1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brief an Engel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Chemieze, 5. Oktober 2008.

  1. Chemieze

    Chemieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben :)
    Ich lese gerade ein Buch über Engel und da steht drin, dass man ihnen auch Briefe schreiben kann. Manchmal erhält man sogar eine Antwort. Dazu soll man einfach nur den Stift führen und schreiben lassen... Ich habe das noch nicht ausprobiert, weil ich denke, dass meine Erwartungen zu groß sind. Ich denke, ich könnte mich nicht so weit fallen lassen, dass ich den Stift nicht in irgendeiner Weise beeinflusse.
    Hat schon mal jemand von euch so mit einem Engel kommuniziert?
    In dem Buch hieß es auch, dass man so mit dem Engel von anderen Personen kommunizieren kann. Das wäre für mich noch interessanter, da ich denke, mit meinem Engel kann ich ja auf verschiedene Arten in Kontakt treten. Bei den Engeln anderer Personen ist das wohl schon schwieriger...
    Was denkt ihr darüber? :confused:
    Liebe Grüße, Chemieze
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    hmm...ich habe auch schon von sowas gehört und briefe schreibe ich meinen gengeln auch..aber die antwort kommt meist durch gedanken, oder sonstige zeichen...

    lg
     
  3. Chemieze

    Chemieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo milinkaja86,
    im Moment bin ich eher noch ziemlich am Zweifeln, was die ganze Sache mit den Engeln angeht. Daher wüsste ich auch nicht wirklich, ob ich eine Antwort von einem Engel als solche überhaupt erkennen würde...
    Ok, wenn ich im Radio gerade ein Lied höre, dessen Text wie die Faust aufs Auge passt, werde ich schon nachdenklich. Aber es kann Zufall sein! Manchmal frage ich auch, ob ich dies oder das tun soll... dann bin ich total mit mir im Zwiespalt und weiß am Ende gar nicht mehr, welche Antwort jetzt die Richtige ist. Einerseits versucht der Engel mir sicherlich zu sagen, was das Beste ist. Andererseits sehe ich es vielleicht anders und widerspreche dem unbewusst und kann dann nicht erkennen, was nun vom Engel kommt und was nicht. Daher wäre mir eine eindeutigere Form der Antwort schon lieber ;)
    LG, Chemieze
     
  4. Taru

    Taru Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Suomi
    Hallo meine Gute,

    ich mach das ständig und ich kriege immer Antwort in vielfacher Weise. Probier es mal aus, es macht Spass und die Engel antworten immer. Du musst es nur verstehen :)
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    richtig ,und drauf achten*lächel*
     
  6. Chemieze

    Chemieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    Hallo Taru :)
    Ich meinte ja mit Antwort, dass er mir auch einen Brief schreibt bzw. ihn durch meine Hand schreibt. Ich kann mir schon denken, dass viele Menschen Briefe an (ihre) Engel schreiben. Mich interessiert jetzt im Besonderen diese eine Form der Antwort.
    Andererseits muss ich sagen, dass ich wahrscheinlich schon mit der Nase drauf gestoßen werden muss, um eine (andere) Antwort als solche zu erkennen ;) Ich denke, dass ich einige Zeichen zwar erkenne, aber ob das jetzt eine Antwort auf meinen Brief war... das sei mal dahin gestellt ;)
    Und wie gesagt: Für mich scheint ein Brief so ziemlich die einzige Form der Kommunikation mit dem Engel einer anderen Person. Mich interessiert, ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat...?!?

    LG, Chemieze
     
  7. Taru

    Taru Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Suomi

    einen Brief als solches hab ich noch nie bekommen, aber ich hab ähnliches bekommen, was man im Nachhinein auch als eine Art Brief werten kann.....
    Es sind Texte, die schon länger sind...aber Engel kommunizeren nicht nur so...es gibt soviele Wege und Mittel.....:umarmen:
     
  8. Chemieze

    Chemieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Was meinst du denn mit "Texte"? Meinst du damit, dass du z.B. etwas in einer Zeitschrift gelesen hast, was passt oder dass du ein Lied hörst, was zutreffend ist...
     
  9. Taru

    Taru Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Suomi
    Mit Texte meine ich die Texte, die mir meine Engel sagen...ich arbeite mit ihnen und wenn ich ihre hilfe brauche oder wenn ich anderen Menschen etwas mitteilen soll, dann kriege ich von meinen Engeln Texte oder auch Anweisungen und die können schon mal länger ( fast wie Briefe ) sein.....:umarmen:



     
  10. nkeisen

    nkeisen Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Donau entlang
    Werbung:
    Hallo Taru,
    schoen dich wieder zu lesen
    hast fuer mich auch ein Text bekommen?

    liebe Gruesse
    nkeisen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen