1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Astraler Missbrauch

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Jana3101, 8. April 2008.

  1. Jana3101

    Jana3101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Danke für deine Antwort, verstehe ich es richtig, dann habe ich selber schud?
    Ich wüsste nicht was ich dann gemacht habe...!!! Habe in diesen Dingen keine Ahnung, deswegen wollte ich in diesem Forum mal fragen wie soetwas angehen kann!
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Wem's hilft... Ich glaub ja nicht an sowas. LG Loge33
     
  3. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    redest du von Angriffen oder von Missbrauch ala manipulation!?

    was meinstn genau?
     
  4. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    @jana, vielleicht kannst du mal erklären, was astrale rmissbrauch überhaupt sein soll, wie du auf idee kommst, dass dir das geschehen sien könnte und was du getan hast, dass es überhaupt hätte passieren können...... ???????
    so weiss man ja nicht mal, auf was du hinauswillst.......
     
  5. Jana3101

    Jana3101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    11
    ich möchte am liebsten die ganze Geschichte erzählen, aber ich weiß nicht wie ich Anfangen soll. Weiß ja noch nicht mal ob ich hier in diesem Forum richtig bin, möchte mich auch nicht lächerlich machen...denn was mir passiert ist finde ich nicht so amüsant. Egal wann ich mich hinlege möchte schlafen gehen passiert es in geringen abständen, das ich das Gefühl habe es hat jemand mit mir Sex. Ohne aber vorher daran einen Gedanken verschwendet zu haben, wenn ich meine Augen schließe sehe ich diese Person sogar in Umrissen auf mich draufliegen. Es ist wirklich nicht schön, denn mit jemanden darüber zu reden fällt schwer. Ich glaube das wird mir auch keiner glauben. Habe Angst mich hinzu legen, egal ob Mittags oder Abends, ich traue mich nicht mehr mich hinzu legen und zu schlafen.
    Ich möchte doch nur eine Erklärung wie soetwas geschied....wer soetwas machen kann und wer dazu in der Lage ist, mit Gedanken...kann man mit Gedanken einen anderen Menschen manipulieren und Vergewaltigen? Diese Frage steht offen und ich möchte doch nur eine Antwort. Oder das mir jemand sagen kann was man dagegen macht . Mehr nicht. G.L Grüße Jana3101
     
  6. cloned

    cloned Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    203
    Ort:
    wien
    Werbung:
    das hört sich ziemlich nach einem incubus an
    (Wikipedia-Link)
    aber das lässt sich nicht so leicht sagen...
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    17.984
    Ort:
    Saarland
    Hallo Jana3101

    Heikles Thema

    Es könnte sein, dass du dir das einbildest, ist wohl das Wahrscheinlichste.
    Es könnte sein, dass jemand der zur Teleempathie fähig ist (ob er es jetzt weiß oder nicht, dass seine Gefühle herüberwandern), sich Sex mit dir vorstellt.
    Es könnte sein, dass ein Teleempath bewusst versucht sich an dich
    heranzumachen.

    Es wäre voreilig zu sagen, jemand hätte Vergewaltigungsfantasien.

    http://www.esoterikforum.at/threads/59655&page=2
    Schau mal in den Thread, und die Links, die ich dort hingeschrieben habe.

    Ich möchte nicht so explizit über das Thema schreiben.
     
  8. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    einbildung heisst nicht dass es nicht real ist! ;)
    aber meistens liegen solche Angriffe kommen meistens nicht von "aussen"


    und scholangsam fallt ma auf dass du bissl stark in dein "telepathiesex"muster verhaftet bist... :foto:
    (ned bös nehmen, will di nur drauf aufmerksam machen)
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    17.984
    Ort:
    Saarland
    Hallo dracomaleo

    Zitat:einbildung heisst nicht dass es nicht real ist!

    Nun gut, alles was im Bewußtsein ist, ist real als Bewußtseinsinhalt
    Es ist dann bloß kein wirklicher Übeltäter da.
    Dann wäre die Frage, warum so etwas vorgestellt wird.

    Zitat:und scholangsam fallt ma auf dass du bissl stark in dein "telepathiesex"muster verhaftet bist...

    Kann sein.
    Sie ist eben subjektiv, die Wahrnehmung und ihre Interpretation.

    LG PsiSnake
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Könnt ihr bitte einem OBE Unfähigen wie mir einmal kurz so einen
    astralen Mißbrauch erklären.
    Sonst phantasiere ich mir hier noch was falsches zusammen.

    Immer wenn ich im Traum Sex machen will wache ich auf.

    mfg
    spannerbuster
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Astraler Missbrauch
  1. Alia
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    3.738

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden