1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

5 Baum

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Nicoletta, 14. November 2006.

  1. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    und weiter gehts...

    5 Baum:

    Das Leben, Stammbaum/Herkunft, Gesundheit, Geduld..

    Zeitangabe: Dauerhaft
     
  2. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Stichwort: Wachstum, Wald, Baum, Reifeprozess, Monoton, Monotomie, lebensort, langsam

    Zeit: lang, langsam


    mehr fällt mir jetzt nciht mehr ein...
     
  3. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    hi,

    mir fällt noch ein:

    Zeit: Frühherbst, 10 Jahre
     
  4. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Maibaum = Maifest / Festzeiten
    Fruchtbaum = an den Früchten sollt ihr sie erkennen
    Weltenbaum = Weltanschauung
    Schutzbaum = Unterschlupf bei Regen und bei Sonnenschein
    Baumriese = Macht, Stärke, aber auch Einsamkeit
     
  5. Sternensucherin

    Sternensucherin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    12
    ... Lethargie, Trägheit; den Weg des geringsten Widerstandes gehen (?); Verwurzelung, Wachstum

    23.Maus unter 5.Baum: Etwas nagt an der Stabilität, unterminiert das Wachstum einer Angelegenheit

    Zeit-----: abends; 1 Jahr; Geduld ist nötig
    Ort------: Natur, Wald
     
  6. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Der Baum

    Bedeutung: Das Leben, die Gesundheit, auch Wald, die Ruhe. Langeweile, auch Chancen nicht verschlafen.
    Einzelaussage: Lange Zeit mindestens 1 Jahr Zeit in Kauf nehmen, Geduld haben, auch Tageszeit Nachmittag bis Abend.
    Liebe: Eine ruhige harmonische Liebe, aber auch die noch heimliche Liebe.
    Beruf: Auf dem Teppich bleiben, kann auch für die ferne Zukunft den Übergang in die Rente andeuten (je nach Alter der fragenden Person).
    Körperlich: Die Atemwege.
    Äußeres Erscheinungsbild: Unter Umständen ist hier ein sehr großer Mensch beschrieben, der aber auch ein Gebrechen haben könnte, jedoch von kürzerer Dauer.
    Der Baum, auch hier ist der eher ruhigere Mensch beschrieben, der auch zuweilen faul sein kann. All zu kritische Gedanken machen es diesem Menschen schwer sich spontan auf Situationen einzustellen, er bleibt wie der Baum an sich lieber da wo er/sie ist stehen. Wenngleich er/sie feste Wurzeln hat, ein Mensch ist bei dem man auch Ruhe und Sicherheit findet.
     
  7. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Und das fällt dir alles ein, wenn du die Karte "Baum" im Blatt siehst?
    Oder musst du erst nachschauen, bevor du deutest?
     
  8. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Yepp das fällt mir 1. ein, wenn ich die Karten deute.
    Und es soll eine Hilfestellung für euch sein.

    Lg Arielle37:liebe1:
     
  9. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Nur komisch, dass mir der Text so bekannt vorkommt. Welches Buch war das nochmal?
     
  10. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Ich dachte ihr wolltet eine Hilfestellung??

    Als du mal angefangen hast die Karten zu lernen, hattest du da kein Buch zur Hand?
    Ich habe u.a an Hand von einem Buch gelernt!
    Ich lege auch für andere die Karten hier und in andere Foren und gebe diese Hinweise gerne weiter.

    LG Arielle37
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen