1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche bitte eure hilfe...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Tammy, 29. August 2011.

  1. Tammy

    Tammy Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    ... hallo :)
    ich muss eine kurze arbeit schreiben zum thema angst - für meine Ausbildung. ich hab mir gedacht ich nehme VERLUSTÄNGSTE UND BINDUNGSÄNGSTE weil das ja irgendwie zusammen passt. Wir können alles hernehmen was wir "bekommen" an informationen.
    Ich werde natürlich keine erlebnisse von euch erzählen, nur damit ich sehe wie ihr mit den Erfahrungen und Erlebnissen umgegangen seit.

    Wie ist es euch gegangen zu diesen Themen. Was hat euch geholfen, was habt ihr gemacht damit es auch besser geht, hattet ihr einen rückfall - das es wieder aufgetreten ist, hat es jemand ganz geschafft die angst zu überwinden und fürchtet sich jetzt nur mehr davor das es nochmal kommen könnte in einer beziehung... schreibt einfach drauf los, ...

    Verlustängste im Bezug auf den Partner würde ich jetzt sagen,Familie, also auf eine Person/en - weniger das Materielle... wer nat Materielle Verlustangst hat dann bitte auch gerne...

    Bindungsangst , passt ja dann gut dazu...

    ich kann da auch schon gut mitreden... aber ich will nicht nur über meine erlebnisse schreiben daher würd ich mich wirklich sehr freuen wenn ihr mir einfach ein paar erlebnisse erzählt. muss es bis mitte Oktober abgeben... ALSO HAUT REIN IN DIE TASTEN!!!

    VIELEN DANK IM VORRAUS
    Tämmy

    :danke: :danke: :danke: :danke:
     
  2. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Das verbindende zwischen beiden Ängsten ist sicher ein fehlendes Selbstbewusstsein, bei beiden habe ich Angst an eigener kraft zu verlieren.
     
  3. Tammy

    Tammy Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    hi, da hast du bestimmt recht, aber wenn ich jetzt von mir rede, dann ist mir das aber jetzt vielleicht nicht bewusst... bei der letzten beziehung hatte ich bindungsangst ja, bin 2 mal davongelaufen nach ein paar monaten ...
    und jetzt weiß ich was ich will und kämpfe drum und hab wieder die selben "symptome" für verlustangst... ist mir auch erst heute bewusst geworden, das ich ANGST habe, obwohl ich weiß ich brauche keine zu haben... aber selbstbewusstsein ist jetzt bei mir nicht der fall, denn ich fühl mich momentan - bis auf die psyche - wirklich wohl in meinen körper... das ich damals nicht hatte. warum sollte mich jemand lieben wenn ich mich selbst nich liebe und schon bin ich gelaufen...

    aber als wir in der schule darüber geredet haben, habe ich doch bemerkt das es mir wieder ähnlich geht wie schon einmal vor ein paar jahren wo ich wg diesen ängesten damals noch nur verlust eine therapie gemacht habe...

    solche ängste sind wirklich schilmm würd mich wirklich freuen wenn wir drüber ein bisschen schreiben könnten also AN ALLE :) nochmal der aufruf schreibt schreibt schreibt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen