1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2 Treffen - nun absolute Funkstille - warum?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Angel007, 13. August 2014.

  1. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben...

    mir liegt zur Zeit etwas schwer auf dem Herzen.... habe einen Mann kennengelernt.... wir haben uns 2 mal getroffen... haben uns suuuper verstanden aber seit dem 2. Treffen meldet er sich nicht mehr bei mir. Auf die Frage (per SMS), warum er sich nicht mehr meldet, kommt leider nichts. Habe einiges geschrieben, aus reiner Verzweiflung, weil ich einfach ein Mensch bin der Klarheit braucht, aber es kommt einfach nichts mehr.... ich verstehe wirklich nicht warum..... Wir sind uns zwar näher gekommen, aber zum Sex kam es nicht.
    Es hat wahnsinnig geknistert und gefunkt, das sagte er auch selber, dass ich ihm total gefalle und er sich total zu mir hingezogen fühlt..... Gerade DESWEGEN verstehe ich nicht, warum er sich jetzt total zurückzieht... Das letzte Treffen ist jetzt schon fast ne Woche her.....

    Anbei hänge ich mal unsere Synastrie ran, vl. könnt ihr euch ja erklären, warum er sich plötzlich so anders verhält. Ist es deswegen, weil er mich schon irgendwie "rumgekriegt" hat? Ich weiß es wirklich nicht. Mich würde einfach nur der Grund interessieren, aber er rückt einfach nicht mit der Sprache raus.

    Habt ihr eine Erklärung?

    P.S. Achja, ich bin die blaue Schrift, er die Rote :)

    LG Angel
     

    Anhänge:

  2. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Ja du hast recht, weil meinen Stolz hab ich ja eh schon fast verloren. Mir ist irgendwie nie etwas zu blöd. Wo andere sich denken "nein, dem schreib ich jetzt lieber nichts", ist es mir egal und ich denke mir "warum denn nicht, ich schreib ihm".

    Aber jetzt schreib ich natürlich nichts mehr, sonst mach ich mich noch komplett zum Trottel und das will ich ja auch nicht ;)

    Wie findest du unsere Synastrie sonst so?
    Glaubst du, dass er sich noch meldet oder eher nicht mehr?

    LG
     
  3. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Sind das eigentlich immer unterschiedliche Männer oder ist es immer derselbe zu denen du hier Rat suchst?
    Falls ersteres der Fall sein sollte, so würde ich - an deiner Stelle - mir mal Gedanken über mich selbst, meine bisherigen Beziehungen und mein Männerbild machen.
    Falls zweiteres der Fall sein sollte, so würde ich - an deiner Stelle - mir mal Gedanken über mich selbst, meine bisherigen Beziehungen und mein Männerbild machen.
     
  4. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Ja so langsam muss ich mir echt Gedanken machen, da hast du schon recht, es kann ja echt nicht mehr normal sein, dass ich mit 26 Jahren noch nie eine feste Beziehung hatte. Die Männer, die ich unbedingt möchte, wollen mich nicht wirklich und die, die mich wollte, die will ich nicht. Ich such mir irgendwie immer Männer, die an nichts Festem interessiert sind und wenn ich dann merke, sie wollen etwas Festes, ziehe ich mich zurück. Aber vielleicht habe ich einfach noch nicht den Richtigen getroffen. Wer weiß.
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.060
    Sorry Angel aber wenn mir jemand beim ersten Treffen schon meine Daten abfragen würde, wäre ich auch weg...
     
  6. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    Awas, das habe ich schon beim ersten Date gefragt... danach hat er sich ja noch jedem Tag MEHRMALS gemeldet!!
     
  7. annabel2013

    annabel2013 Guest

    Kommt mir alles irgendwie bekannt vor, was du schreibst.

    Ich bin auch immer ganz schlimm, wenn ich keine Klarheit habe und mir jemand nicht (mehr) antwortet. Dann bin ich genauso wie du. Also, mittlerweile hat es sich gebessert...(man lernt ja dazu)...und es fällt mir wahnsinnig schwer mich zurückzuhalten aber nach einigen Erfahrungen, hab sogar ich gemerkt, dass bedrängen einfach nichts bringt.

    Ich neige aber immer noch dazu, es ist echt schlimm. Ich bin z.B. auch jemand der Klarheit um jeden Preis möchte, auch wenn ich dadurch alles noch schlimmer mache. Allerdings bin ich glaube ich noch eine Spur schlimmer. Wenn ich merke, das wird sowiso nichts, ich bekomme keine Reaktion, dann neige ich dazu die Sache so richtig kaputt zu machen und zu "zerstören", nur damit ich dann irgendwie ein handfestes "Ergebnis" habe...Zumindest war es früher so.

    Ich bin zwar Sonne Fische, deswegen schiebe ich dieses Ungeduldig sein und das Bedrängen auf meine Widder Venus und den Widder Mars...und das mit dem Zerstören wollen liegt wohl am Skorpion Aszendent und Mond... GLAUB ICH:D

    Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Du bist aber nicht allein, ich weiß wie schlimm sowas ist, wenn man keine Reaktion erhält von dem Menschen von dem man sich sehnlichst eine Reaktion, eine Antwort, Klarheit erhofft... :(
     
  8. annabel2013

    annabel2013 Guest

    Ich kann jetzt nur von mir sprechen...aber bei mir ist das z.B. so, dass mich Situationsbedingt gewisse Dinge gar nicht stören...ich sie sogar irgendwie gut finde oder gar nicht so wirklich bemerke.

    Dann nach einer Weile, wenn sich alles ein bißchen gesetzt hat, wird mir dann oft erst bewusst, dass ich das was ich in meiner Euphorie so toll und gut fand oder nicht bemerkt habe (bewusst oder unbewusst), eigentlich gar nicht mag...und manchmal wirds noch schlimmer...ich merke, dass ich etwas oder jemanden gar eklig finde und abstoßend, also genau das Gegenteil von dem wie es zuvor war. (damit möchte ich jetzt aber nicht sagen dass er dich im Nachhinein eklig oder abbstoßend findet)...

    Ich wollte nur mal beschreiben wie das bei mir manchmal ist. Vll ist er ja auch irgendwie so gestrickt.
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.862
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Liebe Angel, die Antwort hast du dir gerade selbst gegeben. Ich habe es mal unterstrichen. Du hast deinen Spiegel getroffen. Meiner Meinung nach bist du im Moment nicht beziehungsfähig.
     
  10. annabel2013

    annabel2013 Guest

    Werbung:
    Wann ist man denn Beziehungsfähig?

    Wenn man frei ist von den alten Mustern?
    Wenn man gelernt hat sich selbst anzunehmen oder noch besser, zu lieben?

    Geht das alles erst dann? Ich kann jetzt nur von mir sprechen...ich habe schon viel mehr Klarheit was mein Verhalten Männern gegenüber betrifft...weiß jetzt vieles, bin aber z.B (noch) nicht in der Lage das wirklich zu akzeptieren und zu ändern...bzw nur in kleinen Schritten.
    Allgemein ist das ja ein (Lern) prozess, der sich über sehr lange Zeit erstrecken kann...

    Wird man so lange nicht beziehungsfähig sein..? Erst wenn das alles aufgearbeitet ist?....Also vll so in 5 Jahren oder so:D um mal eine Zahl in den Raum zu schmeissen.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen