Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bitte um Deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BarbaraLu, 19. September 2020.

  1. BarbaraLu

    BarbaraLu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2020
    Beiträge:
    56
    Werbung:
    Hallo,

    wie in meinem vorherigen Thread beschrieben, habe ich Gefühle für einen anderen Mann entwickelt. Wir haben uns in letzter Zeit häufig gesehen, da er nun mal zu meinem Freundeskreis gehört. Ich habe versucht entspannt an die Sache zu gehen und die Emotionen zurückzuhalten. Seit dem letzten Wiedersehen geht es mir nicht so gut damit, eigentlich bin ich richtig schlecht drauf, traurig und die ein oder andere Träne ist geflossen.

    Hinzu kommt, dass mir eine Freundin den Floh ins Ohr gesetzt hat, dass sie glaubt, dass er auch Gefühle für mich hegt. Die liebe Hobby-Psychologin hat ihn und seine Körpersprache beobachtet und bemerkt, dass er bei einer Veranstaltung ständig zu mir rüber gesehen, meine Nähe und meinen Blick gesucht hat. Ich bin nicht blöd, ich spür schon, dass er mich zumindest gern hat. Wenn wir uns sehen, separieren wir uns nach einer Weile immer von den anderen und führen schöne Gespräche. Wir sind uns ziemlich ähnlich von den Emotionen und der Denkweise her. Aber wir sind nun einmal beide in einer Beziehung!
    Ich habe die Karten nach seinen Emotionen befragt und wäre sehr dankbar, wenn jemand Lust und Zeit hätte sich das Bild anzuschauen. Gelegt mit der blauen Eule und
    1,2,3
    4,5,6
    7,8,9
    Genaue Frage: Was empfindet .... für mich?





    QS


    verdeckt:





    Lieben Dank und
    Schöne Grüße
    Barbara
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    23.575
    hallo,

    er fühlt denke ich sehr viel für dich,
    aber die Situation stellt sich im zur Zeit auch recht traurig in Bezug der Liebe dar, selbst ringt er mit sich, aber es st ein trauern .
    gedanklich befasst er sich mit einer Entscheidung in der liebe, er liebt eben zwei Leute, das zerreisst ihn gerade.
    er entscheidet sich selbst für einen weg, scheint mir das ihm der Sonnenschein in seinem Herzen dann doch vergeht.
    er hat Sehnsucht, möglich auch Verlangen nach den freudigen Stunden, sie ihm aber dann doch falsch entgegenschlagen, also er es falsch empfindet.
    er hält an der Familie fest, sieht so aus das er auch weiß das du in familie steckst.
    mir scheint er in Hinsicht Treue,Liebe,sex recht verpflichtend veranlagt zu sein, also er ist keiner der fremdgeht, er ist treu.
    heimlich etwas verändern wird er nicht,
    es schmerzt ihn dich als mögliche Partnerin zu beenden aber ich denke er wird sich irgendwann abwenden, sonst wird ihm das zu schwer.
    etwas Heimliches möchte er nicht, obwohl er sehnsucht danach hat.
     
    Red Eireen und BarbaraLu gefällt das.
  3. BarbaraLu

    BarbaraLu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2020
    Beiträge:
    56
    Danke Dir @flimm für diese gefühlvolle Deutung.

    Ja, ich weiß, er ist ein guter und aufrichtiger Mensch.
    Bevor ich ihn kennengelernt habe, habe ich auch nie über das Fremdgehen nachgedacht, ich bin nicht der Typ dafür und wenn ich in einer Beziehung bin, bin ich treu. Es ist nicht einmal die körperliche Anziehung, die besteht zwar schon klar, sondern es ist einfach der Wunsch bei ihm zu sein.

    Tatsächlich hatte ich neulich bei unserem Gespräch auch ein bisschen das Gefühl. Es gab etwas was ich sehr gut nachvollziehen konnte, da ich es selbst oft so sehe/empfinde und er sprach wiederum davon, dass das bisher niemand verstanden hat. Danach wirkte er in sich gekehrt und wurde ruhiger. Ich habe ihm mit seiner Freundin erlebt und muss sagen, dass ich selten ein Paar gesehen habe, was so "nicht paar-haft" miteinander umgeht, es findet in der Öffentlichkeit kein Austausch an Zärtlichkeiten statt; ist aber auch nicht jedermanns Sache.

    Ich bin seit ein paar Tagen am überlegen, ob ich ihm meine Gefühle gestehen soll, einfach um Gewissheit zu haben. Denn ich habe Angst davor, vielleicht jemanden ziehen zu lassen, der ein wichtiger Mensch in meinem Leben werden soll. Gleichzeitig ist das schlechte Gewissen gegenüber meinem Freund riesengroß, ihn liebe ich nun einmal auch, auch wenn sich diese Liebe über die Jahre verändert hat. Ich bin mir auch nicht sicher, wie ich reagieren würde, wenn der andere Mann wirklich die Gefühle für mich hat, wie Du @flimm es siehst.
    Meinen Freund kennt der andere Mann, wir sind alle in einem Freundeskreis, echt eine schlimme Situation.

