     
  8. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Hat gar nix mit Esoterik zu tun.

    Elektrodynamik hat generell nix mit Esoterik zu tun, auch wenn viele Leute das gerne behaupten :D
     
  9. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Nein du verstehst mich falsch.

    Ich meine Esoterik und wie man sie Messen könnte. Wie kann man erklären das bei Raiki der Arm warm wird. Bei der Elektronik ist es meiner Meinung so das die Wärme durch ein Kabel durch die Reibung der Elektronen entsteht die verdrängt werden. Welchen Wiederstand hat der Arm oder Nadi und unter welcher Spannung oder Volt, watt .etc steht Raiki ? Wie kann man das Messen ? Ist das schon zu Wissenschaftlich für Leihen, also für dich ? Ich bin leider noch ungebildet in diesem Bereich und möchte gerne Passende Bücher haben wenn es die gibt wenn Ich der einzige bin der bis jetzt auf diese Idee gekommen ist, muss Ich wohl selbst forschen aber wie und wo fängt man an.

    Freu mich wie immer Ihr wisst schon.

    MFG

    Alfheri

    PS: Wie kann man die Reibung von Prana messen ? Ist Prana freie Energie ?
    Wie und warum Speichert der Körper Prana ? Weiß das wer ?
     
  10. Alfheri

    Alfheri Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    226
    Werbung:
    Elektrodynamik meinte Ich nicht habe Ich auch nicht erwähnt und behauptet und diese Meinung sollt auch nicht aufkommen. Ich hoffe du konntest mir folgen.

    MFG

    Alfheri
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen