1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

am mittwoch die erste rückführung

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von krabbe32, 22. Mai 2008.

  1. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    halli hallo:)
    am mittwoch habe ich meine erste rückführung.mit dabei eine raucherentwöhnung.
    hatt jemand von euch schon erfahrung damit? was wird da wohl auf mich zukommen.kann man das unterbewusstsein so beeinflussen das man wirklich kein verlangen nach einer kippe hatt :jump5:
    für hilfreiche tipps wäre ich sehr dankbar
    gruss krabbe
     
  2. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    weiss denn wirklich keiner bescheid?:morgen:
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Das ist aber mal eine sinnvolle Kombination.
    Mit den gesparten Raucherkosten eine Rückführung bezahlen.

    mfg
    kombinationsbuster
     
  4. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    na cultbuster,das nenne ich eine investition in die zukunft :stickout2 oder so :clown:
    mfg krabbe
     
  5. Kumeka

    Kumeka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Salzburg
    Gratulation!
    Rückführungen sind sehr individuell. Wie stark und nachhaltig eine Rückführung und ihre Suggestionen dich beeinflussen, hängt nicht nur vom Therapeuten ab, sondern auch sehr stark davon, in wieweit du einen sochen "Eingriff" zulässt, wie tief du in dein Unterbewusstsein hineingraben willst. Es erfordert viel Vertrauen zum Therapeuten und deine Bereitschaft. Lass die Sitzung einfach passieren, ohne große Erwartungshaltung. Versuche nicht, die Dinge, die passieren während der Sitzung zu verstehen. Dafür hast du nachher bei einem Gespräch Zeit. Es würde nur den Prozeß blockieren. Es kann sein, dass es dir vorkommt, als hätte die gesamte Rückführung nichts mit deinem Anliegen zu tun. Folge trotz allem dem Prozeß. Es ist erstaunlich, welchen Ursprung so manche Auswirkung in unserem Leben hat. Lass dich überraschen
    Kumeka
     
  6. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    hallo kumka:)

    ja das stimmt wohl das es auch von mir abhängt ich bin sehr offen für das was passieren wird.körperlich bin ich nicht so fit wie es in meinen alter sein sollte deswegen erhoffe ich mir antworte durch eine rückführung.hast du auch schon mal eine machen lassen?
    weisst du bescheid über raucherentwöhnung? lg krabbe:)
     
  7. Kumeka

    Kumeka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Krabbe,
    ich bin selbst Rückführungstherapeutin (unter anderem) und habe auch schon Seminare gegeben. Ich habe unzählige Rückführungen hinter mir und jede war einzigartig. Deine körperliche Verfassung ist nicht ausschlaggebend. Im Gegenteil, kann sich auch hier eine Besserung ergeben. Denn was sich physisch auswirkt ist dein Unterbewußtsein bzw. disharmonische Energien, die sich festgesetzt haben.
    Es gibt verschiedene Methoden der Rückführung. Ich arbeite in Tiefenentspannung. Welche Art der Rückführung wirst du machen?
     
  8. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    halli hallo:)
    wie meinst du das welche art der rückführung werde ich machen?
    also im ersten telefonischen kontakt erzählte sie mir das es nicht in dieser tiefschlafphase sein wird sondern hmm wie nannte sie das? weiss ich nicht zumindest nicht so das man ganz tief weg ist.
    wielange machst du das schon und hast du erfahrung mit einer raucherentwöhnung unter hypnose?
    lg krabbe :)
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Du meinst den Alphazustand!

    lg Pia
     
  10. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    sie hatt es anders genannt.. aber ich denke wir meinen das selbe das man zwar in hypnose ist denoch nicht so ganz tief..
    lg krabbe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen