1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Amy Winehouse tot

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Trichter1970, 23. Juli 2011.

  1. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Werbung:
    Geboren am 14. September 1983 in London.

    Überdosis, Selbstmord oder Mord? War es gar der Vater?

    http://astro-teestunde.blogspot.com/2007_08_01_archive.html
     
  2. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    strahlte Saturn voraus?
     
  3. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.875
    Puh, diese Nachricht hat mich jetzt getroffen, obwohl ich kein Fan von ihr war.
    Ich habe gerade im Internet gelesen, dass auch Jimi Hendrix, Janis Joplin und Kurt Kobain wie sie mit 27 gestorben sind. Mit 28-29 findet ja die Saturnwiederkehr statt, und mit 27 ist das Herannahen des Saturns an die eigene Position sicher schon spürbar. Könnte es sein, dass das eine Rolle beim Tod dieser Sänger gespielt hat?
     
  4. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Oh Mann mit 27 Jahren :-(

    Gott hab Sie selig. Leider hatte Sie ja immer wieder Ihre Drogenexszesse etc..

    Saturn hin oder her , Stars sind auch nur Menschen und viele vertragen den Rummel um einen selbst nicht mehr.

    Vor allem sind es die Neider , die einem Star das Leben zur Hölle machen können.

    Man merkt es ja eh, das viele Schmierblätter jede Gelegenheit nutzen um sie in ein schlechtes Licht zu stellen.

    Mich würde mal interessieren wie es eine Bild - Moderatorin finden würde , wenn man Ihr bei jeder Gelegenheit auflauert und es publik macht mit welchen Typen sie verkehrt...

    Ein massives Eindringen in die Privatsphäre ist nämlich kein leichter Brocken.
     
  5. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.875
    Hallo Trichter, habe auf der Seite grade gelesen, dass da auch die Saturnwiederkehr erwähnt wird. Würd mich echt interessieren, wie das zusammenhängt. Es sieht so aus, als hätten Menschen mit Drogenproblemen (Neptun) ein Problem mit diesem Transit.
     
  6. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Werbung:
    Saturn-Neptun ist wirklich nicht immer einfach, das habe ich im Transit 2x gemerkt

    Einerseits diese schöne Welt die man sich erhofft, die grossen Wünsche und Sehnsüchte , alles sehr überidealisiert, andererseits die Realität die einem aufzeigt das man in Seifenblasen lebt.

    Saturn-Neptun kann grosse Unsicherheiten auslösen
     
  7. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.875
    Hallo cosworth,

    sie hatte auch den Pluto in Konjunktion mit r-Saturn, und in Trichters verlinkten Artikel wird dieser Transit auch erwähnt, dass es da zu einem Stirb- und Werdeprozess bei ihr kommt. Leider hat sie das nicht gepackt.
     
  8. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    naja... also es gibt Leute, die legen jetzt schon ihr sterbedatum fest...
    ziemlich krank... es heißt ja " die besten Sterben jung"....

    finde ich auch komisch..
    Kurt Cobain, Janis Joplin und jimmi Hendrix... alle drei sterben mit 27 Jahren..?

    ist es tatsächlich so.. das in den Jahren ein Saturntransit folgt???
    alle nahmen Drogen und kann ein Saturntransit dann wirklich alles erschweren???


    ich möchte mich ja ungern zu weit aus dem fenster lehnen schon aus dem grunde weil ich nicht so ein leben führe... aber es wirft trotzdem Fragen auf..
    also sollte ich hier zu taktlos sein, tut es mir leid....

    ich finde ihre Musik gut.. und mich hats auch getroffen... so schlagartig...hmm...

    und wie bekommt man die Geburtszeit raus?
     
  9. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.875
    Ich höre mir grade "Back to black" auf youtube an, und es gefiel mir auf Anhieb. Ich glaube, ich werde mir mehr von ihrer Musik anhören.
     
  10. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Werbung:
    Hy Kettnatti,

    Sie ist heute verstorben, also es handelt sich nicht um eine Spekulation

    Ich weiss es auch nicht , viele haben das Saturn - Saturn Quadrat gut gemeistert.

    Andere zerbrechen daran, liegt vermutlich wohl an der Lebenseinstellung des einzelnen

    Oder die gesamte Astrologie ist einfach nur Humbug, keine Ahnung wirklich.

    Liebe Grüße

    Daniel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. wolkenbruch
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.585

Diese Seite empfehlen