1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bestimmt für OBE´s?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von pained, 7. Oktober 2005.

  1. pained

    pained Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    49
    Ort:
    in Strasshof (niederösterreich)
    Werbung:
    hi ihr lieben...

    ne frage: wie weiß ich dass ich das auch kann bzw. die gabe habe eine OBE zu erleben? vielleicht kann mir jemand mal erklären wie das funktioniert bzw hat jemand lust sich persönlich mit mir damit auseinander zu setzen!?

    danke! eure, pained
     
  2. mrmadhatter

    mrmadhatter Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    OWL
    Obe's kann im grunde genommen jeder! Der Eine schneller der Andere langsamer!

    Ich zitier mich mal aus einem anderen Board:

    Ich glaube fest daran das jeder Mensch PSI-Fähigkeiten erlernen und anwenden kann!

    Psi hat meiner Meinung nach seinen Ursprung im Qi(=Energie), jeder Mensch besitzt dieses Qi...

    dadurch das ich Qi-Gong erlerne, konnte ich auch selber Erfahren das sich dieses Qi aufnehmen und lenken lässt.
    (Psi-Ball oder ähnliches)

    nun zur inneren Ruhe die so oft angesprochen wird.... Beim meditieren kommt man in eine Art Trancezustand... der Kopf sollte frei sein.... nach einiger Zeit kommen dann Gedanken auf: Bilder, Situationen, Erinnerungen etc.
    So kann es vorkommen das Situationen die zB aus der Kindheit verdrängt werden wieder ins Bewusstsein treten, ist dies der Fall hat man die Möglichkeit dieses (ich nenne es mal Gefühl) Gefühl zu verarbeiten und loszulassen , was sowohl bewusst auch als unbewusst geschehen kann...
    nun ist es im Qi-Gong ähnlich... dem Qi-Gong nach (dem Taoismus nach auch ,glaube ich) sind unsere Organe: Herz,Lunge,Leber,Magen,Milz und Nieren... mit unserem Geist und unseren Körperlichen Zuständen (und ich würde sogar so weit gehen und sagen, auch mit unseren Charakterlichen Prägungen und momentan erlebten Gefühlen) verknüpft .
    [(Ähnlich auch bei Astralreisen, wenn der Astralkörper schaden nimmt und man Körperlich auch symptome aufweist)]
    dadurch das ich lerne mit meiner Energie umzugehen kann ich meine Organe und damit auch meinen Körper heilen (sowohl Körperlich als auch Geistig, denn Körper und Geist sind ja durch die Energie miteinander verknüpft)
    Findet diese Gesundung statt , verarbeite ich also automatisch Körperliche und Geistige "Verletzungen".
    Dies ist meine Definition von innerer Ruhe da ich mit Mir und meinem Körper in Einklang kommen kann!

    Während dieser Entwicklung wird auch mein Energie-Level immer weiter ansteigen, d.h. Psi-Fähigkeiten sind leichter auszuführen und die Vibrationen bei Astralreisen oder OoBE's sind schneller und leichter zu erreichen...

    Jeder Mensch der also eine Verbindung zu seinem Körper und seinem Geist aufstellt wird also auch Energetische Erfolge haben !

    ---

    Dies sind meine Erfahrungen zum Thema Qi und PSI ^^

    sayo...martin
     
    proyect_outzone gefällt das.
  3. Wiesl

    Wiesl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    So wie jeder eine Seele hat kann auch jeder seinen Körper verlassen. Die Seele machts ja sowieso wen ihr dannach ist. Bewußt funktionierts natürlich auch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen