1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Allgemeines zu Astralreisen und dessen Gefahren !

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von InfinitelyLight, 10. Januar 2006.

  1. sylverana

    sylverana Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ich bin sehr beeindruckt!!!!!

    Mit 16-17 Jahren bin ich ausgezogen, in ein super kleines Häusschen, die ersten 8 Wochen war ich dort alleine. In der Zeit verspürte ich (halbschlaf/wach) dieses Zerren und dieses Furchtbare rauschen. Ich habe mich immer dagegen gewährt, habe Panik gehabt, mich nicht darauf eingelassen. Wenn ich des oben lese, bin ich auch ganz froh. Mein Leben läuft schon so irgendwie nicht richtig,...,

    In dieser *Panikzeit* habe ich nächtelang vorm Fernsehr verbracht, kaum geschlafen. Nachdem der Mitbewohner eingezogen war und Wochenende's bei seinen Eltern war, habe ich dieses Rauschen wieder wahrgenommen,war wieder wach und hörte Schritte auf der Marmortreppe herunterkommen, aber eher mittig bis zu den letzten zwei Stufen. Dann hörte es wieder auf, Zerren, rauschen... Panik. Aber ich habe das dort im Haus nur gehabt wenn ich alleine war.
    Nachdem ich dort nach 8 Monaten auszog, war alles wech. Kein Rauschen, kein Zerren, keine Träume.#
    Jetzt bin ich 21, war 1 Jahr weg und wohne wieder hier. Meine Interessen sind lenomandkarten legen, *luzides Träumen* <--- anfänglich, mit Hilfe von Traum- Schlafedelsteinen zu erlernen...

    Jetzt vor 2-3 Wochen habe ich dieses Zerren wahrgenommen und habe wie damals ne Blockarde gesetzt, danach war's weg und bin sofort eingeschlafen.
    Seid ich die Steine mit zunehme kann ich mich bis zu 3-... Träume erinnern, ich fühle mich beim erwachen als hätte ich nicht geschlafen. Meine Träume zu kontrollieren ist nicht einfach, schlittere dann ab zu Verrat/ Angstzustände vorm Verlassen werden uvm. Mir ist es bis jetzt nur 1 mal gelungen etwas im Traum zu machen, was in der matteriellen welt unmöglich wäre (wie bei Film Matrix, fliegen), bin dann wie ne Rakete aufgewacht....

    Wenn ich dieses Rauschen wieder habe, und ich dies jetzt gelesen habe... hmm, weiß ich nicht was mein unterbewusstsein dann macht, bin ja von Natur aus Neugierig auf *unerklärliche Phänomene.

    Was kann ich tun???
     
  2. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy Norh-Wind !

    Keine Sorge ich bin noch da, du willst mehr über die Tierwelt wissen ? Passt aber nicht ganz hierher ! Tiere können oft mehr wahrnehmen weil ihre Chakren weniger belastet sind und sie noch viel reiner sind genauso wie das auch oft bei kleinen Kindern der Fall ist ! Was genau willst du den über die Tierwelt wissen ?

    Wenn du einen neuen Thread aufmachst schau ich sicher mal rein !

    Sylverana hab dir auf deine PN geantwortet !
    Für alle anderen die sich damit beschäftigen wie man sich an Träume besser erinnern kann oder eingreifen kann hier ein interessanter Link mit einer guten Beschreibung: http://www.puramaryam.de/traum.html

    IL
     
  3. north-wind

    north-wind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    Hi InfinitelyLight
    Was ist Deiner Meinung nach ihre Natur? leiden sie unter den Menschen? Oder ist es ihre Aufgabe uns Mitgefühl zu lernen? Wozu sind sie hier? Hast du Tiere astral getroffen?
    GrussN
     
  4. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol

    Hy Nort-Wind hier hab ich was zum lesen für dich, das trifft es nämlich sehr gut ! :

    http://www.puramaryam.de/naturtiere.html

    Wenn du Fragen dazu hast frag mich !


    IL
     
  5. Martadada

    Martadada Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    943
    Dazu fällt mir was von Albert Hofmann ein zum Thema LSD. Der sagt nämlich, dass LSD überhaupt keine Wirkung auf Tiere hat. So scheiße auch Tierversuche sind:escape: , ich habs halt gelesen. Und kanns mir auch gut vorstellen. Tiere sind einfach auf einer anderen, höheren Ebene als wir.

    lg
    Marta
     
  6. north-wind

    north-wind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hi InfintelyLight,

    ich komme zwar mit dem "Tenor" des Berichtes nicht so gut zurecht, aber inhaltlich gebe ich Dir völlig recht und finde es gut, dass Du Klartext redest bezüglich der Menschen Arroganz etc.etc.etc.