    Lieben Dank noch mal und
    Viele Grüße
    Barbara
     
  4. BarbaraLu

    BarbaraLu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2020
    Beiträge:
    56
    Ihr Lieben,

    ich habe heute auf die Frage gelegt: Wie entwickelt sich die Beziehung zwischen ... und mir in den nächsten vier Wochen weiter? Wie gehabt blaue Eule und 1,2,3
    Ich bin mir nicht sicher, ob dabei etwas brauchbares herausgekommen ist, da ich zurzeit nicht wirklich in meiner Mitte bin.
    Ich bin mir auch wirklich nicht sicher, ob ich den Schritt wagen soll ihm meine Gefühle zu gestehen, da ich tatsächlich auch noch die Aussage von @Red Eireen im Hinterkopf habe, aus meinem vorherigen Thread, dass ich zur sehr die "fordernde männliche" Seite einnehme. Allerdings wäre die Gewissheit dann da und ich könnte mich von der "was ist wenn" Frage lösen. Für eure Deutungen wäre ich sehr dankbar :) ein Feedback wird folgen.





    QS


    verdeckt:




    QS ist hier bei

    ...falls das wichtig ist.

    Lieben Dank und
    Schöne Grüße
    Barbara
     
  5. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Wien
    Liebe Barbara,

    die Wege (22) auf Platz 4 ergeben verdeckt das Buch (26).

    Mathe kann ich :confused:o_O, Karten deuten leider (noch?) nicht so besonders. Ich hoffe daher, dass dir die Profis bei deinem Problem weiterhelfen können. Ich weiß, wie sich das anfühlt, wenn man sich so zerrissen fühlt.

    Alles Liebe für dich! :love:
     
    Hatari und BarbaraLu gefällt das.
  6. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    25.038
    Ort:
    Home sweet Home
    Werbung:
    Sollte das - wenn nicht auch er tun ? Und warten bis dass er ....geht nicht ?

    Du liegst in deiner eigenen 9er ja offen nichtmal als Dame mit drin. Er schon.

    Da gebe ich dir Recht - wenn du nicht auftauchst- dann bist du nicht richtig da- und solltest keine Schritte unternehmen, die dir schaden könnten oder die du bereuen musst.

    .
     
  7. BarbaraLu

    BarbaraLu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2020
    Beiträge:
    56
    Liebe @Steinböckin,

    Stimmt wohl :D da war ich etwas zu sehr auf das Herz fixiert ;) Ja, ich glaube, ich hatte zu deiner Geschichte mal ein bisschen mitgelesen. Ich hoffe, dass du deinen, für Dich richtigen, Weg gefunden hast?!

    Vielen Dank für den Hinweis und die lieben Wünsche :love:
    Liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2020
    Steinböckin gefällt das.
  8. BarbaraLu

    BarbaraLu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2020
    Beiträge:
    56
    Liebe @Red Eireen,

    einerseits gebe ich dir recht ja. Andererseits bestimmen diese Gefühle und Fragen sehr meine Gedanken und ich bin einfach traurig. Wenn ich die Initiative ergreifen würde, wäre die Gewissheit da und ich könnte dementsprechend damit abschließen oder handeln. Die Emotionen ihm gegenüber habe ich nicht erst seit ein paar Wochen, sie begleiten mich schon Monate, nur sind sie intensiver geworden und der Drang nach Klarheit ist viel größer.

    Aber im Augenblick bin ich auch eher wieder im "Abwarten-Modus" ;) ein Hin und Her :rolleyes:

    Noch zwei Frage: wie ist es zu verstehen, dass er offen in der 9er auftaucht, ich wiederum nicht?
    Würdest du es ähnlich wie @flimm sehen, was seine Emotionen betrifft?

    Lieben Dank für deine Zeit und Mühe.
    Liebe Grüße
     
  9. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    25.038
    Ort:
    Home sweet Home
    Du bist für ihn eine Frau die er sexuell attraktiv und anziehend findet.

    Aber er weiss wo er hingehört - es wird sich nichts bei euch von seiner Seite ausgehend entwickeln - aus meiner Sicht- er ist mit verdeckt Herz auf dem Sarg in der Lage das beiseite zu schieben und nichts zu riskieren.

    Er ist mit Herz an Haus und Heim geankert und verbunden.

    .
     
    IbkE, BarbaraLu und flimm gefällt das.
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    23.575
    Werbung:
    so sehe ich das auch,
    habs ja auch geschrieben,
    ein wenig mehr Gefühle sehe ich schon aber
    am Ende kommt nur das raus was möglich ist.
    Nichts.

    vielleicht wäre die Frage @BarbaraLu , was geschieht wenn ich mich ihm öffne* eine Möglichkeit?
     
    BarbaraLu und Red Eireen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden