1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Da ist irgendetwas...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Viktor Wozke, 11. August 2007.

  1. Viktor Wozke

    Viktor Wozke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    seit der vorletzten Nacht ist irgendetwas nicht in Ordnung in meinem Schlafzimmer. Als ich vorletzte Nacht einschlafen wollte, habe ich aus einer Ecke Geräusche gehört. Dann habe ich vom Bett aus nachgeschaut, was da ist und ich habe nur einen kleinen körperlosen Schatten gesehen, wie er sich bewegt und Geräusche gemacht hat. Dann habe ich das Licht angemacht und nochmal nachgeschaut. Plötzlich war er weg. Da war ich erstmal beruhigt. Ich mach also das Licht wieder aus und alles fängt von neuem an. Genau das gleiche wieder. Nun gut, ich habe das ignoriert und bin eingeschlafen. Ich dachte, dass ich müde war und mir das nur eingebildet habe. Aber letzte Nacht das gleiche nochmal! Wieder dieser Schatten und die Geräusche.

    Was könnte das sein? Bzw. wie finde ich das heraus und wie kann ich das los werden?

    Bitte um Hilfe.
    Danke.

    P.S.: Ich wusste nicht, in welches Forum das passen könnte.
     
  2. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Du hattest einen körperlosen Schatten im Zimmer und hast einfach gepennt...? Hm... also ICH hätte das sicher gerne erst abgeklärt...vorm Schlafen, naja...

    Wie du das herausfindest? Nicht schlafen...?:confused:

    Gruß, Luckysun
     
  3. Viktor Wozke

    Viktor Wozke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    Ich habe ja nachgeschaut, aber dann war es wie gesagt weg! Mir blieb dann nix anderes übrig als einzuschlafen.
     
  4. Rabinja

    Rabinja Guest

    Jetzt nicht böse sein, ich mein' das ernst. Ich hat jetzt dieser Tage 'ne Maus im Haus!
    War die erste kühlere Nacht und irgendwie kam sie wohl rein! Hab' ich noch nie gehabt. Aber ich hab' mir sagen lassen, ddas is' jetzt die Zeit, da suchen sie nach Wärme.

    War auch ein komisches Geräusch in der Ecke und so'n Schatten. Ich bildete mir schon alles magisch Mystische ein!
    Aber ..... Tja, war leider nur ziemlich irdisch das Phänomen!

    Nix für ungut, aber hmmm.... könnt' ja sein.

    Gruß
    Rabinja
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Ne Mystische Magische Maus... :lachen: Hat nicht jeder ;) Wie hast Du Sie hinaus befördert?Durch ein Anti Maus komm ins Haus Ritual?? :lachen:

    Nimms mir nicht über Rabinja, aber ich musste das einfach schreiben :) Ich wäre auf die Decke gesprungen ehe ich mich der Maus gestellt hätte!!!
     
  6. Rabinja

    Rabinja Guest

    Werbung:
    Ne nehm' ich dir nich' übel!
    Das war furchtbar! Ich bin nicht nur auf die Decke gesprungen, sondern schier "ums Dreieck gesprungen", als ich nach ca 2 Stunden "mystischem Rätseln in der Nacht" dann doch endlich mal ganz kurz nur das "Rätsel" vor Augen bekam:
    Nur noch geschafft, schreiend aus dem Schlafzimmer, Tür zu! Die halbe Nacht auf'm Sofa dann aus Angst noch unschlafend verbracht!
    Bis ich am nächsten Tag endlich 'ne Lebendfalle erwerben konnte, den Raum nicht mehr betreten.
    'n Bekannter von mir mußte dann die Falle ein- bzw. ausrichten und noch'n Tag später haben wir's geschafft!

    Meine Nerven waren am Ende! Ich bau' sie jetzt so grade langsam wieder auf!
    Aber ich sag' dir:

    Ich hab' all meinen glauben in mein mystisch-magisches intuitives Bauchgefühl verloren ... an ALLES Andere hat' ich in dieser Nacht gedacht ....
    aber dann DAS ..... das war hart!!!!!
     
  7. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Oh my Goodness ich Danke Dir Rabinja ich bin nicht alleine :liebe1: Ich danke Dir von ganzen Herzen :liebe1: Man haltet mich nähmlich für verrückt ich mit meiner Maus Angst Phobie.

    Ich hab es schon mit Hand auflegen versucht, alles, nichts hat geholfen, wenn ich eine sehe, mache ich nur mehr eines :escape:
     
  8. Rabinja

    Rabinja Guest

    Na, dann dank' ich dir ebenfalls herzlich zurück! Auch für mich tröstlich zu erfahren, dass nicht nur ich allein auf dieser Welt scheints so bekloppt halt bin :liebe1: !
    Hmmm... war meine erste Begegnung halt mit dieser Art! Kannte an mit bisher nur eine Phobie: Die kleineren Tierchen halt, die mir so vielen Beinchen!
    Tja, jetzt hab' ich davon halt phobisch Zweie, auch noch 'ne "lang-schwänzige-Pelzige".
    Is' schon [g]rau das Leben,
    mitunter eben!
     
  9. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Jetzt reichts, ich hab gefressen.Danke, Danke Rabinja meine Nachtruhe ist somit dahin :schmoll:
     
  10. Rabinja

    Rabinja Guest

    Werbung:
    Keine Ursache!
    Gut's Nächtle trotzdem und angenehme Träume :maus: :bwaah:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. SuibaRher
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.671

Diese Seite empfehlen