    Das mit dem Schnurren übrigens, haben die Qualforscher ja nun doch noch mal unter die Lupe nehmen müssen und haben natürlich auch nur genau das herausgefunden und verifiziert, was buddhistische Mönche seit Jahrtausendenn wissen UND praktizieren: nämlich dass Chanten (OM brummen/singen) heilend ist. Und nun wissen es auch unsere "tollen Superforscher" dass dies Brummen eben äußerst heilend ist, dabei wird es seit Jahrtausenden als Innenorganmassage bezeichnet. Die meditative Trancewirkung und Bewußtseinsklärung, die das Chanten mit sich bringt, interessierte die Forscher, die nur ein Stüflein auf der Karriereleiter nach oben wollten, dann wieder nicht mehr- purer Wahnsinn, Karrieregeilheit und Profitgier.

    Ich habe von einigen erfahrenen OBElern gehört, dass sie Tiere während ihrer OBEs genauso frei wie sie selbst haben herum fliegen sehen, z.B. Fische ihr Aquarium verlassen etc. In Anbetracht der widerlichen Tierversuche für die Chemikalienprüfung, die nun wie geplant wieder zig Millionen von Tiere erwartet - ist es einzig dieser Gedanke, der mich ein ganz wenig tröstet.
    Hast Du selbst Tiere in einer OBE gesehen?

    Martadada,
    ich informiere mich über diese sinnlosen und barbarischen Testergebnisse auch, und wenn es schwer fällt, aber so weiß man wenigstens für welchen verrohten Wahnsinn unser aller Steuergelder ausgegeben werden - und kann andere darüber informieren.

    GrussNorthwind
     
  7. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Wenn eine Katze schnurrt dan fühlt sie sich wohl und erhöht somit ihre eigenen Schwingungen und macht sozusagen Energie Arbeit ! Das meine ich damit und nichts anderes ! Tiere haben noch so kein hohes Bewusstsein, sie werden von höheren Geistern gesteuert somit entwickelt sich ihr Bewusstsein immer weiter und deswegen haben sie auch eine Gruppen Seele einen Deva der hilft ! Das ist auch nicht so leicht zu verstehen und es sich vorzustellen, sie verlassen sich viel mehrer auf ihre Instinckte !

    Vielleicht hilft dir das, es besser zu verstehen ! In der Astralen Ebene gibt es sehr viele Arten von Wesen so wie bei uns in der Tierwelt ! Tiere können auch Astral reisen habe ich auch schon gesehen, kommt darauf an in welcher Schicht man sich befindet ! Können auch Tiere sein die verstorben sind und noch nicht zurück zur Gruppe gegangen sind !

    IL
     
  8. scarface

    scarface Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    576
    Hi, bist du die Betreiberin der Puramaryam Seite ?

    Die Webseite hat mich vor längeren Zeit inspiriert. Dort ist einiges an Licht,
    aber auch viel Schatten. Sogar ganz schon dunkle Schaten !

    Mittlwerweile weiss ich viel mehr als damals.

    Der dort gelobte Maitreya ist der augerechnet der verkörperte Antichrist, ein seelenloser Mensch, der schon hier auf Erden ist, er ist das Gegenteil von Jesus... eine Materialisierung der luziferischen Kräften und dort wird er ausgerechnet als Jesus präsentiert! !!

    Toll !

    Jesus hat auf dieser Webseite auch nie gesprochen und die Maria hat auch niemals mehr gelebt als nur einmal auf dieser Erden.

    Wo viel Licht ist ist auch viel Schatten.
    Also sehr aufpassen mit den Inhalten dieser Webseite,da scheint alles
    sehr christlich-esoterisch zu sein, aber in der Wahrheit ist ein sehr giftiger Cocktail....
     
  9. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland

    Nicht nur in der OBE....Tiere überleben auch den physischen Tod, wie die Menschen. Es gibt auch Literatur dazu und ich kann dir bestätigen, dass Medien, die Botschaften empfangen, auch oft gesagt bekommen, das verstorbene Haustier befindet sich bei den Angehörigen. (bsp)

    LG
     
  10. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Hy !

    Zun&#228;chst mal ich bin nicht der Betreiber dieser Seite und ich habe auch leider nichts mit ihr zu tun oder mit sonst irgendetwas was das angeht mit einer Seckte / Gruppe oder sonstiges, ich habe sie nur in meiner Signatur weil sie mir gut gef&#228;llt !

    Ich hatte nur einmal Mail Kontackt mit ihr und sie wahr sehr freundlich muss ich sagen vor allem sie bekommt extreme viele Mails ist schwer sie zu erreichen, sie antwortet auch vielen !

    Es gibt im Berreich Esoterik / Religion unendlich viel Zeug speciell im Internet von diversen Seiten hatte ich mich fr&#252;her abgewendet! Aber mit dieser Seite hatte ich bisher noch nie ein Problem, ich kann mich mit ihren Inhalt gut anfreunden !

    Ich weis nicht wer dir so einen Unsinn erz&#228;hlt das mit dem Antichristen usw...
    Ich kann dir sagen das ich einen gro&#223;e Achtung vor dieser Frau habe und ihre Seite sehr gut finde ! Dort gibt es nichts dunkles, sie schreibt auch &#252;ber zb. Dunkelheit aber nur zu Informations Zwecken damit man dar&#252;ber Bescheid weis um sich dagegen zu wappnen sie weist auch darauf hin das man sich das als Information ansehen kann zum Schutz aber das man sich danach mit solchen Sachen nicht l&#228;nger besch&#228;ftigen soll weil man sonst Resonanz dazu bekommt und wenn du zb. an etwas denkst bist du sofort damit verbunden und hast Resonanz dazu, also solltest du wie sie sagt deine Gedancken beim Licht halten ! Sie hat auch nicht gerade viel mit den Christentum zu tun das wie sie es sagt auch sehr verf&#228;lscht worden ist ! :nono:

    Die Seite ist eines der besten Sachen die du im Internet finden kannst aber je nach Bewusstseinsstufe sagt dir die Seite mehr oder weniger das beschreibt sie schon am Anfang ihrer ersten 2 Seiten ! Du solltest genauer lesen !

    Vor allem die h&#246;chste Stufe von Energi Arbeit die nach Reiki erreicht werden kann aber nicht polar ist und somit nicht ausgenutzt werden kann und deswegen f&#252;r die meisten Menschen deswegen nicht interessant !

    Wenn du dazu f&#228;hig bist gehe mit deinen Herz Chakra in Resonanz zu der Seite und scanne sie ob sie niedrig oder hoch schwingt und dein Herz wird dir das Ergebniss mitteilen !

    Ich habe auch schon von anderen Leuten &#228;hnliche Sachen geh&#246;rt es w&#252;rde dort viel Dunkles geben aber bedenke das die Dunkelheit ein Meister der T&#228;uschung und Verf&#252;hrung ist, (auch eine ihrer Aussagen) ist klar das zb. Sachen wie zb. der Dunkelheit oder was du darunter verstehst die Webseite ein Dorn im Auge ist behalte das im Hinterkopf ! Wenn du willst kannst du mir per PN mal schreiben was du genau erlebt hast das du denckst die Seite w&#228;re dunkel sehe ich mir gerne an ! Eine sagte mir einmal sie h&#228;tte Negativ Affirmationen gemacht von Marias Seite ! Dan fragte ich mich wo sind den da bitte Anleitungen wo man Negativ Affirmationen macht ? Es wird nur beschrieben was Affirmationen sind und wie man sie aufl&#246;sst, Warum machen die Leute immer genau das Gegenteil ?

    Aber jetzt genug damit, warum kann man nicht einmal bei einen Thema bleiben ohne das man mit v&#246;llig anderen Sachen konfrontiert wird ! Ichf inde es gut das, das Bewertungssystem endlich abgeschafft wurde!



    Hatte gestern eine negative Bewertung darin stand was ich mir eigentlich einbilden w&#252;rde solche Sachen zu schreiben (Astralreisen) und das als die einzige wahre Wahrheit hinzustellen ! Habe ich das gemacht ? Ich habe geschrieben ich schreibe von meinen Erlebnissen, und &#252;ber Sachen als Information zum Schutz f&#252;r andere, und mehr auch nicht, eben mit den Versuch die Sachen aus meiner Sicht zu erkl&#228;ren, wenn jemand etwas als die einzige Wahrheit hinstellen will dan ist das absolut irrelevant, aber kann mir auch egal sein, wenn jemand so reagiert so sieht es in seinen inneren aus !



    North-Wind Tiere haben wie gesagt noch kein so hohes Bewusstsein, es entwickelt sich deswegen haben sie auch eine Gruppen Seele ! Nachdem sie gestorben sind kehren sie zur Gruppe zur&#252;ck mit einigen Erfahrungen mehr, sie machen das mit den inkarnieren genauso wie zb. ein Mensch und wachsen daran und irgendwann sind sie soweit entwickelt das sie auch zb. als Mensch inkarnieren k&#246;nnen, sie suchen sich auch aus wo sie leben was auf sie zukommt wer ihnen ein Zuhause gibt usw.. ! Sie unterliegen auch teilweise anderen Gesetzen wenn zb. ein Tier ein anderes als Nahrung verwendet dan nimmt es damit kein Karma auf sich weil sie das brauchen um zu &#252;berleben es ist ein Gegenseitiges geben und nehmen und ein K&#246;rper ist immer verg&#228;nglich nicht so wie es seelisch ist was sich immer weiterentwickelt ! Tiere haben mich fr&#252;her schon faszinierd vor allem wie es bei ihnen seelisch zugeht ! Wenn du genaues dar&#252;ber wissen willst musst du dich mit einen Deva von einen Tierkreis unterhalten !


    IL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden